Die aktuelle Ausgabe *)


*) Um unser E-Paper lesen zu können, müssen Sie Leser der NEUE REIFENZEITUNG und eingeloggt sein. Sie sind noch kein Leser? Kein Problem. Das können Sie hier ändern.


Die Schwerpunktthemen der aktuellen Ausgabe

Reifendruckkontrollsysteme – S. 22

Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) gehören bei Neuwagen schon seit einigen Jahren zur Pflichtausstattung, sodass insofern bereits unzählige Sensoren für direkt messende Systeme im Markt erhältlich sind. Dennoch gibt es immer wieder Neuentwicklungen in diesem Bereich. Denen haben wir uns in dieser Ausgabe gewidmet wie unter anderem dem erst seit Anfang des Jahres verfügbaren „itSens“ des Großhändlers Tyremotive.

Thema des Monats: Reizthema entfernte Wulstbarcodes – S. 34

Seit Wochen schon diskutiert der deutsche Reifenmarkt über Barcodes im Wulstbereich von Reifen. Die Diskussion dreht sich insbesondere darum, was geschieht, wenn diese entfernt werden, und natürlich darum, warum dies überhaupt erst geschieht. Das Thema ist dabei genauso vielschichtig, wie die Ansichten dazu bei den Marktteilnehmern gegensätzlich sind. In unserem aktuellen Thema des Monats beleuchten wir ein absolut relevantes Reizthema von vielen Seiten.

Klassikreifen – S. 46

Das Gute am Geschäft mit Klassikreifen ist: Hersteller und Händler haben mit einer hochinteressierten und üblicherweise liquiden und investitionsbereiten Kundschaft zu tun. Aber auch der wachsende Markt des immer älter werdenden deutschen Fahrzeugbestandes sorgt für eine stabile Nachfrage und auskömmliche Erträge in diesem Segment. Welche Unternehmen sind Markt für Klassikreifen mit welchen Produkten und Dienstleistungen aktiv?


 Unser E-Paper-Archiv