Beiträge

Aktivitäten des Reifenhandels bündeln: BRV richtet Fluthilfe-Pinnwand ein

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. hat eine Kommunikationsplattform mit dem Namen Fluthilfe-Pinnwand eingerichtet. Ab dem 28. Juli können Reifen/Reifenservice betreffende Unterstützungsangebote (unter dem Schlagwort „Biete“) und Hilfegesuche (unter dem Schlagwort „Suche“) eingestellt werden. Hierbei ist laut dem …

Pannenhelfer im Krisengebiet Ahrtal rufen weitere Reifenhändler zum Mitmachen auf

Viele Reifenhändler sind im Ahrtal unterwegs, um die vielen Helfer bei den Bergungs- und Aufräumarbeiten bei Pannen zu unterstützen. Und das kostenfrei. Laut Lukas Alterauge waren im Ahrtal bis dato (ohne Gewähr für Vollständigkeit) diese Unternehmen vor Ort: …

Im Nach-Fintyre-Jahr interessiert die Reifenbranche verstärkt auch wieder anderes

, , , , ,
Im Nach-Fintyre-Jahr interessiert die Reifenbranche verstärkt auch wieder anderes

Gerade in der ersten Hälfte des zurückliegenden Jahres haben die Reifenbranche offenbar völlig andere Dinge beschäftigt als in denselben sechs Monaten 2021. Das zeigt zumindest eine Analyse der NEUE REIFENZEITUNG einerseits mit Blick darauf, nach welchen Begriffen die …

Kostenlose (Reifen-)Reparaturen für Fluthelfer bei Euromaster

, , ,
Unter 00800/88888824 hat Euromaster eine Hotline-Nummer eingerichtet, über die gewünschte Termine in einer nahe gelegenen Filiale der Michelin-Handelskette angekündigt werden können (Bild: Euromaster)

Die Reifen- und Werkstattkette Euromaster unterstützt nach der Flutkatastrophe Hilfsorganisationen und freiwillige Helfer in den Krisengebieten. In den betroffenen Regionen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern sollen Fluthelfer bei der Tochtergesellschaft des Reifenkonzerns Michelin bis Ende August kostenlos und …

„DUH kontrolliert stichprobenhaft“ – Abmahnungen rund ums Reifenlabel vorbeugen

, , ,
Eigenen Worten zufolge überprüft die DUH stichprobenhaft die Umsetzung der im Mai in Kraft getretenen EU-Verordnung 2020/740 über die Kennzeichnung von Reifen und – im Fall eines Verstoßes – „die rechtliche Durchsetzung der neuen Informationspflichten“ (Bild: Continental)

Vor Kurzem hat der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) seine Mitglieder gewarnt, dass die „Schonfrist“ zur Umsetzung der seit 1. Mai neuen bzw. zu diesem Stichtag geänderten Regelungen rund um das Reifenlabeling auslaufe. Wie Verbandsgeschäftsführer Michael Schwämmlein

B2C-Portal 1001Reifen in Deutschland am Start

, , ,
Als Einführungsangebot wirbt der neue Onlineshop seit Anfang Juli und noch bis zum 1. August mit einer Erstattung der Montagekosten von 100 Prozent (ab 17 Zoll) bzw. 50 Prozent (16 Zoll und kleiner) geworben – gedeckelt allerdings bei maximal 100 Euro (Bild: Screenshot)

Bisher vor allem in seinem Heimatland Frankreich mit einem sich an Endverbraucher richtenden Onlinereifenshop unter dem Namen 1001Pneus aktiv, aber etwa auch in Belgien und in anderen europäischen Ländern, bringt der in Bordeaux ansässige und zur französischen CDiscount-Gruppe …

Das Auto ist und bleibt beliebtestes Reisemittel der Deutschen

, ,
Laut einer Reifen.com-Onlineumfrage können sich aktuell 94 Prozent der Deutschen vorstellen, mit dem Auto in den Urlaub zu fahren, während auch vergangenes Jahr schon 89 Prozent den eigenen Pkw dafür genutzt haben sollen (Bild: NRZ/Christian Marx)

Laut einer aktuellen Onlineumfrage der zu Apollo Vredestein gehörenden Handelskette Reifen.com ist das Auto nach wie vor das mit Abstand beliebteste Fortbewegungsmittel der Deutschen für Urlaubsreisen. Demnach können sich 94 Prozent der fast 420 Teilnehmer an der Befragung …

Höhere Reifenpreise der Industrie im Handel nicht durch Margenverzicht auffangen

, ,
„Der Reifenfachhandel muss die von den Reifenherstellern im ersten Halbjahr 2021 schon realisierten und die für den weiteren Verlauf des Jahres angekündigten Preissteigerungen voll an den privaten wie auch gewerblichen Verbraucher weitergeben“, sagt der BRV-Vorsitzende Stephan Helm (Bild: NRZ/Christian Marx)

In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Reifenhersteller quasi durch die Bank die Preise für ihre Produkte angehoben. Beim Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) geht man allerdings davon aus, dass hierbei das Ende der Fahnenstange noch …

Stabwechsel im Tyremotive-Vertrieb: Leibold folgt auf Dreßen

,
Wechsel an der Tyremotive-Vertriebsspitze: Der bisherige COO Maic Dreßen (links) wünscht zum Abschied nicht nur seinem Nachfolger Christian Leibold als neuer Sales & Logistics Director im Unternehmen „viel Erfolg und alles Gute“, sondern auch allen nun ehemaligen Kollegen bei dem Kitzinger Großhändler (Bild: Tyremotive)

Nach gut vier Jahren in Diensten der Tyremotive GmbH zuletzt als Chief Operating Officer (COO) dort hat Maic Dreßen das Unternehmen zum 31. Juni verlassen, um in seine Heimatregion Westfalen zurückzukehren und so auch wieder mehr Zeit mit …

Schweizer Großhändler Schaller/IWAG begeht 30-Jähriges

,
Anlässlich des 30-Jährigen der Schweizer Schaller Group sind Christian Schaller (Mitte) als Gründer und Geschäftsführer der Holding unter anderem Glückwünsche von Pellegrino Luongo (links) und Tobias Tippmann – Head of Sales respektive Key-Account-Manager bei Michelin Switzerland – im Namen des Reifenherstellers überbracht worden (Bild: Schaller/IWAG)

Als Reifen- und Felgengroßhandel arbeitet die unabhängige Schaller Group bzw. die IWAG Distribution AG mit Sitz in Kreuzlingen (Schweiz) eigenen Worten zufolge mit renommierten internationalen Partnern zusammen und führt verschiedene Marken exklusiv. In diesem Jahr feiert das von …