„VT Truck“ im Finale des Innovations-Grand-Prix der Messe Equip Auto

, , ,

Das für Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) von Lkw und Bussen gedachte Aktivierungstool „VT Truck“ des Herstellers ATEQ ist für den Innovationspreis „Grands Prix Internationaux de l’Innovation Automobile“ der französischen Messe Equip Auto nominiert. Mit seinem jüngsten Produkt will ATEQ Händler, Multimarkenwerkstätten, Fuhrparkbetreiber und Transportunternehmen bei der Lkw-RDKS-Instandhaltung unterstützen. „Die Einführung von ‚VT Truck‘ erfolgt zeitgleich mit der Vorbereitung der Lastkraftwagenhersteller auf die geplante Einführung einer neuen Gesetzgebung ab 2022. Diese sieht die obligatorische Installation eines Reifendruckkontrollsystems in Bussen und Lastkraftwagen vor“, erklärt ATEQs RDKS-Vertriebsmanagerin Agneta Ronceret. Das Gerät biete eine Reihe von Funktionen, die speziell für die RDKS-Instandhaltung europäischer Lkw und Busse entwickelt worden seien. Mit einem kompakten Design und robusten Gehäuse könne es die auch bei Zwillingsreifen die Daten der RDKS-Sensoren problemlos auslesen bzw. bis zu 22 Räder pro Fahrzeug managen, heißt es. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.