Beiträge

Servus Dunlop – Goodyear Dunlop heißt in Österreich bald nur noch Goodyear

Die deutsche Landesgesellschaft des Reifenherstellers agiert (noch) als Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH im Markt, während in Österreich der Name der Zweitmarke Dunlop dieser Tage aus der Firmierung gestrichen wird (Bild: Screenshots)

Die Einschläge kommen dichter. Nach vorherigen Umfirmierungen zuvor schon in Belgien, dann in Großbritannien und zuletzt in Polen ist nun ganz augenscheinlich Österreich an der Reihe. Denn wie die dortige Landesgesellschaft des Reifenherstellers mitteilt, wird aller Voraussicht …

Dunlop? Wer ist Dunlop? – BTCC bis 2026 mit Goodyear

,

Zwar ist Goodyear schon seit vergangenem Jahr Reifenausrüster der British Touring Car Championship (BTCC), doch hat der Hersteller sein Engagement nun noch weiter verlängert bis einschließlich der Saison 2026. In einer entsprechenden Unternehmensmitteilung zur aktuellen Vertragsverlängerung mit der …

Fahrenbachs Abgang schickt verunsicherte Mannschaft auf Tauchstation

,

Lars Fahrenbach ist seit mehr als 30 Jahren für den Continental-Konzern tätig und auf der Karriereleiter gut vorangekommen. Zuletzt als Geschäftsführer der Handelstochter Vergölst verantwortlich sowie für die ContiTrade-Gesellschaften in Österreich, der Schweiz und Belgien. In einer …

Führungswechsel bei Vergölst: Wieckberg löst Fahrenbach ab

, ,

Zum 1. Januar 2021 wird mit Frauke Wieckberg erstmals in der fast 100-jährigen Geschichte der heute zu Continental gehörenden Handelskette eine Frau die Leitung der Vergölst GmbH sowie auch der ContiTrade-Gesellschaften in Österreich, der Schweiz und Belgien übernehmen. …

Noch eine Goodyear-Dunlop-Umfirmierung

Nach zuletzt den Goodyear-Dunlop-Landesorganisationen in Großbritannien und in Belgien hat nun auch die in Polen ansässige des Reifenherstellers umfirmiert. Seit 18. November agiert die bisherige Goodyear Dunlop Tires Polska Sp. z o.o. insofern nun als Goodyear Polska Sp. …

OE-Partnerschaft zwischen GRI und Joskin

,

Der auf das Off-Highway-Segment spezialisierte Reifenhersteller GRI (Global Rubber Industries) mit Sitz in Sri Lanka fungiert neuerdings als Erstausrüster bei Joskin. Das belgische Unternehmen hat sich auf Fahrzeuge bzw. Geräte für die Ausbringung und den Transport von landwirtschaftlichen …

Felgenaufbereitung in Hamburg eröffnet

, ,

Die Freudenstädter Wheel Wizard GmbH – eine Tochter der IRS-Gruppe – hat zum 1. Oktober einen Produktionsstandort in Hamburg eröffnet. Damit treibt das früher unter dem Namen Wheelnews aktive Unternehmen ungeachtet der Corona-Krise sein Wachstum unter dem Dach …

Deldo sieht sich gut aufgestellt – auch wegen Eigenmarke Superia

,

„Wir haben COVID-19 überlebt“, witzelt Tom Van Dyck, Commercial Direktor beim belgischen Großhändler Deldo. „Im Ernst. Natürlich haben wir auch etwas von der Corona-Pandemie mitbekommen.“ Gerade Belgien war ja im europäischen Vergleich sehr stark von dem Virus betroffen. …

Schnittstellen sind der Schmierstoff im Online(reifen)handel

, , ,

E-Commerce funktioniert nur dann so richtig gut, wenn Daten zwischen Anbietern und Interessenten in beide Richtungen problemlos fließen. Schnittstellen spielen dabei eine essenzieller Rolle. Deshalb etwa nimmt das IT-Unternehmen Speed4Trade aus Altenstadt immer neue Anbieter in die Liste …

MTPL meldet Abschluss der EATD-Akquisition

, ,

Mit dem Ziel vor Augen, sich zu einem der führenden globalen Anbieter im Off-Highway-Reifengeschäft zu entwickeln, hatte Mahansaria Tyres Private Limited (MTPL) aus Indien im vergangenen Herbst angekündigt, das Handelsunternehmen European Agriculture Tyre Distributor (EATD) übernehmen zu wollen