Beiträge

Auch beim zweiten EWC-Lauf Bridgestone vorn, in der Gesamtwertung jetzt aber Dunlop

,
Das auf Dunlop-Reifen an seiner Maschine vertrauende Team Webike SRC Kawasaki France Trickstar wurde beim EWC-Lauf in Estoril zwar „nur“ Zweiter, liegt bis zum nächsten Lauf Mitte September in der Gesamtwertung nun aber dennoch vorn (Bild: Dunlop)

Von Bridgestone und Dunlop unterstützte Teams liefern sich in der aktuellen Saison der FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Wie bei dem Auftaktrennen – den 24 Stunden von Le Mans Mitte Juni – hat zwar auch bei …

Lamborghini Huracán STO nun auch mit Potenza-Race-Reifen von Bridgestone zu haben

Bridgestone wurde als exklusiver Reifenlieferant für den neuen Lamborghini Huracán STO ausgewählt. Zusätzlich zu den speziell entwickelten Bridgestone-Potenza-Sport-Reifen rollt der Sportwagen nun auch auf Bridgestone-Potenza-Race-Reifen. Damit sei das Unternehmen alleiniger Reifenlieferant, heißt es in entsprechender Mitteilung.

Mehrheit der Teams beim EWC-Lauf in Estoril auf Dunlop-Reifen

,
Laut Dunlop werden 19 der 31 beim Zwölf-Stunden-Rennen im portugiesischen Estoril an den Start gehende Teams auf Reifen der in hiesiger Region zu Goodyear zählenden Marke an den Start gehen (Bild: Dunlop)

An diesem Wochenende findet der zweite Lauf zur FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) statt. Bei dem Zwölf-Stunden-Rennen im portugiesischen Estoril gehen nach Angaben der Reifenmarke selbst 19 der 31 dort startenden Teams auf Dunlop-Reifen in den Wettbewerb. Dazu …

Pirelli gewährt Blick in die Formel-1-Reifenzukunft

,
Bei den bisher mit 18-Zoll-Rennreifen durchgeführten Tests sowohl bei trockenen als auch bei nassen Bedingungen sollen die Rückmeldungen der Formel-1-Fahrer positiv ausgefallen sein (Bild: Pirelli/Screenshot)

Ab der Saison 2022 rollen die Rennboliden in der Formel 1 bekanntlich auf 18- statt wie bisher auf den seit den 1960er-Jahren vorherrschenden 13-Zoll-Reifen. „Mit dem Wechsel von 13 auf 18 Zoll ist Pirelli der einzige Reifenhersteller, der …

Beim 99. Pikes Peak International Hill Climb 13 Autos auf Yokohama-Reifen

,
Auch dieses Jahr ist wieder so manches Fahrzeug auf Yokohama-Reifen in den Wettbewerb gegangen (Foto: Yokohama)

Vergangenes Wochenende fand das sogenannte „Race to the Clouds“ zum 99. Mal statt. Bei dem eigentlich Pikes Peak International Hill Climb heißenden Bergrennen im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado, dessen Historie bis ins Jahr 1916 zurückreicht, geht es für die …

António Félix da Costa wird Goodyear-Markenbotschafter

,
Ist seit Kurzem neuer Goodyear-Markenbotschafter: der im LMP2-Klassement der WEC und auch in der Formel E startende portugiesische Rennfahrer António Félix da Costa (Bild: Goodyear/Clement Marin)

Der im LMP2-Klassement der FIA-Langstreckenmeisterschaft WEC (World Endurance Championship) für das Team Jota Sport an den Start gehende Rennfahrer António Félix da Costa ist neuer Goodyear-Markenbotschafter. Über die Partnerschaft mit dem Portugiesen, der auch amtierender Formel-E-Meister ist, …

Coulthard „supergelangweilt” vom F1-Reifengerede – lieber Goodyear oder Avon

, ,
„Wir haben ‚Motorkriege‘, wir haben ‚Chassiskriege‘, wir haben ‚Fahrerkriege‘ – und dann haben wir einen einzigen Reifenhersteller, bei dem sich alle Fahrer über die Reifen beschweren“, hat Ex-Formel-1-Fahrer David Coulthard in einem exklusiven RaceFans-Interview zu Protokoll gegeben (Bild: NRZ/Christian Marx)

In einem exklusiven Interview mit RaceFans – eine 2005 gegründete britische Onlineplattform, die sich eine unabhängige Berichterstattung zum Thema Motorsport auf die Fahnen geschrieben hat – ist unlängst der frühere Formel-1-Rennfahrer David Coulthard in Sachen der aktuellen Reifen …

Michelin vereint „Hochleistung und Nachhaltigkeit“ mit neuem Rennreifen

Noch bis einschließlich Freitag präsentiert Michelin „Innovationen für nachhaltige Mobilität“ im Rahmen der Movin‘On genannten Veranstaltung. Im Rahmen des dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich virtuell stattfindenden Events hat Michelin gestern nun auch einen besonderen Rennreifen präsentiert, der …

Nexen startet mit neuen Reifen in die Motorsportsaison 2021 am Nürburgring

Nexen Tire wird beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring seinen neuen Rennreifen präsentieren. Seit Ende vergangenen Jahres liefen die Planungen auf Hochtouren. Der neue N’Fera SS01 sei mit unterschiedlichen Mischungen bereits auf diversen Rennstrecken unter „härtesten Bedingungen“ getestet worden. …

Beim WSBK-Auftakt neuer Rundenrekord auf neuer Reifenspezifikation

,

Vergangenes Wochenende ist die World Superbike Championship (WSBK) auf dem Kurs des MotorLand Aragón in die Saison 2021 gestartet. Bei dem Event auf der nahe Teruel (Spanien) gelegene Strecke ist Pirelli als exklusiver Reifenausrüster der Serie nicht nur …