business

Beiträge

Sumitomo Rubber Industries vollzieht wichtigen Expansionsschritt

,

Sumitomo Rubber Industries will seine 2013 in Brasilien eingeweihte Reifenfabrik in den kommenden gut drei Jahren deutlich erweitern. Wie der Hersteller mitteilt, wolle man dazu rund 200 Millionen US-Dollar (170 Millionen Euro) investieren. Dadurch werde sich der tägliche …

SRI nutzt Hochleistungsrechner für die Entwicklung innovativer Reifenmaterialien

,
Eine wichtige Anwendung von dem Hochleistungsrechner Fugaku ist laut SRI/Falken Weiterentwicklung der sogenannten Performance Sustaining Technology des Herstellers, mit der er eine reduzierte Alterung der Reifen verbindet über die Erforschung von Materialmischungen, mit der sie länger konstant hohe Leistungen wie im Neuzustand aufbringen (Bild: RIKEN)

Der Falken-Mutterkonzern Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI) nutzt nach eigenen Angaben seit März dieses Jahres den als weltweit leistungsstärksten Computer geltenden Exascale-Hochleistungsrechner Fugaku. Der ist im Mai 2020 am RIKEN (Rikagaku Kenkyūjo) Center for Computational Science im japanischen …

CASE treibt die Reifenbranche um

, ,

Ist die Automobilindustrie vor allem bedingt durch Corona im vergangenen Jahr von deutlichen Rückgängen hinsichtlich der Neuzulassungen/Produktion von Pkw geprägt gewesen und wirken die Folgen teilweise immer noch nach, so blickt die Branche zwischenzeitlich doch wieder etwas optimistischer …

Falken-Hersteller kann Umsatzrendite deutlich steigern

Auch Sumitomo Rubber Industries – in Europa vorwiegend als Hersteller der Marke Falken ein Begriff – kommt mit deutlichen Umsatz- und Ertragssteigerungen ins neue Jahr. Wie das japanische Unternehmen mitteilt, stiegen die Umsätze mit zwölf Prozent merklich, wobei …

SRI verdoppelt seine Kapazitäten im US-Werk in Tonawanda

Sumitomo Rubber Industries will die Produktionskapazitäten seines US-amerikanischen Reifenwerks nahezu verdoppeln. Wie es dazu in lokalen Medien heißt, soll das von Sumitomo Rubber USA in Tonawanda (New York) betriebene Pkw-, Lkw-/Bus- und Motorradreifenwerk zukünftig 17.500 statt wie bisher …

Bei „Sensing Core“ kommt Falken einen weiteren Schritt voran

,
Ein batterieloser Sensorbetrieb ist für SRI bzw. Falken ein weiterer wesentlicher Baustein auf dem Weg zur Einführung seiner als „Sensing Core“ bezeichneten Technologie

Knapp zwei Jahre ist es her, dass Sumitomo Rubber Industries (SRI) als Muttergesellschaft von Falken Tyre Europe die sogenannte „Energy-Harvester“-Technologie vorgestellt hat. Dank ihr kann über die Rotation des Reifens elektrische Energie gewonnen werden etwa für periphere Reifensensoren. …

Reifenmarken verlieren kollektiv an Wert – Michelin weiter vorn

, ,

Durch die Corona-Krise ist der Reifensektor nicht nur in Form rückläufiger Absatzzahlen getroffen worden, sondern haben die weltweit wertvollsten Marken der Branche auch kollektiv an Wert eingebüßt. Das zeigt das aktuelle Ranking, das Brand Finance im Zuge seiner …

Falken-Hersteller SRI mit leicht rückläufigen Umsatzrenditen

Auch Sumitomo Rubber Industries (SRI) musste im Corona-Jahr 2020 deutliche Rückgänge bei den Umsätzen und den Erträgen hinnehmen. Wie der japanische Reifenhersteller mitteilt, der in Europa mit seiner Marke Falken präsent ist, gaben die Gewinnkennzahlen etwas stärker nach …

SRI eröffnet neue Indoor-Reifenteststrecke in Japan

„NICE“ ist der Name der neusten Indoor-Reifenteststrecke, die die Muttergesellschaft von Falken, Sumitomo Rubber Industries Ltd. Ende Januar eröffnet hat.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …
NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN

Etliche Produktinitiativen von Falken vor der Einführung

,

Die Mitarbeiter von Falken Tyre Europe traf die Corona-Pandemie nicht unvorbereitet, zumindest was die technischen Rahmenbedingungen für das Arbeiten von zu Hause betrifft. Wie die hiesige Vertriebsgesellschaft des japanischen Reifenherstellers erläutert, habe man bereits früh „auf eine gute …