Zweitmarkenname aus belgischer Goodyear-Dunlop-Firmierung gestrichen

Die bis dato unter Goodyear Dunlop Tires Operations S.A. (Belgian Branch) firmierende belgische Niederlassung des US-Reifenherstellers trägt seit dem 1. Januar dieses Jahres einen anderen Namen. Bei dem ist nun nämlich die zweite Marke (Dunlop) in der Bezeichnung weggefallen. Das Unternehmen heißt damit nun Goodyear Operations (Belgian Branch) und residiert unter der Adresse Greenhouse – Berkenlaan 8B, B-1831 Diegem, Belgien. Die Veränderung könnte – wie bereits analoge nicht zuletzt in den USA – wohl vor dem Hintergrund des schon vor einigen Jahren aufgekündigten internationalen Joint Ventures zwischen Goodyear und Sumitomo Rubber Industries zu sehen sein. Zumal letzteres Unternehmen in weiten Teilen der Welt die Rechte am (Reifen-)Markennamen Dunlop hält, in Europa aber entsprechende Produkte nach wie vor zum Goodyear-Portfolio zählen. christian.marx@reifenpresse.de

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] zu Jahresbeginn in Belgien schon der Name der (Zweit-)Marke Dunlop aus der Firmierung der dortigen Landesorganisation des Reifenherstellers Goodye… worden, so passiert dasselbe nun augenscheinlich im britischen Markt. Wie Unternehmensvertreter […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar zu Weitere Goodyear-Landesorganisation verliert Dunlop in ihrer Firmierung – Reifenpresse.de Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.