people

Beiträge

Erster VLN-Lauf am Wochenende: Falken voller Vorfreude

,

Nach Einstellfahrten am vergangenen Samstag steht morgen nun das erste Rennen der VLN-Langstreckenmeisterschaft an. Nach zwei Siegen und weiteren fünf Podiumsplatzierung im Jahr 2018 geht das Team von Falken Motorsports erwartungsvoll in die neue Saison, hat man in …

Falken beendet VLN-Saison 2018 mit erneutem Sieg

Erfolgreiches Finale für Falken auf dem Nürburgring: Klaus Bachler und Martin Ragginger krönten das Abschiedsrennen des Porsche 911 GT3 R mit dem zweiten Saisonsieg in der VLN 2018 und verabschiedeten das Erfolgsmodell gebührend in den wohlverdienten Ruhestand. Peter …

Falken holt den ersten VLN-Doppelsieg

Der 1. September 2018 geht in die Geschichte von Falken Motorsports ein. Schon im Zeittraining des sechsten Laufs der VLN Langstreckenmeisterschaft 2018 trumpfte das Falken-Duo mit starker Performance auf und belegte den zweiten und dritten Startplatz. Dabei gelang …

Falken wieder mit zwei GT3-Fahrzeugen auf der Langstrecke am Start

Falken startet 2018 in die 20. Motorsportsaison auf der Nürburgring-Nordschleife und wird erneut mit zwei eigenen Fahrzeugen um Gesamtsiege kämpfen. Mit leicht verändertem Fahreraufgebot stehen die VLN, Europas erfolgreichste Langstreckenmeisterschaft, und das berühmte „ADAC Zurich 24h-Rennen“ auf der …

Falken Motorsports fährt in der VLN erneut bis aufs Podium vor

Am vergangenen Wochenende konnte Falken Motorsports im VLN-Langstreckensport zum dritten Mal in Folge eine Podiumsplatzierung herausfahren. Diesmal gingen die Fahrer Martin Ragginger und Klaus Bachler im Falken Porsche 911 GT3 R beim 40. RCM DMV Grenzlandrennen auf dem …

Spektakulärer Saisonauftakt für Falken auf dem Nürburgring – Ausfall und Sieg

Pure Spannung beim Saisonauftakt zur VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Kurz vor Schluss beendete vorgestern eine Kollision das Rennen des lange führenden Falken-Porsche-Teams und somit alle Träume auf den langersehnten ersten Gesamtsieg. Das Team Falken-BMW erzielte den 16. Rang. …

Neuer Falken-Porsche „vielversprechend“ beim ersten Renneinsatz

Das erste Rennen des neuen Falken-Porsche verlief dem Hersteller zufolge vielversprechend. Platz 18 bei der 62. ADAC-Westfalenfahrt, dem ersten Wertungslauf der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Mit einer Rundenzeit von 8:25.237 Minuten erzielten Peter Dumbreck, Alexandre Imperatori und Martin …

Langstreckensport: Neuer Falken-Porsche „klar besser als sein Vorgänger“

,

Dass Falken Motorsport in dieser Saison mit einem neuen Porsche 911 GT3R (991) nicht nur bei der VLN-Meisterschaft, sondern auch beim 24-Stunden-Rennen auf den Nürburgring an den Start gehen wird, war mehr oder weniger eigentlich ja schon seit …

Falken-Motorsportteam geht mit neuem Fahrer in die neue VLN-Serie

Das Falken-Motorsportteam hat einen neuen Fahrer. Ab der neuen Saison wird auch Alexandre Imperatori aus der Schweiz Platz im Cockpit des Porsche GT3 für die acht VLN- und das 24-Stunden-Rennen nehmen. Weiterhin zu den Stammfahrern der japanischen Reifenmarke …

Positives Fazit nach Falkens letztem VLN-Einsatz für dieses Jahr

,

Beim letzten VLN-Einsatz des Motorsportteams von Falken Tyres in dieser Saison waren diesmal Sebastian Asch und Martin Ragginger an der Reihe, um beim DMV-250-Meilen-Rennen am Nürburgring neue Setups für den Porsche 911 GT3 R zu erproben. Denn als