business

Beiträge

Prinx Chengshan intensiviert sein Testprogramm „in und für Europa“

,
Prinx Chengshan intensiviert sein Testprogramm „in und für Europa“ weiter und gibt damit auch Aufschluss über die „langfristig angelegte Wachstumsstrategie“ der Prinx-Chengshan-Marken (Bild: Prinx Chengshan)

Bereits Anfang 2020 hat Prinx Chengshan erste Reifentests in Europa durchgeführt. Wie der chinesische Hersteller nun mitteilt, wolle man auch 2021 sein europäisches Testprogramm kontinuierlich fortsetzen. „Unser komplettes Handeln ist auf den europäischen Markt ausgelegt“, betont dazu Thomas …

Linglong nimmt mit vier neuen Reifen der Master-Serie Europa in den Fokus

Shandong Linglong investiert nicht nur 870 Millionen Euro in eine neue Pkw-, Lkw- und OTR-Reifenfabrik für Europa, die derzeit in Serbien entsteht. Der chinesische Reifenhersteller investiert parallel dazu auch in die weitere Modernisierung seines Produktsortiments. Linglong hat …

Davanti Tyres etabliert Entwicklungszentrum in IDIADA

Davanti Tyres will in IDIADA ein europäisches Entwicklungszentrum etablieren. Wie unsere britische Schwesterzeitschrift TYRES & ACCESSORIES berichtet, habe man auch früher bereits in der renommierten spanischen Testeinrichtung nahe Barcelona einen Teil der Reifenentwicklung für den europäischen Markt …

Hamburger BaRo GmbH offizieller Vertriebspartner von Cordiant

,

Der russische Hersteller Cordiant hatte in den vergangenen Geschäftsjahren immer wieder ein starkes Interesse am europäischen Markt bekundet und dafür nicht zuletzt über 270 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung in Bezug auf Nutzfahrzeugreifen investiert und gleichzeitig die …

„Pilot Sport 4“ für neue Alpine A110

, ,

Die neue Alpine A110 startet exklusiv auf Michelin-Reifen in den Markt. Als Bereifung für die auf 1.955 Exemplare limitierte Sonderserie „First Edition“ des als leicht und hochagil beschriebenen Mittelmotorsportwagens mit Sportfahrwerk kommt der „Pilot Sport 4“ des französischen …

Schummel-RDKS oder RDKS-Schummel?

, ,

Vermeintliche wie echte Skandale eigenen sich in der Regel gut dafür, um in deren Fahrwasser Aufmerksamkeit für ein eigenes Anliegen zu generieren. Erinnert sei in diesem Zusammenhang an den ADAC-Betrug rund um die Wahl des Lieblingsautos der Deutschen

Shandong Linglong hat große Pläne für Europa und Deutschland

Einer der führenden chinesischen Reifenhersteller – Shandong Linglong mit Sitz in Zhaoyuan (Shandong-Provinz) – hat anlässlich der Unterzeichnung eines Sponsoringvertrages mit dem Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg Anfang dieser Woche auch über „mehrere strategische Entscheidungen für Investitionen in Technologie und …

Hankook Tire setzt auf F&E-Partnerschaft mit IDIADA

Hankook Tire will sein OE-Geschäft in Europa bekanntlich weiter ausbauen, wie der Hersteller erst kürzlich im Rahmen eines Interviews mit der NEUE REIFENZEITUNG unterstrich, und hat dazu jetzt ein Abkommen mit Applus+ IDIADA geschlossen. Darunter habe der …

Kenda Rubber setzt Fokus auf Lateinamerika – Messepräsenz

,

Die Kenda Rubber Ind. Co. war im Juli erstmals mit einem eigenen Stand auf der Latin American and Caribbean Tyre Expo in Panama präsent. Erklärtes Ziel dabei: der Ausbau der Präsenz auf den lateinamerikanischen Pkw-Reifenmärkten. „Wir wollen die …

Neues Testgelände in China: Linglong und IDIADA kooperieren

,

Shandong Linglong und IDIADA wollen offenbar gemeinsam in die Errichtung eines „Central Asia Tire Proving Ground“ in China investieren. Wie es in einer Mitteilung heißt, seien beide Partner dazu Anfang vergangener Woche eine „strategische Kooperation“ eingegangen. Unterzeichnet wurde …