business

Beiträge

Softwarespezialist Apex.AI wirkt anziehend auf Automobilzulieferer/-hersteller

,
„Mithilfe des bereits zertifizierten Meta-Betriebssystems ‚Apex.OS‘ werden wir die Entwicklungszyklen von neuen Mobilitätsfunktionen vor allem für das automatisierte und autonome Fahren im Einklang mit höchsten Sicherheitsstandards signifikant verkürzen“, meint Frank Petznick, Leiter der Conti-Geschäftseinheit Fahrerassistenzsysteme (Bild: Continental)

Continental beteiligt sich als strategischer Investor an dem deutsch-amerikanischen Softwarespezialisten Apex.AI, misst der Automobilzulieferer intelligenten Anwendungen für künftige Fahrzeuggenerationen eigenen Worten zufolge doch große Bedeutung bei. Haben beide Seiten bereits seit 2020 bei der Industrialisierung eines als innovativ …

Erweiterte Fahrzeugadeckung für Schrader-RDKS-Sensoren

,
Nach Anbieteraussagen können mit Schraders „EZ-Sensor“-Produktfamilie neuerdings auch der Zweier-BMW, der EQB von Mercedes-Benz, Toyotas Land Cruiser und Nissans Pathfinder abgedeckt werden (Bild: Schrader)

Wie Schrader mitteilt, hat das zu Sensata Technologies gehörende und auf Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) sepzialisierte Unternehmen die Fahrzeugabdeckung der von ihm angebotenene „EZ-Sensor“-Produktfamilie weiter ausgebaut. Unterstützt werden demnach nun etwa auch der Zweier-BMW und der EQB von Mercedes-Benz, …

Pirelli blickt auf WRC-Heimfinale in Monza

Motorsportfans blicken diese Woche gespannt nach Italien, wo das Finale der diesjährigen FIA World Rally Championship stattfindet. Die Serie wird seit diesem Jahr wieder exklusiv durch Pirelli ausgerüstet, sodass der Reifenhersteller ein Heimfinale erlebt. Auf der berühmten …

DTC-Neuauflage mit Hankook als Reifenpartner

, ,
Für die neue Breitensportserie, die in der Saison 2022 auf verschiedenen Rennstrecken in Deutschland an den Start gehen soll, wird Hankook seine Rennreifen vom Typ „Ventus Race“ beisteuern (Bild: Hankook)

Hankook engagiert sich bereits in zahlreichen namhaften Motorsportserien wie unter anderem etwa der DTM (Deutsche Tourenwagen-Masters) oder bald auch der Formel E als Nachfolger von Michelin. Darüber hinaus weitet der koreanische Reifenhersteller seine Aktivitäten nun noch weiter …

Vorteil Rundum- gegenüber Mischbereifung im Sportauto-Winterreifentest

,
Vorteil Rundum- gegenüber Mischbereifung im Sportauto-Winterreifentest

Ob Mischbereifung mit breiteren Reifen an der Hinter- als an der Vorderachse bei heckgetriebenen Fahrzeugen für eine dynamische Gangart Vorteile in der kalten Jahreszeit mit sich bringt gegenüber einer einheitlichen Rundumbereifung, hat Sportauto mit seinem neuesten Winterreifentest untersucht. …

Für die JAXA-Mondmission setzt Bridgestone auf „Zwillingsbereifung“

Bei seiner Reifenentwicklung für die Mondmission der japanischen Raumfahrtagentur JAXA zusammen mit Toyota als weiterem Partner hat sich Bridgestone eigenen Worten zufolge von den zwei Zehen der zur Gattung der Paarhufer zählenden Kamele inspirieren lassen (Bild: Bridgestone)

Im April 2019 hatte Bridgestone die Zusammenarbeit mit der Mondmission der japanischen Raumfahrtagentur JAXA (Japan Aerospace Exploration Agency) mit Toyota als weiterem Partner bekannt gegeben und angekündigt, die Reifen für das Fahrzeug zu entwickeln, mit dem der Erdtrabant …

Monstr-Rad auch für den Toyota GR Yaris zu haben

Das Monstr-Rad von Alutec gibt es jetzt auch für den Toyota GR Yaris. Das Rad in 8,5×18 Zoll mit einer Einpresstiefe von 40 ist ab sofort mit entsprechender ABE in den Farben Metallic-bronze und Racing-schwarz zu haben. cs…

Erweiterte Fahrzeugabdeckung der „EZ-Sensor“-Produktfamilie

, ,
Schraders „EZ-Sensor“-Produktfamilie soll seit April auch die C-Klasse von Mercedes sowie Toyota Yaris Cross und Audi Q5 Sportback abdecken (Bild: Schrader)

Der Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) Schrader gibt eine erweiterte Fahrzeugabdeckung für seine „EZ-Sensor“-Produktfamilie bekannt. Seit April lässt sich mit den betreffenden RDKS-Sensoren des Anbieters demnach nicht nur die neue C-Klasse von Mercedes abdecken, zumal die ab Werk …

Erste OE-Freigabe für Goodyears „EfficientGrip Performance 2”

,
Goodyear liefert für Toyotas neuen Yaris Cross seinen „EfficientGrip Performance 2” in der Dimension 215/50 R18 92V zu dem Fahrzeughersteller ans Band seines Werkes im französischen Onnaing (Bild: Goodyear)

Über die Zusammenarbeit mit Goodyear bei seinem Konzeptfahrzeug Aygo X Prologue hinaus hat Toyota nun auch den „EfficientGrip Performance 2” des Reifenherstellers für die Erstausrüstung seines neuen Yaris Cross freigegeben. Für das Profil ist es demnach zugleich die …

Drei Borbet-Designs für den Toyota Yaris verfügbar

Fahrer des neuen Toyota GR Yaris können schon jetzt auf drei verschiedene Aluminiumräderdesigns von Borbet zurückgreifen. Ab sofort seien die Räder BY, GTX und LX18 in verschiedenen Größen und Farbvarianten mit auflagenfreiem Teilegutachten lieferbar – weitere Produkte …