Beiträge

China-Hersteller auf ihrem langen Marsch durch die Marktsegmente

,

Seit etlichen Jahren zeichnet die NEUE REIFENZEITUNG mit ihrem NRZ-Ranking zu den umsatzstärksten Reifenherstellern der Welt bereits Entwicklungen nach, die sich auch im Kleinen zeigen, etwa in Deutschland. Natürlich blickt man zunächst immer an die Spitze eines Rankings,

Weiteres offenes Branchengeheimnis: Wer jetzt die ESA-Tecar-Reifen produziert

,
Ob nun die Marktplätze Otomoto (Polen) oder Ricardo (Schweiz): Dort zum Kauf angebotene ESA-Tecar-Profile „Supergrip Pro“ und „Spirit Pro“ können angesichts ihrer mit „6G“ respektive „6Y“ beginnenden DOT-Nummer keinen Hehl aus ihrer Herkunft aus den Conti-Reifenwerken in Timisoara/Rumänien und Puchov/Slowakei machen (Bilder: Screenshots)

So wie sich manche Automobilhersteller mit Details zurückhalten, wenn es darum geht, welche Reifen als Erstausrüstung bei ihren Fahrzeugen montiert werden, so schmallippig wird die Reifenindustrie selbst, fragt man danach, ob und welche Profile sie für Dritte …

Schon rund jeder zehnte Conti-Beschäftigte arbeitet in China

Über das gerade neu eröffnete Continental-Entwicklungszentrum für Software und Systeme im chinesischen Chongqing soll die Zahl der im Reich der Mitte beschäftigten Konzernmitarbeiter weiter zulegen – „bis Ende 2021 zunächst um eine niedrige dreistellige Anzahl“, wie es heißt (Bild: Continental)

Mit der Eröffnung eines Entwicklungszentrums für Software und Systeme in Chongqing im Südwesten Chinas baut Continental eigenen Worten zufolge seine globalen Aktivitäten im Bereich Software-Entwicklung für die Autoindustrie weiter aus. Damit erhöhe man nicht nur die lokalen Kapazitäten …

General Science investiert 400 Millionen Euro in neue Pkw-Reifenfabrik

Es ist erst wenige Wochen her, da hat die Jiangsu General Science Technology Co. Ltd. berichtet, sie wolle in Kambodscha eine Pkw-Reifenfabrik für 1,3 Milliarden Yuan (168 Millionen Euro) errichten. Nun legt der auf Expansion getrimmte chinesische …

Sailun Group baut Kapazitäten nach Anchi-Tire-Übernahme deutlich aus

Die Sailun Group hat nun auch offiziell die Anchi-Tire-Reifenfabrik im chinesischen Weifang (Shandong-Provinz) in Betrieb genommen. Zuvor hatte die Nummer 16 unter den umsatzstärksten Reifenherstellern der Welt 720 Millionen RMB (94 Millionen Euro) in die Modernisierung der Anlage …

Tronchetti Provera erhöht Camfin-Aktienanteil an Pirelli auf 14,1 Prozent

Die Camfin SpA von Pirellis Executive Vice Chairman und Chief Executive Officer (CEO) Marco Tronchetti Provera erhöht ihren direkt gehalten Aktienanteil am Reifenhersteller um vier auf dann 14,1 Prozent. Dies ist das Ergebnis eines im vergangenen Jahr geschlossenen …

Bridgestone trennt sich von Teilen seiner Vorproduktefertigung

Bridgestone will seine „vertikale Integration“ verringern und trennt sich nun von einem Teil seiner Vorproduktefertigung (Symbolbild: Lanxess)

Bridgestone will sich wandeln und stellt – so will es der Anfang dieses Jahres veröffentlichte Mid-Term Business Plan (2021-2023) – sämtliche Strukturen in allen Regionen und Geschäftsfeldern auf den Prüfstand. Nun trennt sich der Hersteller von einem Teil …

Linglong investiert fast eine Milliarde Dollar in neue Reifenfabrik

,

Shandong Linglong investiert weiter kräftig in seine Produktionskapazitäten. Wie es dazu jetzt vonseiten des chinesischen Herstellers heißt, soll demnächst eine neue Reifenfabrik entstehen, deren Investitionsvolumen in der Nähe von einer Milliarden US-Dollar rangiert. Dabei geht es Linglong offenbar …

Jiangsu General baut Pkw-Reifenfabrik in Kambodscha

Der chinesische Reifenhersteller Jiangsu General Science Technology Co. Ltd. will in Kambodscha eine Pkw-Reifenfabrik für 1,3 Milliarden Yuan (168 Millionen Euro) errichten, die dann ab Ende 2022 in den Regelbetrieb gehen soll. Wie es dazu heißt, sollen vor …

Triangle Tyre treibt den Einsatz „intelligenter Reifenproduktion“ voran

,

In den vergangenen Jahren hat sich in Bezug auf die Herstellung von Reifen und deren Weiterentwicklung viel getan. Automatisierung, intelligente Fabriken, kurz: Industrie 4.0 sind hier maßgebliche Schlagworte. Dabei hat sich gleichzeitig auch die Qualität der Produkte deutlich …