Beiträge

Michael Wendt wird Taneja-Nachfolger als WdK-Präsident

Michael Wendt – Vorsitzender des Aufsichtsrates der Pirelli Deutschland GmbH – gehört seit 14 Jahren dem WdK-Präsidium an und ist jetzt zum neuen Präsidenten der Interessenvertretung der deutschen Kautschukindustrie ernannt worden (Bild: WdK)

Mit dem heutigen Tag tritt Michael Wendt sein Amt als neuer Präsident beim Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (WdK) an. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Pirelli Deutschland GmbH folgt in dieser Position auf Anish K. Taneja, der im …

Neuordnung der ATP-Geschäftsführung

, ,
Mit einem Jahresumsatz von nach eigenen Angaben mehr als 100 Millionen Euro und einem Sortiment von rund einer Million geführter Artikel sieht sich der Onlinehändler ATP als „einer der größten Verkäufer von Autoersatzteilen im deutschsprachigen Raum“ (Bild: Screenshot)

Bei der zur Schweizer Swiss Automotive Group (SAG) gehörenden ATP Autoteile GmbH kommt es zu einer Neuordnung der Geschäftsführung. Dabei wird Alexander Bugge – Gründer und ehemaliger Geschäftsführer von MeinAuto.de – zum neuen ATP-Geschäftsführer ernannt in der Funktion …

Wachstum des Einzelhandelsumsatzes: Deutschland europäisches Schlusslicht

, ,
Während insbesondere in kleineren osteuropäischen Staaten überdurchschnittlich hohe Wachstumsraten beim Einzelhandelsumsatz registriert werden, liegt Deutschland mit lediglich einem Prozent auf dem letzten Rang der 27 verglichenen EU-Staaten (Bild: GfK)

Nachdem der Einzelhandel in den 27 EU-Staaten bereits im ersten Corona-Jahr 2020 ein Umsatzplus von 1,5 Prozent verzeichnete, konnten die Verkaufserlöse 2021 noch einmal deutlich stärker – um 6,8 Prozent – gesteigert werden. Dies zeigt eine neue Studie …

Werkstattmarken Butler und Blitz verschwinden – die Rpower-Zukunft der VSG

, ,
Im Zuge der neuen VSG-Strategie Rpower werden schon dieses Jahr beispielsweise Reifenmontagemaschinen aus Butlers „Aikido“-Reihe zunächst als Rotary-Produkte „Engineered by Butler“ vermarktet, bevor die dahinter stehende Markenintegration 2023 mit dem endgültigen Verschwinden des Namens Butler abgeschlossen sein soll (Bild: VSG)

Die zum Geschäftsbereich Engineered Systems der US-amerikanischen Dover Corporation gehörende Vehicle Service Group (VSG) hat ihre neue Markenstrategie für die EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) verkündet. Der Werkstattausrüster, der solche Marken wie unter anderem Ravaglioli, Butler, Space und …

Grupo Andrés will auch in Deutschland ihr Geschäft ausbauen

, ,
Zieht dank „vieler und guter Gespräche“ bei der Messe ein positives Fazit der diesjährigen „Tire Cologne“: Liudmyla Ivakhnova, International Key-Account-Managerin bei dem spanischen Großhändler Grupo Andrés Neumaticos (Bild: NRZ/Christian Marx)

Gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG hat Liudmyla Ivakhnova, International Key-Account-Managerin bei der Grupo Andrés Neumaticos, noch einmal bekräftigt, was der spanische Großhändler bereits im Vorfeld der diesjährigen „Tire Cologne“ hatte verlautbaren lassen: Das Unternehmen hat sich weiteres Wachstum im

Spanische Zulieferer steigern Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen

Neben stärkeren Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung sollen die spanischen Automobilzulieferer auch mehr Geld in die Verbesserung ihrer Produktionskapazitäten haben fließen lassen (Bild: Autoparts from Spain)

Vergangenes Jahr haben die Automobilzulieferer Spaniens ein Umsatzvolumen in Höhe von alles in allem knapp 32,1 Milliarden Euro erzielen können, davon 19,7 Milliarden bzw. mehr als 60 Prozent mit Kunden außerhalb ihres Heimatmarktes. Das meldet Autoparts from …

Leicht mehr Zuversicht bei Nokian

,
Nokian Tyres ist mit Blick auf seine breite Produktionsbasis in Russland und die Sanktionen gegen den Kriegstreiber zwar besonders gebeutelt, hat seine Umsatzerwartungen für 2022 gegenüber dem Frühjahr aber leicht nach oben geschraubt, während weiterhin ein operativer Gewinn signifikant unter Vorjahr prognostiziert wird (Bild: Nokian Tyres)

Der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen den Aggressor Russland bergen Nokian Tyres zufolge zwar noch immer einige Unsicherheiten für den finnischen Reifenhersteller insbesondere angesichts seiner breiten Produktionsbasis in dem an seine Heimat angrenzenden Nachbarstaat. …

Vergangenes Jahr rund 800.000 Neukunden für Teilehändler Autodoc

, ,
Nach Angaben des Berliner Unternehmens hat die Zahl der aktiven Autodoc-Kunden im zurückliegenden Jahr um rund 800.000 bzw. von 5,4 Millionen im Jahr 2020 auf nunmehr 6,2 Millionen zugelegt (Bild: Autodoc)

Nachdem der Onlineteilehändler Autodoc schon kurz vor Ende des vergangenen Jahres das Überspringen der Marke von einer Milliarde Euro Umsatz vermelden konnte, hat man nun auch die offiziellen Unternehmenskennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlicht. Demnach konnten die Verkaufserlöse …

1a-Berlin-Tyre-Erwerb soll Best4Tires-Weg zu „deutschlandweiter Marktpräsenz“ ebnen

, ,
„Was uns verbindet, sind die hohe Servicequalität rund um Reifenlogistik, die regionale Stärke mit umfangreichen Direktbelieferungen und eine unbedingte Orientierung auf die Bedürfnisse unserer Kunden“, sagt Best4Tires-CEO Dr. Peter Schwibinger, der sich Geschäftsführung mit Sascha Fechtner teilt (Bilder: Best4Tires)

Nachdem schon gestern die Pläne zur Übernahme des Reifengroßhändlers 1a Berlin-Tyre durch die Best4Tires-Gruppe bekannt geworden waren, hat der zum Portfolio von Rivean Capital (hieß bis Februar noch Gilde Buy Out Partners) gehörende designierte neue Eigner weitere Details …

Top Ten der umsatzstärksten Automobilzulieferer fast unverändert

Top Ten der umsatzstärksten Automobilzulieferer fast unverändert

Ein Platztausch und ein Neuzugang – so lassen sich kurz und knapp die Veränderungen in Sachen zumindest der zehn umsatzstärksten Automobilzulieferer weltweit zusammenfassen. Auf den Rängen eins bis fünf ist alles so geblieben wie im Jahr zuvor. …