Pirelli soll Bezeichnung von Formel-1-Reifen vereinfachen

Für die Formel-1-Saison 2019 soll Pirelli die Bezeichnung seiner Reifen auf Antrag der FIA und der FOM vereinfachen. Aktuell heißt es vor und während eines Rennens, dass etwa Slickreifen vom Typ Superhard, Hard, Medium, Soft, Supersoft, Ultrasoft oder …

Pirelli bringt mit P Zero Color Edition Farbe in die Ferrari Challenge

In der Ferrari Challenge bringt Pirelli exklusiv neue Farbtupfer auf die Rennstrecke. Denn das Safety Car der Rennserie wird künftig mit Reifen der P Zero Color Edition ausgestattet. Dabei richtet sich die Farbe auf den Reifen nach den …

Ein Rennen, ein Team, ein Ziel: Ronal Group, Team Schirmer und Pirelli in der Eifel

Vom 10. bis 13. Mai fand zum 46. Mal das ADAC 24h-Rennen am Nürburgring statt. Unter den knapp 150 Fahrzeugen, an den Start gingen, waren auch vier Motorsportwagen von Team Schirmer, die mit Felgen der Ronal Group und …

Falken: „Wir geben der Marke einfach mehr“ – Erweitertes Vertriebsteam

, ,

Falken Tyre Europe hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Reifenlieferanten in Deutschland und darüber hinaus entwickelt. Dazu beigetragen hat einerseits immer auch das Motorsportengagement des japanischen Unternehmens, das auf dem Nürburgring bereits seit fast …

Giti Tire und Dörr Motorsport „sehr zufrieden“ mit 24-Stunden-Rennen

,

Bereits zum zweiten Mal stellten sich Giti Tire und das erfahrene Team von Dörr Motorsport der besonderen Herausforderung einer Teilnahme am 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife, wobei das Event am vorvergangenen Wochenende dabei „ganz im Zeichen der Weiterentwicklung“ stand, …

Jochen Mass und das Team von Vredestein gemeinsam auf der Mille Miglia

Nach der im letzten Jahr unterzeichneten Vereinbarung ist Vredestein erneut offizieller Reifenpartner und Hauptsponsor des weltbekannten Autorennens Mille Miglia. Im Gegenzug hat die Mille Miglia den Grundstein für die jüngst angekündigte Zusammenarbeit von Vredestein und dem früheren Formel-1-Rennfahrer …

KW Competition siegt am Ring und steckt in jedem zweiten Fahrzeug

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gilt als das härteste Langstreckenrennen der Welt. Neben dem Gesamtsieg mit Manthey Racing konnte der Fahrwerkshersteller KW Automotive am vergangenen Sonntag außerdem mit KW Competition 16 Klassensiege in insgesamt 24 Klassen einfahren. Wie …

24-Stunden-Rennen: Nexens Porsche Cayman siegt in der Klasse V5

Der Nexen Cayman mit der Startnummer 144 hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring am vergangenen Wochenenden – trotz schwieriger Witterungsbedingungen – den Klassensieg eingefahren. Während der erste Nexen-Porsche die Klasse V5 für sich klar entscheiden konnte, erreichte der …

Nach Kritik: Pirelli will Formel 1 nicht um jeden Preis

Trotz laut vorgetragener Kritik an Pirelli im Nachgang zum Spanien-Grand-Prix am vergangenen Wochenende, verteidigte der Reifenhersteller nun noch einmal die Entscheidung, die Laufflächen der eingesetzten Reifen 0,4 Millimeter dünner zu produzieren als sonst. Während die beiden Mercedes-Piloten damit …

RX2-Rennserie weiterhin mit Cooper als Unterstützungspartner

, ,

Auch dieses Jahr und damit das zweite in Folge ist Cooper Tire Europe sogenannter Presenting Sponsor der internationalen RX2-Rennserie. Der Nachwuchswettbewerb unterhalb der von dem Reifenhersteller ausgerüsteten FIA-Rallycross-WM umfasst in der Saison 2018 insgesamt sieben Läufe. „Als Alleinausrüster …