Beiträge

US-Ministerium bestätigt Anti-Dumping-Zölle gegen asiatische Hersteller

Das US-Handelsministerium hat nun grundsätzlich den vorläufigen Beschluss vom vergangenen Winter bestätigt, wonach aus Südkorea, Taiwan, Thailand und Vietnam importierte Pkw- und LLkw-Reifen in den USA mit Anti-Dumping-Zöllen belegt werden. Die Höhe der Zölle schwankt dabei von Land …

Schüler wird neuer CEO der Schaeffler-Sparte Automotive Aftermarket

Während seiner 20-jährigen Tätigkeit bei Schaeffler habe Michael Söding (links) das Unternehmen entscheidend mitgeprägt und ihm zu seiner heutigen Bedeutung verholfen, heißt es mit Blick auf seinen Wechsel in den Ruhestand zum Ende des Jahres und die Übergabe des Staffelstabes an seinen Nachfolger Jens Schüler (Bilder: Schaeffler)

Der Aufsichtsrat der Schaeffler AG hat mit Wirkung zum 1. Januar kommenden Jahres die Berufung von Jens Schüler zum neuen CEO ihrer Sparte Automotive Aftermarket beschlossen, die im vergangenen Jahr mit rund 1.700 Beschäftigten einen Umsatz in Höhe

Mit dem „Ecsta V730“ ist Kumho unter den Red-Dot-Design-Award-Gewinnern 2021

,
Bei dem „Ecsta V730“ genannten Profil handelt es sich Kumho zufolge um einen für extrem sportliche, oft auch auf Rennstrecken und bei Trackdays bewegte Fahrzeuge entwickelten Semislick (Bild: Kumho Tire)

Hat eigenen Worten zufolge schon Hankook mit seinem neuen „Ventus S1 Evo Z“ einen der Red Dot Design Awards 2021 einfahren können, so ist dies offenbar auch Kumho gelungen mit seinem „Ecsta V730“ genannten Profil. Bei dem Nachfolger …

SRI verdoppelt seine Kapazitäten im US-Werk in Tonawanda

Sumitomo Rubber Industries will die Produktionskapazitäten seines US-amerikanischen Reifenwerks nahezu verdoppeln. Wie es dazu in lokalen Medien heißt, soll das von Sumitomo Rubber USA in Tonawanda (New York) betriebene Pkw-, Lkw-/Bus- und Motorradreifenwerk zukünftig 17.500 statt wie bisher …

Anyline und Discount Tire bringen einen DOT-Scanner in den Markt

, , ,
Dank der Anyline-Software zum Scannen der Reifen-DOTs soll mit dem Zebra-TC75x-Mobilcomputer die Reifenidentifikationsnummer auf der Seitenwand erfasst werden können, um Alter und Herstellungsort des Profils zu bestimmen (Bild: Anyline)

Die Anyline GmbH – ein in Wien ansässiger Softwareanbieter – hat den nach eigenen Worten „branchenweit ersten Reifen-DOT-Scanner für mobile Geräte“ auf den Markt gebracht. Wie das Unternehmen weiter berichtet, hat man mit dieser Technologie den US-Reifenhändler Discount …

Kooperation Point S begeht ihr 50-Jähriges

, ,
Gestartet im Jahr 1971 in Frankreich ist Point S aktuell und damit zu seinem 50-jährigen Jubiläum eigenen Angaben zufolge in 46 Ländern auf vier Kontinenten mit mehr als 5.600 Verkaufsstellen vertreten – auch in Asien (Bild: Point S)

Im Jahre 1971 bündelten 50 unabhängige Werkstätten/Reifenhändler ihre Kräfte, indem sie die Kooperation Point S ins Leben riefen. Es folgte ein stetiges Wachstum, wobei 1989 ein erster Schritt über Frankreich hinaus erfolgte über die Zusammenarbeit mit dem deutschen …

Mobiler Autoservice: Bridgestone startet Firestone Direct

, , ,
Beim Autoservice direkt vor der Haustür der Kunden kommen bei Firestone Direct speziell ausgestattete Servicefahrzeuge zum Einsatz (Bild: Bridgestone)

Während Bridgestone in den Vereinigten Staaten einerseits sein stationäres Händlernetz weiter ausbaut, startet das Unternehmen andererseits ein mobiles Autoserviceangebot in den USA. Unter dem Namen Firestone Direct sollen Kunden direkt vor ihrer Tür Dinge wie unter anderem …

Ausbau des Bridgestone-Händlernetzes in den USA

,
Firestone Complete Auto Care ist einer der Namen, unter denen Bridgestone in den USA insgesamt 2.200 Handelsniederlassungen betreibt (Bild: Bridgestone)

Nachdem Bridgestone sein Händlernetzwerk in den USA vergangenes Jahr bereits um landesweit gut 50 Standorte erweitert hat, plant das Unternehmen für 2021 ein Wachstum um weitere fast 60 Betriebe. Das hat zumindest Bridgestone Retail Operations (BSRO) so verlautbaren …

Zusammenschluss von Millbrook und UTAC CERAM

,
UTAC CERAM und Millbrook bzw. die Mutter von Test World Oy haben ihre Kräfte gebündelt, um ihren Kunden ein breiteres Spektrum rund um Reifen-/Fahrzeugtests und Homologierungen aus einer Hand bieten zu können (Bild: UTAC CERAM Millbrook)

Das französische Unternehmen UTAC CERAM sowie die britische Millbrook Proving Ground Ltd. und damit die Mutter des Anbieters von Reifen- und Fahrzeugtest- und Homologierungseinrichtungen Test World Oy (Ivalo/Finnland) haben fusioniert. Insofern bündele man seine Kräfte und formiere eine …

Rückruf von gut 800 Conti- und General-Reifen

, ,

Da insgesamt vier von 822 im Conti-Werk Mt. Vernon (Illinois/USA) produzierten Reifen einen Fabrikationsfehler aufweisen könnten, hat der Hersteller einen freiwilligen Rückruf in Europa gestartet. „Bei den betroffenen Reifen könnte es zu plötzlichem Luftverlust oder einer Gürtelkantentrennung kommen, …