Beiträge

Nokian Tyres zieht mit Nordamerikazentrale zurück nach Tennessee

Nokian Tyres hat seine neue Nordamerikazentrale in Nashville (Tennessee/USA) bezogen. Wie es dazu Medienberichten zufolge heißt, sollen dort einmal 30 Mitarbeiter aus Vertrieb, Customer Service, IT, Logistik und Marketing arbeiten. Seit war der finnische Reifenhersteller in Colchester (Vermont/USA) …

Dank „Vestenamer“ können Altreifen im Asphalt verwendet werden

,

Reifen gehören eigentlich zwar auf die Straße, können sich aber auch in deren Fahrbahnbelag wiederfinden: natürlich nicht im Ganzen, sondern in Form der Asphalt- bzw. Bitumenmischung zugesetzten und aus Altreifen gewonnenen Gummimehls. Mit dieser Art des Recyclings werden …

Bei Rinspeeds „MicroSnap“ ist Borbet nicht mehr Räderpartner

, ,

In Anspielung an den ähnlich lautenden Titel eines Hollywood-Streifens lautet das Motto bei Rinspeeds neuestem Konzeptfahrzeug „Liebling, ich habe den ‚Snap‘ geschrumpft!“. Denn das Schweizer Unternehmen hat sein Anfang dieses Jahres auf der Consumer Electronics Show (CES) im …

US-Reifenmarkt wächst 2018 um 2,7 Prozent

Der US-amerikanische Reifenmarkt wächst 2018 den Prognosen entsprechend. Wie die U.S. Tire Manufacturers Association (USTMA) mitteilt, werden im laufenden Jahr wohl 325,2 Millionen Consumer-, LLkw- und Lkw-Reifen in den USA verkauft. Das entspricht einem Plus von 2,7 Prozent …

Reifenbosse ins Kanzleramt

Das hämmerte en passant „America-First“-Präsident in die Hirne deutscher Autobosse während deren Kurzvisite (Vorladung) im Weißen Haus: Belieferung des riesigen Binnenmarktes mit Inlandsproduktion oder aber der Zoll greift eure Gewinne ab.

Schon in der zweiten Hälfte der 80er …

Erneute Veränderung in der Geschäftsführung der Huf-Gruppe

Zu Beginn dieses Jahres erst hat Thomas Tomakidi als Chief Executive Officer (CEO) anstelle des dafür den Beiratsvorsitz übernehmenden Ulrich Hülsbeck die Position als Vorsitzender der Geschäftsführung übernommen, zu der außer ihm noch Dr. Florian Hesse als …

Gut 500 Lkw-Reifen „RY023” in den USA von Yokohama zurückgerufen

,

Die Yokohama Tire Corporation ruft in den USA nicht ganz 530 Lkw-Reifen der Profilausführung „RY023“ in der Dimension 295/75 R22.5 zurück, die für die Lenkachsbereifung von Nutzfahrzeugen im Regional-/Nahverkehrseinsatz vorgesehen ist. Bei solchen Exemplaren, die in der 23. …

Per 3D-Druck gefertigtes Prototypenrad aus Titan vorgestellt

,

Die beiden US-Unternehmen HRE Wheels und GE Additive, wobei Letzteres als Teil der GE bzw. General-Electric-Gruppe auf den Bereich Fertigungstechnologie spezialisiert ist, sind eine Partnerschaft eingegangen. Gemeinsames Ziel ist die Produktion von Fahrzeugrädern aus Titan per 3D-Druck. Einen …

Erstausrüstungserfolg für Nexen beim Jetta von VW

,

In Europa bietet Volkswagen den Jetta zwar nicht (mehr) an, aber aufgrund seiner Beliebtheit vor allem in den USA soll er mit bis dato – inklusive Derivate – 17,5 Millionen produzierten Exemplaren eines der erfolgreichsten Modelle des Herstellers …

Feierliche Eröffnung des Conti-Trainingscenters in Clinton

Anfang des Jahres erst hatten die Bauarbeiten zu Contis neuem Trainingscenter in Clinton (Mississippi/USA) begonnen, wo das Unternehmen bekanntlich ja ein neues Lkw-Reifenwerk errichtet. Anfang November ist Ersteres feierlich eröffnet worden, während die Fabrik selbst ihre Produktion mit …