business

Beiträge

ADAC MX Masters und Bridgestone verlängern Partnerschaft

,
Fährt nach seinen Siegen beim Auftakt der diesjährigen ADAC-MX-Masters-Saison als aktuell Meisterschaftsführender zum nächsten Rennen am 17./18. Juli in Tensfeld: Maximilian Nagl vom auf Bridgestone-Reifen vertrauenden Team Krettek Haas Racing (Bild: Bridgestone)

Auch in diesem Jahr setzt Bridgestone seine Partnerschaft mit den ADAC MX Masters fort. „Die Rennen beim ADAC MX Masters gehören zu den absoluten Highlights im deutschen Motocross-Sport und passen daher optimal zu unserem Fokus auf Premiumqualität und …

„Keine Verlierer“, aber drei Empfehlungen beim Test von Adventure-Reifen

„Keine Verlierer“, aber drei Empfehlungen beim Test von Adventure-Reifen

Das österreichische Motorradmagazin hat seinen diesjährigen Reifentest sogenannten Adventure-Profilen gewidmet. Heißt: Montiert an einer KTM 890 Adventure mussten sich insgesamt sieben Paarungen sowohl auf Asphalt bzw. der Straße als auch abseits davon im Gelände beweisen, wobei in letzterer …

Weitere 50 Maschinen mit Contis „TKC 70 Rocks“ ausrüstbar

Contis „TKC 70 Rocks“ soll im Gelände griffiger sein als der Reiseenduroreifen „TKC 70“ sowie „auf der Straße ausdauernder“ als das als Geländegänger beschriebene Profil „TKC 80“ (Bild: Continental)

Nach umfangreichen Testfahrten können laut Continental nunmehr insgesamt 50 weitere Motorradmodelle mit dem „TKC 70 Rocks“ des Herstellers bereift werden. Dazu gehören die GS-Modelle von BMW von 650 bis 1.250 Kubikzentimeter Hubraum, Cagiva Elefant und Gran Canyon, Ducati …

Zwei weitere „Mutant”-Hinterraddimensionen verfügbar

Dunlop bietet sein als Crossover-Reifen bezeichnetes Modell „Mutant“ neuerdings auch in den beiden Hinterraddimensionen 150/60 ZR17 und 160/60 ZR17 an (Bild: Dunlop)

Dunlop hat das Größenangebot seines „Mutant” getauften Motorradreifens um zwei Hinterraddimensionen ausgebaut: 150/60 ZR17 und 160/60 ZR17. Dank dessen sollen nun rund 140 Maschinen zusätzlich mit dem Crossover-Profil bereift werden können. Die schmalere der beiden Varianten eigne sich …

Weitere OE-Homologationen für Bridgestone-Motorradreifen

,
Suzukis Hayabusa-Neuauflage rollt ab Werk auf Bridgestones „Battlax Hypersport S22“

Nachdem zuvor schon bekannt geworden war, dass Bridgestones neuer „Battlax Sport Touring T32“ bei der 2021er-Generation Yamahas Tracer-Maschinen als Erstausrüstung verbaut wird, berichtet der japanische Reifenhersteller von weiteren OE-Homologationen (Original Equipment) für noch andere seiner Profile. So wird …

Austrian Junior Cup mit Dunlop als offiziellem Partner

,

Dunlop ist offizieller Partner von Österreichs neuer Motorradnachwuchsrennserie Austrian Junior Cup. Damit verfolgt die zu Goodyear gehörende Marke eigenen Worten zufolge das Ziel, in Kooperation mit KTM, dem Motorradrennfahrer Andy Meklau sowie der Austrian Motorsport Federation (AMF) die …

KTMs neue 1290 Super Adventure S mit „Terra Force-R“ als Serienbereifung

,

Der zur Trelleborg-Gruppe zählende Hersteller Mitas ist Erstausrüstungspartner des Motorradherstellers KTM hinsichtlich der Bereifung dessen Modells 1290 Super Adventure S des Jahrganges 2021. Ans Band geliefert wird dafür das Profil „Terra Force-R“. Dies ist bereits die zweite …

Neuer ContiRoad besohlt die neue KTM 890 Duke serienmäßig

Der österreichische Motorradhersteller KTM und die Motorradreifenentwickler von Continental in Korbach machen im neuen Jahr gemeinsame Sache: Das muskulöse Naked Bike 890 Duke bekommt zur Markteinführung 2021 mit dem vor rund einem Jahr eingeführten ContiRoad von Continental serienmäßig …

KTMs 890 Adventure ab Werk mit Avons „Trailrider“

,

In Sachen Erstausrüstungsbereifung setzt Avon Tyres seine Zusammenarbeit mit dem Motorradhersteller KTM fort. Denn dessen neue 890 Adventure rollt ab Werk auf dem „Trailrider“ der zu Cooper gehörenden britischen Reifenmarke. Bei der Nachfolgerin des 790er-Modells, das ebenfalls schon

Hondas CRF450R mit Dunlops „Geomax MX33“ als Erstausrüstung

,

So wie zuletzt KTM und Husqvarna für ihre Motocrossmaschinen hat sich nun auch Honda für Dunlop als Reifenerstausrüstungslieferanten entschieden. Demnach wird der 2021er-Modelljahrgang der CRF450R des Motorradherstellers ab Werk auf dem „Geomax MX33” der zu Goodyear gehörenden Reifenmarke …