ADAC Opel E-Rally Cup mit Michelin als Reifenpartner

,

Der von Opel Motorsport ins Leben gerufene E-Rally Cup, der am 21./22. August im Rahmen der ADAC-Saarland-Pfalz-Rallye starten soll, wird als weltweit erster Rallyemarkenpokal mit rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen bezeichnet. Gefahren wird dabei mit dem Opel Corsa-E Rally, wobei das Testprogramm für den Wagen nach Angaben des Fahrzeugherstellers unlängst in die zweite Phase gestartet ist in Zusammenarbeit mit Holzer Motorsport. Die Renn- und Rallyesportspezialisten aus Augsburg werden demnach als Serviceprovider für den technischen Support sorgen sowie die Teileversorgung aller Teams der Serie übernehmen. Als Reifenpartner für den Markenpokal hat man Michelin gewinnen können nach einer als erfolgreich bezeichneten Zusammenarbeit mit der französischen Reifenmarke schon beim ADAC Opel Rallye Cup. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.