business

Beiträge

Pirelli rüstet auch den schnellsten McLaren der Super Series exklusiv mit Reifen aus

Pirelli stattet den neuen McLaren 765LT exklusiv mit Reifen aus. Es ist das schnellste Modell der Super Series des britischen Supersportwagenherstellers, das je auf einer Rennstrecke eine Runde absolviert hat. Das Ziel von Pirelli habe darin bestanden, „dem …

Pogea Racing veredelt McLaren 570s

Neueste Schöpfung von Pogea Racing ist die Interpretation eines McLaren 570s. Der Sportwagen steht auf dem Monoblock-Rad Jules aus dem Hause Pogea Racing. Bereift ist er mit Michelin Sport 4S-Reifen. Beste Ergebnisse hinsichtlich der Quer- und Längsdynamik brachte …

Novitec verleiht McLaren Senna noch mehr Dynamik

Novitec präsentiert jetzt sein Tuningprogramm für den McLaren Senna. Dazu gehören auch Räder und Reifen. Die Zentralverschlussräder für das Leichtbauauto wirkten durch ihre sieben bis zum Außenrand reichenden Doppelspeichen noch größer als sie es tatsächlich schon sind. Die …

Erweitertes Schrader-Angebot an OE-Ersatzsensoren für RDKS

, ,

Schrader stattet eigenen Angaben zufolge weltweit mehr als 56 Prozent aller Neufahrzeuge mit seinen Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) aus und sieht sich daher als größter Erstausrüstungs- respektive OEM-Anbieter, wobei letzteres Kürzel für Original Equipment Manufacturer steht. Vor diesem Hintergrund erweitere …

Novitec setzt beim veredelten McLaren 720S auf Pirelli P Zero

Er knackt binnen 7,5 Sekunden die 200-km/h-Grenze und erreicht bei 346 km/h seine Höchstgeschwindigkeit: der Novitec 720S auf Basis des McLaren 720S. Novitec, einer der weltweit renommiertesten Veredler für exklusive Automobile wie Ferrari, Lamborghini, Maserati, McLaren und Tesla, …

„Test the Best“ der AutoBild-Gruppe das zehnte Jahr mit Bridgestone

,

Am 23. April kommt die AutoBild-Gruppe unter dem Motto „Test the Best“ erneut zusammen, um die neuesten Fahrzeugmodelle des Frühjahrs 2018 zu testen. Wieder dabei als Partner und Gastgeber der Aktion ist Bridgestone mit seiner Teststrecke in

„Pirelli Hot Laps“ finden am Rande der Formel-1-Rennen statt

Ab dem Grand Prix von Bahrain 2018 (6.-8. April) soll die Aktion „Pirelli Hot Laps“ den Zuschauern ein außergewöhnliches und einzigartiges Erlebnis auf der Strecke ermöglichen: Top-Rennfahrer werden mit ihnen in Supersportwagen über jene Circuits jagen, auf denen …

Pirelli und McLaren unternehmen gemeinsame „Reise von der Strecke auf die Straße“

In der langjährigen technischen Partnerschaft zwischen Pirelli und McLaren wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. Bei dem ambitionierten Projekt handelt es sich um die bislang größte Herausforderung in der Geschichte dieser Kooperation. Es galt Reifen zu entwickeln, „die auf …

McLaren und Pirelli entwickeln gemeinsam „MC“-markierte Winterreifen

,

McLaren – britischer Hersteller von Luxussport- und Supersportwagen – hat zusammen mit seinem Reifenpartner Pirelli ein neues Winterrad- und Reifenpaket für die Modelle der McLaren Sports Series entwickelt. Das McLaren-Winterräder-/Reifenset besteht aus vier Leichtbauschmiederädern im Stealth-Finish und 14-Speichen-Design, …

Pirelli und McLaren sagen Reifentests in Interlagos ab – Sicherheitsbedenken

Nach dem Großen Preis von Brasilien, den Sebastian Vettel am Sonntag gewinnen konnte, wollten Pirelli und das McLaren-Team heute und morgen auf dem Interlagos-Kurs in São Paulo eigentlich einen Reifentest in Vorbereitung auf die Saison 2018 absolvieren. Diesen …