Beiträge

Orts-/Positionswechsel für Contis Stefan Klar

,
Schon fast 30 Jahre in Conti-Diensten, hat Stefan Klar vor Kurzem Rolle des Regionalleiters für Japan, Korea und Indien in Sachen Erstausrüstungsreifen bei dem Hersteller übernommen (Bild: LinkedIn/Screenshot)

Schon seit gut 28 Jahren in Diensten des Continental-Konzerns, davon ab Anfang 1996 die ersten beiden als Produktmanager bei ContiTech und ab Frühjahr 1998 dann immer in Sachen Reifen unterwegs, hat Stefan Klar eine neue Aufgabe bei dem …

Matthew Gabe übernimmt bei Michelin die Aufgaben von Alexis Garcin

Zum 1. Oktober wird Matthew Cabe (links) neuer CEO bei Michelin North America und tritt damit die Nachfolge von Alexis Garcin an, der neue Aufgaben innerhalb des Konzerns übernehmen soll (Bilder: Michelin, USTMA)

Zum 1. Oktober dieses Jahres wird Matthew Cabe Chief Executive Officer (CEO) bei Michelin North America. Damit tritt er in dieser Position die Nachfolge von Alexis Garcin an, der neue Aufgaben innerhalb des Konzerns übernehmen soll. Welche das …

Verunreinigte Mischung: US-Rückruf von gut 190 Vredestein-Reifen

Die von dem US-Rückruf betroffenen Vredestein-Reifen sind in der neunten Kalenderwoche 2024 im ungarischen Apollo-Werk des Herstellers in Gyöngyöshalász gefertigt worden (Bild: NRZ/Christian Marx)

In den Vereinigten Staaten ruft Apollo Tyres gut 190 Reifen seiner Marke Vredestein zurück. Grund dafür ist laut der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) eine verunreinigte Mischung, wodurch es zu Separationen im Bereich der Stahlgürtellagen kommen …

Weniger ist mehr: Goodyear will von drei bis sechs auf eins kommen

,
Laut Romain Hansen, Vice President EMEA Product Development bei Goodyear, hatte es keine technischen Gründe, mit der offiziellen Eröffnung des Ende 2022 in Betrieb genommenen und auch als Customer Colaboration Center bezeichneten Luxemburger Simulationszentrums des Reifenherstellers bis zu diesem Frühjahr zu warten (Bild: NRZ/Christian Marx)

Seit Ende 2022 nutzt Goodyear einen in seinem Innovation Center Luxemburg (GICL) installierten neuen Simulator für die virtuelle Reifenentwicklung. Mittels der hat man laut Percy Lemaire – Senior Director Tyre & Science Technology Development für die Region …

Fast gesamtes Moto2-Fahrerfeld unterbietet bisherigen Texas-Rundenrekord

,
Ab dieser Saison auf Pirelli- statt zuvor auf Dunlop-Reifen sollen immerhin 23 von insgesamt 29 in dieser Klasse startenden Fahrer die bisherige Moto2-Bestzeit für den Circuit of the Americas nahe Austin/Texas unterboten haben (Bild: Pirelli)

Im Nachgang zum Motorrad-Grand-Prix am vergangenen Wochenende auf dem Circuit of the Americas nahe Austin (Texas/USA) zieht Pirelli als seit dieser Saison neuer alleiniger Reifenausrüster des Moto2- und Moto3-Klassements – in der MotoGP wird nach wie vor auf

Autoindustrie zuversichtlicher – viele Zulieferer „mit dem Rücken zur Wand“

Allein in Bayern und Baden-Württemberg – den beiden größten Produktionsstandorten der Branche hierzulande – sollen EY zufolge knapp 250.000 bzw. gut 225.000 Menschen beschäftigt sein in der Autoindustrie, für die für das laufende Jahr mit einem Beschäftigungsabbau gerechnet wird (Bild: BMW)

Laut dem Münchner Institut für Wirtschaftsforschung (Ifo) hat sich die Stimmung der deutschen Automobilindustrie gegenüber dem Jahresanfang mittlerweile wieder etwas aufgehellt. Dies wird festgemacht an dem von ihm regelmäßig erhobenen Geschäftsklimaindex für die Branche: Denn der entsprechende Indikator …

US-Verbraucher weiterhin am zufriedensten mit Michelin-Erstausrüstungsreifen

,
US-Verbraucher weiterhin am zufriedensten mit Michelin-Erstausrüstungsreifen

Die Verbraucherorganisation J.D. Power hat einmal mehr die Zufriedenheit der US-amerikanischen Autofahrer mit der Erstausrüstungsbereifung ihres Fahrzeuges untersucht. Dazu wurden von August bis Dezember 2023 gut 31.400 Autokäufer befragt, die zuletzt einen Wagen der Modelljahrgänge 2022 und 2023 …

Zu wenig Schneegrip: Rückruf gut einer halben Million AMP-Reifen

Die Wheel Group Holding ruft in den USA rund 520.000 Reifen ihrer Eigenmarke AMP Tires zurück, weil sie trotz Kennzeichnung als Winterreifen nicht über das im Federal Motor Vehicle Safety Standard mit der Nummer 139 festgeschriebene Mindestmaß an Schneegrip verfügen (Bild: Screenshot)

Zum Portfolio der US-amerikanischen Wheel Group Holding LLC gehören auch Reifen der Eigenmarke AMP, welche unter anderem die Hersteller Sentury, Prinx Chengshan, Zhongce Rubber und LLIT in Thailand sowie PT Gajah Tunggal in Indonesien für das Unternehmen fertigen. …

Continental feiert die Erweiterung des Reifen-Headquarters in South Carolina

Continental Tire the Americas (Continental) hat offiziell sein nachhaltig gestaltetes Gebäude in Fort Mill, South Carolina, eingeweiht. Das rund 8.500 Quadratmeter große Gebäude, welches sich auf einem 33 Hektar großen Gelände befindet, biete Platz für 350 Mitarbeiter und …

Reifenhersteller wegen vermeintlicher Preisabsprachen in den USA angeklagt

,
In den USA ist Medienberichten zufolge Klage gegen Bridgestone, Continental, Goodyear, Michelin, Nokian Tyres und Pirelli eingereicht worden wegen vermeintlicher Preisabsprachen (Bild: Pexels/Zachary Caraway)

Nach den in hiesigen Regionen durchgeführten Durchsuchungen der EU-Kommission bei sechs Reifenhersteller wegen des Verdachtes auf Preisabsprachen hat eben deshalb in den USA ein Kalifornier Klage gegen die betreffenden Unternehmen Bridgestone, Continental, Goodyear, Michelin, Nokian Tyres und Pirelli …