Vertragsverlängerung: Goodyear bleibt exklusiver Reifenpartner der FIA ETRC

,

Goodyear und die FIA European Truck Racing Championship (FIA ETRC) haben ihre langjährige Partnerschaft durch den Abschluss eines weiteren Dreijahresvertrags erneuert. Damit unterstreiche Goodyear sein „Engagement für die Zukunftsvision der FIA ETRC einschließlich eines verstärkten Fokus auf Innovation, Nachhaltigkeit und Talententwicklung“, heißt es dazu vonseiten des Herstellers, der die Daten aus den „extremen Rennbedingungen“ für die Reifenentwicklung schätzt.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] im Entwicklungszyklus für neue Nutzfahrzeugreifen und Lösungen analog zu seinem Engagement als exklusiver Reifenlieferant und Titelsponsor der European Truck Racing Championship (ETRC) der FIA. „Goodyear verwendet die […]

  2. […] im Motorsport weiter aus und wird nun auch Titelsponsor der FIA European Truck Racing Championship. Das Unternehmen ist schon jahrelang offizieller Reifenlieferant. Ab diesem Jahr wird die Serie offiziell als Goodyear FIA European Truck Racing Championship oder […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert