Beiträge

Goodyear legt millionenschweren Kapitalfonds rund um Mobilitätslösungen auf

,

Bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas/USA hat die Goodyear Tire & Rubber Company angekündigt, einen neuen Kapitalfonds namens „Goodyear Ventures“ auflegen zu wollen. Mit diesem werde das Ziel verfolgt, binnen der kommenden zehn Jahre 100 …

Weitere Millioneninvestitionen in den Conti-Standort Korbach

Nach einem Bericht der Waldeckischen Landeszeitung hat Continental im Zuge der angespannten Lage in der Automobilzulieferindustrie am Standort Korbach für die dortige ContiTech Schlauch GmbH zwar vorsorglich Kurzarbeit angemeldet. Doch in der Reifenproduktion vor Ort seien die …

Kommentar: Pfeifen im Walde

, , , ,

Wie üblich haben Vorstand und Geschäftsführung des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) kurz vor dem zurückliegenden Jahreswechsel ein erstes vorsichtiges Fazit zum Geschäftsjahr 2019 gezogen. Selbst wenn stichhaltigeres Zahlenmaterial zum Reifenersatzmarkt Deutschland noch eine Weile auf sich …

Stühlerücken unter den Topautomobilzulieferern

Laut einer aktuellen Automobilzuliefererstudie der Strategieberatung Strategy& unter dem Dach von PricewaterhouseCoopers (PwC) haben die deutschen Branchenunternehmen 2018 ihren kumulierten Umsatz zwar von im Jahr davor 221 Milliarden auf nunmehr 225 Milliarden Euro steigern können. Doch diese an …

Haweka rüstet sich für die Zukunft

Die Haweka AG modernisiert und erweitert aktuell zentrale Unternehmensbereiche am Standort Großburgwedel. Mit den Investitionen möchte der Mittelständler auch in den kommenden Jahren wettbewerbsfähig bleiben. Das Unternehmen hat parallel auch mit dem Ausbau seines Produktportfolios begonnen.

Jubiläum und Erweiterung des Goodyear-Testgeländes in San Angelo

,

Das Goodyear-Testgelände in San Angelo (Texas/USA) wurde 1944 ins Leben gerufen und besteht damit nunmehr seit 75 Jahren. Gleichwohl wird es immer noch erweitert, wie der Reifenhersteller mit Blick auf zwei diesbezügliche Projekte sagt. Eines davon ist eine …

„BioButterfly“-Projekt von Michelin und seinen Partnern kommt voran

Reifen möglichst umweltschonend herzustellen – so lautet das erklärte Ziel des sogenannten „BioButterfly“-Projektes, das Michelin gemeinsam mit dem Forschungsinstitut IFP Energies nouvelles (IFPEN) und dem französischen Unternehmen Axens ins Leben gerufen hat. Für das Jahresende wird nun …

Schließung des Michelin-Werkes Hallstadt ist beschlossenen Sache

,

Im Sommer hatte eine Belegschaftsversammlung am Michelin-Standort in Hallstadt (bei Bamberg) schon für Verunsicherung gesorgt, doch schwang auf Arbeitnehmerseite da noch die Hoffnung auf den Erhalt des dortigen Reifenwerkes mit. Doch heute hat der Konzern den 858 …

„Transformationspläne“ für die Goodyear-Werke Hanau und Fulda vereinbart

Im März dieses Jahres hatte Goodyear Dunlop Tires Germany bekannt gegeben, einerseits rund 113 Millionen Euro in die Modernisierung seiner Werke Hanau und Fulda investieren zu wollen, im Zuge dessen bzw. der Effizienzerhöhung durch ein Mehr an Automatisierung …

Fünfjahresgarantie auf Westlake-Lkw-Reifen

,

Die chinesische Zhongce Rubber Group Co. (kurz: ZC Rubber) gewährt in Europa neuerdings eine ab Produktionsdatum fünf Jahre geltende Garantie auf radiale Lkw-Reifen ihrer Marke Westlake. „Als verlässlicher Reifenhersteller liefert ZC Rubber nicht nur Premiumprodukte, sondern auch eine …