business

Beiträge

„Touring-Force”-Palette um 15-Zoll-Größen erweitert

Die beiden neuen „Touring-Force“-Dimensionen 120/70 R15 56V und 160/60 R15 67V sind gedacht beispielsweise für sogenannte Maxi-Scooter oder Dreiradroller (Bild: Trelleborg)

Die noch zu Trelleborg, demnächst allerdings dann zu Yokohama zählende Marke Mitas hat das Lieferprogramm ihres Motorradreifens „Touring Force“ um zwei 15-Zoll-Größen erweitert. Die beiden von dem Sporttouringprofil abgeleiteten neuen Dimensionen 120/70 R15 56V fürs Vorder- und …

Importe von OTR-Reifen setzen jüngsten Wachstumstrend fort

Die Europäische Union und Großbritannien importieren wieder deutlich mehr Off-the-Road-Reifen (OTR), da der Sektor auf Trends reagiert. Extern begünstigen sinkende Transportkosten und relativ kontrollierte Produktionskosten vor allem asiatischen Hersteller. Und da Russlands Krieg gegen die Ukraine den Aggressor …

Ascenso-Tyres-Bilanz: Geschäfte, die „Erwartungen bei Weitem übertroffen“ haben

,

Ascenso Tyres CE – firmierte bis Ende Januar noch als EATD European Agriculture Tyre Distributors GmbH GmbH, eine Tochtergesellschaft von Mahansaria Tyres Private Limited (MTPL; Indien) – blickt auf einen erfolgreichen Start in das neue Geschäftsjahr. Die Geschäfte, …

In Sachen Reifen Wachablösung bei den „Best Brands“ der Motorrad-Leser

,
In Sachen Reifen Wachablösung bei den „Best Brands“ der Motorrad-Leser

Lange schon hatte Michelin den Blinker gesetzt, doch nachdem Metzeler von 2015 bis 2020 genauso wie in den beiden zurückliegenden Jahren 2021 und 2022 jeweils Platz eins in der Kategorie Reifen bei der „Best-Brand“-Leserwahl der Zeitschrift Motorrad erobern …

„Enduro Trail-ADV” erweitert das Mitas-Motorradreifenprogramm

Ab Mai kommt der „Enduro Trail-ADV” von Mitas in zunächst zwei Größen – 120/70 ZR19 60W fürs Vorder- und 170/60 ZR17 72W fürs Hinterrad – in den Markt, weitere Dimensionen sind aber bereits angekündigt (Bild: Trelleborg)

Die noch zu Trelleborg gehörende, bald aber unter das Yokohama-Dach wandernde Reifenmarke Mitas erweitert die „Advantage“-Reihe innerhalb ihres Motorradreifenportfolios mit einem neuen Profil. Das Modell mit Namen „Enduro Trail-ADV” soll „den wahren Geist moderner Adventure-Fahrer widerspiegeln“ und …

Agriterra 02 SP: Mitas bringt neuen Anhängerreifen auf den Markt

Mitas bringt den neuen Radialreifen Agriterra 02 SP (Soil Protector) auf den Markt. Der Pneu wurde für moderne Anhänger entwickelt, um die Bodenschonung bei landwirtschaftlicher Nutzung zu maximieren. Er ist der erste Reifen der Agriterra-Familie, der in Very-High-Flexion-Bauweise …

Olaf Sandeck wechselt von Trelleborg zu Ascenso Tyres

Olaf Sandeck hat einen neuen Job. Er ist seit April Sales Manager OEM bei Ascenso Tyres CE GmbH. Er kommt von Trelleborg Wheels Systems. Hier war er rund acht Jahre für die Marke Mitas zuständig. Zuletzt …

„Sport Force+ RS” von Mitas bald in drei weiteren Größen verfügbar

Zusätzlich zu den drei bisher bereits erhältlichen Dimensionen soll der „Sport Force+ RS” von ab April zusätzlich auch in den Größen 120/70 ZR17, 180/55 ZR17 und 190/55 ZR17 verfügbar sein (Bild: Trelleborg)

Die zur Trelleborg-Gruppe gehörende Marke Mitas baut das Lieferprogramm ihres Motorradprofils „Sport Force+ RS“ um zusätzliche Dimensionen aus. Ab April soll der Reifen über die seit Einführung erhältlichen Größen 110/70 ZR17 (54W) und 140/70 ZR17 66W sowie die …

„SW-07 Speedway” von Mitas auch schlauchlos verfügbar

,
Die Version des Mitas-Profils „SW-07 Speedway” mit Schlauch mit einem orangefarbenen Streifen auf der Lauffläche versehen, während dessen Schlauchlosausführung anhand zweier dieser Streifen identifiziert werden kann (Bilder: Mitas)

Vergangenes Jahr hatte die zur Trelleborg-Gruppe gehörende Marke Mitas ihr „SW-07 Speedway” in einer neuen Version vorgestellt. Jetzt wird noch einmal nachgelegt mit einer Schlauchlosvariante dieses Modells. Um beide unterscheiden zu können, ist die Ausführung mit Schlauch mit …

Viele, aber nicht alle maßgeblichen Motorradreifenmarken bei der IMOT dabei

,
Laut dem vorläufigen IMOT-Ausstellerverzeichnis sind die beiden zu Goodyear gehörenden Marken Avon Tyres und Dunlop sowie unter anderem noch Maxxis, Michelin oder Mitas bei der Messe wohl nicht dabei (Bilder: IMOT, Montage: NRZ/Christian Marx)

Wenn die Internationale Motorradausstellung (IMOT) vom 24. bis zum 26. Februar ihre Tore auf dem Messegelände in München-Riem öffnet, dann werden nach Angaben der Veranstalter dort Marken „zahlreicher international beliebter Hersteller“ Flagge zeigen. Aufgezählt werden in diesem Zusammenhang …