Beiträge

Mittlerweile 41 Beschuldigte – Staatsanwaltschaft weitet Ermittlung im Dieselskandal bei Continental aus

Die Staatsanwaltschaft hat jetzt weitere Mitarbeiter bei Continental auf dem Kieker. Wegen des Verdachts auf Beihilfe zum Betrug ermitteln die Behörden nun gegen 41 aktive und ehemalige Mitarbeiter des Unternehmens im Rahmen der VW-Dieselmanipulationen. Die Beschuldigten könnten VW …

Missbrauch von Insiderwissen: Anklage gegen Nokian Tyres und einige Mitarbeiter

Nokian Tyres soll bis zu 850.000 Euro Strafe zahlen. Jedenfalls will das die Staatsanwaltschaft in Finnland vom Reifenhersteller fordern. Zudem kündigt sie an, dass sie gegen Mitarbeiter Anklage erheben wird. Es geht um nicht erfolgte Offenlegungspflichten des Unternehmens …

Ermittler statten Continental einen zweiten Besuch ab

Bereits im Juli gab es eine Razzia bei Continental. Sie stand im Zusammenhang mit dem Dieselskandal des Volkswagen-Konzerns. Im September kam die Staatsanwaltschaft nach Hannover und Regensburg und durchsuchte Büros. Der Grund: In den von Continental im …