people

Beiträge

Trelleborg-Gruppe vollzieht „Schrittwechsel“ bei Sealing Solutions

Die Trelleborg-Gruppe übernimmt einen führenden Anbieter von Dichtungssystemen in Nordamerika. Wie das schwedische Unternehmen in einer Mitteilung schreibt, koste die Übernahme von Minnesota Rubber & Plastics 950 Millionen US-Dollar (948 Millionen Euro). Durch die Übernahme vollziehe die Sparte …

Manchmal bewahrheiten sich Spekulationen: Yokohama übernimmt TWS

,
Mit der TWS-Übernahme will Yokohama seine Sparte Off-Highway Tires weiter stärken, selbst wenn man eigenen Worten zufolge im betreffenden Geschäftsfeld Landwirtschafts-/Forstreifen schon heute mit mehr als 4.000 Artikeln solcher Marken wie Alliance Galaxy oder Primex „das größte Portfolio der Branche“ für sich reklamiert (Bild: YOHT)

Vor einigen Wochen schon wurde im Markt darüber spekuliert, die Yokohama Rubber Co. Ltd. habe ein Auge geworfen auf die Reifen- und Rädersparte des schwedischen Trelleborg-Konzerns. Dies hat sich nun tatsächlich bewahrheitet, bestätigt der japanische Reifenhersteller nun doch …

Trelleborg blickt auf bestes Geschäftsjahr seiner Geschichte zurück

Die Trelleborg-Gruppe kann auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Wie es dazu in dem heute online veröffentlichten Bericht heißt, stiegen sowohl die Umsätze als auch insbesondere die Erträge gut zweistellig, sodass Trelleborg nun eine EBIT-Marge von insgesamt 15,2 …

Trelleborg veräußert tschechisches Geschäft mit technischen Gummiprodukten

Die Trelleborg Gruppe hat eine Vereinbarung über die Veräußerung des tschechischen Geschäftsbereichs für technische Gummiprodukte unterzeichnet. Der Käufer ist die tschechische Investmentgruppe Kaprain. Das veräußerte Unternehmen erzielte 2020 einen Jahresumsatz von rund 560 Millionen SEK (5,5 Millionen Euro). …

Trelleborg-Konzern blickt auf ein Rekordquartal zurück – „Scharfes Nachfrageplus“

Der Trelleborg-Konzern blickt mit seinen Zahlen zum ersten Geschäftsquartal 2021 auf einen „staken Jahresstart“ zurück. In Bezug auf EBIT und EBIT-Marge war dies sogar „das beste Quartal bisher“, betonen dazu die Schweden. Zur guten Geschäftsentwicklung beigetragen habe insbesondere …

Trelleborg will seine CO2-Emissionen deutlich senken

Die Trelleborg-Unternehmensgruppe setzt sich ein neues Klimaziel. Wie es dazu in einer Mitteilung unter der Überschrift „50 bis 25“ heißt, wolle man innerhalb der kommenden Jahre auf Basis der aktuellen Konzernumsätze die CO2-Emissionen bis 2025 um …

Trelleborg will sich auf ausgewählte Geschäftsbereiche fokussieren

Trelleborg will sich organisatorisch verändern, um den Konzern auf ausgewählte Segmente zu fokussieren. Ziel der Umstrukturierung sei es, „bereits leistungsfähige und gut positionierte Geschäftsbereiche mit einem beträchtlich globalem Geschäftsvolumen weiterzuentwickeln und zu stärken“. Zukünftig wird es nun nicht …

Trelleborg-Chef Nilsson „nicht zufrieden“ mit Quartalsergebnis

Obwohl Trelleborgs President und CEO das höchste Quartals-EBIT der Unternehmensgeschichte berichten konnte, zeigte es sich „nicht zufrieden mit unserer Leistungsfähigkeit“. Wie Peter Nilsson anlässlich der Vorlage des jüngsten Quartalsberichts erläuterte, seien rückläufige Margen für diese Unzufriedenheit verantwortlich, hervorgerufen …

Trelleborg meldet Rekordzahlen für ein drittes Quartal

Die Trelleborg-Gruppe konnte ihre Umsätze und Erträge im zurückliegenden Quartal deutlich steigern. Wie das schwedische Unternehmen berichtet, stiegen die Umsätze konzernweit um 13,5 Prozent, in der Reifensparte Trelleborg Wheel Systems (TWS) sogar um 14,5 Prozent, wobei das organische …

Trelleborg blickt auf „starke Ergebnisse“ im ersten Quartal zurück

Trelleborg ist gut ins neue Jahr gestartet. Wie der schwedische Konzern berichtet, legte sowohl der Gesamtumsatz wie auch insbesondere der Umsatz der Reifensparte Trelleborg Wheel Systems deutlich zu. Gleichzeitig fiel auch das Ertragswachstum deutlich aus, deutlicher sogar als …