Mehrheit der Top-Ten-Reifenmarken büßt an Wert ein

, , , ,
Jedes Jahr ermittelt Brand Finance die weltweit 500 wertvollsten Marken quer über alle Branchensegmente. In den Top 500 für 2019 finden sich zwar auch zwei Reifenhersteller, doch Michelin auf Gesamtrang 279 liegend und Bridgestone elf Plätze dahinter haben nichts mit dem Ausgang an der Spitze zu tun. Denn als am wertvollsten werden Amazon, Apple und Google gelistet, deren Markenwerte mit 187,9, 153,6 sowie 142,8 Milliarden US-Dollar beziffert werden. Zum Vergleich: Als Nummer eins unter den Reifenherstellern wird Michelins Markenwert mit aktuell gut 7,2 Milliarden US-Dollar angegeben, während Bridgestone demnach auf knapp sieben Milliarden US-Dollar kommt. Dabei weisen die Ersteller des Rankings darauf hin, dass immerhin sieben der zehn zuvorderst geführten Reifenmarken gegenüber der vorjährigen Aufstellung an Wert verloren haben. christian.marx@reifenpresse.de

Im Nfz-Reifengeschäft sieht sich Tyre1 als „leistungsstarker Partner“ des Handels

, , , ,
Um sich als Dienstleister für Nutzfahrzeug- und Busfuhrparks etablieren zu können, benötigen Reifenfachhändler und Inhaber von Kfz-Werkstätten nach Überzeugung der Tyre1 GmbH & Co. KG einen starken Partner an ihrer Seite. Als ein solcher versteht sich der Reifen- und Felgengroßhändler aus Reutlingen, der zur European Fintyre Distribution Germany Holding GmbH (EFTD) gehört. Denn im Segment Nutzfahrzeug- und Busreifen zählt sich das Unternehmen eigenen Worten zufolge einerseits „zu den führenden Anbietern im Markt“. Andererseits habe man Kunden mit der Sparte Commercial Tyre so manchen Vorteil zu bieten. Zuallererst wird in diesem Zusammenhang auf ein umfangreiches Produktportfolio verwiesen, das rund 600 unterschiedliche Profile von 15 verschiedener Hersteller für alle Arten von Nutzfahrzeugen und Busse umfassen soll. Dazu zählt Thomas Wörner, Leiter der Sparte Commercial Tyre von Tyre1, unter anderem Riken als eine der Marken aus dem Michelin-Konzern, die hierzulande ehemals exklusiv über Reifen Krieg vertrieben wurde und nach der Übernahme des Großhändlers durch EFTD nun eben eine Exklusivmarke der Muttergesellschaft ist. Abgesehen davon haben die Reutlinger noch eine eigene Runderneuerung, bieten das Bestellen aller ihrer Produkte über einen Onlineshop genauso an wie Sonderaktionen in Zusammenarbeit mit der Industrie, die Teilnahmemöglichkeit am Loyalitätsprogramm „Tyre1 Connected“ sowie vor allem einen Beratungsservice in Bezug auf das Thema Nutzfahrzeugreifen. cm

Fast 240 neue Artikel in Contis Sommerreifenprogramm

Mit dem schon im vergangenen Herbst vorgestellten „EcoContact 6“ findet sich nicht nur ein komplett neues Profil im Continental-Portolio an Pkw-Sommerreifen, sondern auch insgesamt soll das Lieferprogramm zugelegt haben: Von nicht weniger…

Kleinwagen ist Hauptgewinn bei Nexen-Gewinnspiel

, ,
Zum Start in die neue Umrüstungssaison hat der südkoreanische Reifenhersteller Nexen Tire eine Gewinnspielaktion aufgelegt. An der können Endverbraucher teilnehmen, die im Zeitraum zwischen dem 15. März und dem 31. Mai einen Satz Reifen…

Ruhrgebiet-Verkaufsbüro Gundlachs ist umgezogen

, ,
Bereits seit 2013 führt Gundlach ein Verkaufsbüro im Ruhrgebiet: Bisher in Dortmund untergebracht, ist seit 18. März dessen neue Heimat nun aber Castrop-Rauxel. Dieser Umzug sei durch die Gesamtexpansion des Unternehmens notwendig geworden,…

Fullsize Banner Startseite

Bauma: Heuver Banden gewährt „virtuellen Einblick in seinen riesigen Bestand“

,
Heuver Banden will auf der Bauma „einen virtuellen Einblick in seinen riesigen Bestand“ gewähren. Wie der Großhändler mit Sitz im niederländischen Hardenberg dazu mitteilt, sei die Messe in München (8. bis 14. April) „die Chance für Erdbewegungsunternehmen, die Leistungsstärke des Reifenspezialisten kennenzulernen: schnelle Lieferung der richtigen Reifen für jede Geländeanwendung“. Aber Heuver Banden biete noch mehr, wie Produktmanager Bert van‘t Holt verrät: „Wir fertigen auch die Felgen selber, liefern auf der Felge montierte Reifen oder montieren die Reifen vor Ort. Und wir nehmen gebrauchte Reifen wieder zurück.“

pkwteile.de reifen-goeggel
AutoteileProfi Shop
DE, FR und DK
Über 500.000 Teile
sofort ab Lager!
Marktplatz Tyre 100
DE, AT, FR und IT
Bestellbestand:
über 700 Mio €

Halb-Zoll-Schlagschraubereinsätze aus CrMo-Stahl bei Kunzer erhältlich

,
Die Willi Kunzer GmbH (Forstinning) – Importeur und Werksvertretung für Werkzeuge, Werkstattausrüstung und Verbindungstechnik – hat Halb-Zoll-Schlagschraubereinsätze aus Chrom-Molybdän- bzw. CrMo-Stahl in sein Lieferprogramm aufgenommen.…