Beiträge

Lkw-Reifen der Marke Leao jetzt aus thailändischer Produktion verfügbar

, ,

Angesichts der Antidumpingzölle, die seit vergangenem Jahr in Europa auf Lkw- und Busreifen aus chinesischer Produktion erhoben werden, verwundert es nicht weiter, dass Anbieter aus dem Reich der Mitte mehr und mehr auf Fertigungsstätten außerhalb ihres Heimatlandes …

Prinx Chengshan will nicht mehr in Malaysia bauen

Nachdem Prinx Chengshan aus China kürzlich seinen Börsengang in Hongkong erfolgreich vollzogen hat, werden nun die bereits angekündigten Pläne zur Internationalisierung des chinesischen Reifenherstellers konkreter. Wie es jetzt dazu in einer Börsenmitteilung heißt, habe das Unternehmen, das mehrheitlich …

Wirkt: Nfz-Reifenbranche profitiert von Antidumpingzöllen auf China-Importe

, , ,

Die Antidumpingzölle auf aus China in die Europäische Union importierte Lkw- und Busreifen zeigen Wirkung. Das lässt sich einerseits den Worten von Henning Mühlenstedt, bei Continental Leiter Marketing und Vertrieb in Sachen Bus- und Lkw-Reifenersatzgeschäft mit Verantwortung für

Magna Tyres Group setzt auch auf Produktion in Thailand

Die Magna Tyres Group erweitert das Netzwerk ihrer Produktionspartner. Wie der in den Niederlanden ansässige OTR-Reifenspezialist in einem aktuellen Newsletter mitteilt, beziehe man jetzt auch zunehmend Reifen aus thailändischer Produktion. Gerade mit Blick auf die von den USA …

Auch JGST will in Thailand neues Reifenwerk bauen

,

Thailand zieht weitere Investitionen aus der Reifenindustrie an. Wie die US-amerikanische Fachzeitschrift Tire Business schreibt, wolle jetzt auch die Jiangsu General Science Technology Co. Ltd. (JGST) ein Pkw- und Lkw-Reifenwerk in dem Land in Südostasien bauen. Derzeit baut

Der Kunde hinter dem (Motorradreifen-)Kunden

, ,

In diesem Frühjahr hat Bridgestone dem interessierten Reifenhandel sogenannte „Testride Events“ angeboten. Dabei ging es vordergründig zuallererst einmal um die neuesten Produkte des Herstellers für das Zweiradreifengeschäft, namentlich vor allem den „Battlax Touring T31“ sowie den „Battlax Adventure

Erste Maschine im neuen Conti-Reifenwerk in Thailand aufgestellt

Continental kommt mit dem Bau seines neuen Reifenwerkes in Rayong (Thailand) offenbar wie geplant voran. Denn gerade ist die erste Maschine in der Fabrik installiert worden, die Anfang 2019 offiziell ihren Betrieb aufnehmen soll. Mit 180 Gästen wurde …

Huf-Gruppe kauft Zulieferer in Thailand – Expansion mit neuen Produkten

Die deutsche Huf-Gruppe – im Reifenmarkt hauptsächlich als Anbieter von RDK-Systemen bekannt – übernimmt den Automobilzulieferer MHG (Thailand) und erweitert damit seine Präsenz in Südostasien. Wie es dazu in einer Mitteilung des in Velbert südlich von Essen ansässigen …

Hwa Fong Rubber baut Thailand-Kapazitäten aus

Hwa Fong Rubber will weiter in seine Produktionskapazitäten investieren. Wie es dazu Medienberichten zufolge heißt, wolle der taiwanesische Spezialist für die Herstellung von Motorrad- und Fahrradreifen in Thailand 40 Millionen Euro in die Errichtung einer neuen Fabrik investieren. …

Reifen im TV – WDR widmet dem Thema eine Sendung

,

Für den 24. Oktober plant der Westdeutsche Rundfunk (WDR), sich im Rahmen seiner Sendereihe „Quarks & Co.“ ausgiebig dem Thema Reifen zu widmen. Ausgestrahlt wird der 45-minütige Beitrag um 21 Uhr im WDR Fernsehen. Wie der Ankündigung zu …