business

Beiträge

Erfolgreicher MX-Masters-Saisonauftakt für Bridgestone-Fahrer Nagl

,
Die ADAC-MX-Masters-Rennen sind laut Bridgestone „eine große Herausforderung für den Fahrer sowie auch für den Reifen“, wobei die Produkte des Herstellers „zuverlässige Top-Performance und herausragenden Grip“ als Unterstützung böten (Bild: Bridgestone)

Erfolgreicher hätte der auf Bridgestone-Reifen an seiner Husqvarna vertrauende Max Nagl nicht in die neue Saison der ADAC MX Masters starten können: Denn bei allen drei Läufen am vorletzten Mai-Wochenende im brandenburgischen Dreetz stand er jeweils ganz oben …

„Geomax MX33” Erstausrüstung bei Husqvarnas 2023er-Modellen

, ,
Hinsichtlich der 2023er-Modelle seiner Motocrossmaschinen mit 125, 250, 350 und 450 Kubikzentimetern Hubraum hat sich Husqvarna für Dunlop-Reifen des Typs „Geomax MX33“ als Erstausrüstung ab Werk entschieden (Bild: Goodyear)

Der Motorradhersteller Husqvarna hat sich hinsichtlich der 2023er-Modelle seiner Motocrossmaschinen mit 125, 250, 350 und 450 Kubikzentimetern Hubraum für Dunlop als Reifenerstausrüster entschieden. Die in hiesigen Regionen zu Goodyear gehörende Marke wird dazu ihr Profil „Geomax MX33“ ans …

Dunlop fiebert dem Start der Motocross-WM entgegen

,
Nach dem Auftakt am kommenden Wochenende in Matterley Basin (Großbritannien) folgen in der diesjährigen Saison der Motocross-WM noch rund 20 weitere Läufe (Bild: Dunlop)

Auch dieses Jahr vertrauen wieder zahlreiche Teams bzw. Fahrer in der Motocross-Weltmeisterschaft der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) auf Reifen der Marke Dunlop an ihren Maschinen. Im MXGP-Klassement gehen beispielsweise die Werksteams von Kawasaki und Husqvarna auf den …

ADAC MX Masters und Bridgestone verlängern Partnerschaft

,
Fährt nach seinen Siegen beim Auftakt der diesjährigen ADAC-MX-Masters-Saison als aktuell Meisterschaftsführender zum nächsten Rennen am 17./18. Juli in Tensfeld: Maximilian Nagl vom auf Bridgestone-Reifen vertrauenden Team Krettek Haas Racing (Bild: Bridgestone)

Auch in diesem Jahr setzt Bridgestone seine Partnerschaft mit den ADAC MX Masters fort. „Die Rennen beim ADAC MX Masters gehören zu den absoluten Highlights im deutschen Motocross-Sport und passen daher optimal zu unserem Fokus auf Premiumqualität und …

Updates für die Dunlop-Offroadreifen „D952“ und „D908 RR“

,
Der Dunlop-Trainingsreifen „D952“ (links) hat in den vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen), 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) eine ECE-R75-Zertifizierung erhalten, während der „D908 RR“ in der Vorderreifengröße 90/90-21 54S sowie in den beiden Hinterreifengrößen 140/80-18 70R und 150/70B18 70S ab Produktionsmonat April eine M+S-Kennung aufweist (Bild: Dunlop)

Dunlop hat zweien seiner Offroadprofile für Motocrossmaschinen ein Update spendiert. So hat etwa der Trainingsreifen „D952“ in den vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen), 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) eine ECE-R75-Zertifizierung erhalten. Demgegenüber verfügt der …

Zwei weitere „Mutant”-Hinterraddimensionen verfügbar

Dunlop bietet sein als Crossover-Reifen bezeichnetes Modell „Mutant“ neuerdings auch in den beiden Hinterraddimensionen 150/60 ZR17 und 160/60 ZR17 an (Bild: Dunlop)

Dunlop hat das Größenangebot seines „Mutant” getauften Motorradreifens um zwei Hinterraddimensionen ausgebaut: 150/60 ZR17 und 160/60 ZR17. Dank dessen sollen nun rund 140 Maschinen zusätzlich mit dem Crossover-Profil bereift werden können. Die schmalere der beiden Varianten eigne sich …

Zusätzliche „SportSmart-Mk3“-Hinterradgröße erhältlich

Dunlop hat das bestehende Größenportfolio seines „SportSmart Mk3“ um eine zusätzliche Hinterraddimension erweitert. Das für Mittelklassesportmaschinen wie Naked-Bikes oder Supermotos gedachte, Anbieteraussagen für rund 100 Modelle von 20 Motorradherstellern passende und als „High-Performance-Landstraßenreifen“ beschriebene Profil ist demnach nun …

Hondas CRF450R mit Dunlops „Geomax MX33“ als Erstausrüstung

,

So wie zuletzt KTM und Husqvarna für ihre Motocrossmaschinen hat sich nun auch Honda für Dunlop als Reifenerstausrüstungslieferanten entschieden. Demnach wird der 2021er-Modelljahrgang der CRF450R des Motorradherstellers ab Werk auf dem „Geomax MX33” der zu Goodyear gehörenden Reifenmarke …

„Geomax MX33” ist Erstausrüstung bei KTM- und Husqvarna-Crossmaschinen

, ,

Für den Modelljahrgang 2021 ihrer Motocrossmaschinen haben sich sowohl KTM als auch Husqvarna für Dunlop-Reifen als Erstausrüstung entschieden. Wie die zu Goodyear gehörende Marke mitteilt, bereift ersterer Motorradhersteller sämtliche Modellvarianten seiner SX-Familie angefangen bei der KTM 450 SX-F …

„Maxxcross MX-ST“ ab Oktober in zusätzlichen Größen erhältlich

,

Anfang des Jahres hatte Maxxis seinen für Motocrosswettbewerbe gedachten neuen „Maxxcross MX-ST“ vorgestellt, mit dem dann auch schon bald darauf die ersten Motorsporterfolge eingefahren werden konnten. Dazu sind seither noch einige mehr gekommen bis hin dazu, dass …