business

Beiträge

Kumho Tire und Nexen Tire legen Mindestverkaufspreise fest – Kartellstrafen

,

Die südkoreanischen Kartellbehörden haben Kumho Tire und Nexen Tire nun mit Millionenstrafen belegt. Der Vorwurf: Sie haben Händlern auf ihrem Heimatmarkt Mindestverkaufspreise vorgeschrieben und bei Nichteinhaltung die Belieferung eingestellt oder zumindest reduziert, wie es dazu jetzt in entsprechenden …

Kumho-Tire-Inhaber Doublestar kauft weiteren Reifenhersteller

Medienberichten aus China zufolge will Qingdao Doublestar nun einen weiteren Reifenhersteller übernehmen. Wie es dazu heißt, wolle man Shandong Hengyu Technology Co. Ltd. für 900 Millionen Yuan (118 Millionen Euro) kaufen; Hengyu durchläuft derzeit eine Restrukturierung im Rahmen …

Kumho Tire wird nicht mehr an der London Stock Exchange gehandelt

Aktien von Kumho Tire, dem nach Hankook zweitgrößten südkoreanischen Reifenhersteller, werden zukünftig nicht mehr an der Londoner Börse gehandelt. Wie es dazu einer Börsenmitteilung heißt, wolle man den Handel in London – nicht aber den an der Börse …

Kumho Tyre will „nicht lange brauchen, um wieder voll dazusein“ – Pläne und Möglichkeiten

,

2018 ist für Kumho Tyre sicherlich das Jahr, das in die Unternehmensgeschichte als das mit den größten Umbrüchen eingehen wird. Nicht nur, dass der südkoreanische Reifenhersteller seit diesem Jahr mit Qingdao Doublestar einen neuen Haupteigentümer hat, dem …

Qingdao Doublestar Group trifft Personalentscheidungen

Die Qingdao Doublestar Group hat einen neuen Generaldirektor für die iberische Halbinsel ernannt: Antonio Smith Montero. Der chinesische Reifenhersteller hatte Anfang des Jahres 45 Prozent des südkoreanischen Reifenherstellers Kumho Tire übernommen und ist seither dessen größter Anteilseigner. …

Kumho Tire beruft neuen Europapräsidenten

Kumho Tire Europe hat einen neuen Präsidenten. Wie der Hersteller mitteilt, werde Changrin Suk – erst seit Anfang des Jahres als Europapräsident im Amt – nun in die Unternehmenszentrale nach Südkorea zurückberufen, um dort künftig den weltweiten Vertrieb …

Kumho-Tire-CEO beschreibt „langfristige Visionen“ – Reformen und Gewinne

Monatelang hat auch die NEUE REIFENZEITUNG über die geplante Übernahme von Kumho Tire durch Qingdao Doublestar berichtet. Nachdem dann Anfang Juli die Übernahme eines 45-prozentigen Aktienpakets und damit der Kontrollmehrheit durch den chinesischen Hersteller abgeschlossen war, herrschte zunächst …

NRZ-Ranking „Die größten Unternehmen der Reifenbranche“ – Änderungen kündigen sich an

Mit einigen Ausnahme im Verfolgerfeld hat es im NRZ-Ranking „Die größten Unternehmen der Reifenbranche“ in den vergangenen Jahren kaum größere Bewegungen gegeben. Das könnte sich in den kommenden ein bis zwei Jahren durchaus ändern, rechnet man die aktuellen …

Wechselvolle Geschichte und offene Fragen – Doublestar übernimmt Kumho

Gut drei Monate, nachdem sich Qingdao Doublestar und die wichtigsten Kumho-Tire-Gläubiger um die Korea Development Bank (KDB) auf einen Fahrplan zum Verkauf der Mehrheitsanteile am südkoreanischen Reifenhersteller geeinigt haben, ist die Übernahme nun vollzogen. Qingdao Doublestar hat …

Zeitweise Produktionsstopps bei Kumho Tire

,

Laut Medienberichten aus seinem Heimatland plant der koreanische Reifenhersteller Kumho Tire Co., an dem das chinesische Unternehmen Doublestart gerade einen 45-prozentigen Anteil erworben hat, in den nächsten Wochen mehrere Produktionsstopps in seinen Werken. Als Grund dafür wird eine …