Beiträge

Frank Ecksmann sagt tschüss Prometeon und hallo Nokian

,
Schon im Frühjahr hat Frank Ecksmann der Prometeon Tyre Group den Rücken gekehrt und steht seither in Diensten der Nokian Tyres GmbH (Bild: LinkedIn/Screenshot)

Der Prometeon Tyre Group (PTG) hat Frank Ecksmann den Rücken gekehrt. Nach gut vier Jahren in Diensten des deutschen Ablegers der ehemaligen Pirelli-Nutzfahrzeugreifensparte als Leiter Key-Account Agrar für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) ist er seit Frühjahr nunmehr …

Nächste Conti-Generation Lkw-Reifen der „Hybrid“-Reihe kündigt sich an

Den Auftakt von Contis neuer Fünferreihe an Lkw-Reifen aus der „Hybrid“-Familie des Herstellers werden die Lenk- bzw. Antriebsachsprofile „HS5“ und „HD5“ bilden (Bild: Continental)

Im Herbst wird Continental die fünfte Generation Lkw-Reifen seiner „Hybrid“ genannten Produktfamilie vorstellen. Sie folgt auf die bisherige Dreierreihe, die vor mittlerweile acht Jahren in den Markt gerollt ist. Eine „Nummer vier“ gibt es – wie bei den …

VRÖ-Awards: Goodyear dankt österreichischem Lkw-Team für Gold und Bronze

, ,
Das Lkw-Team von Goodyear Austria rund um Verkaufsleiter Helmut Perner (rechts, Bild: Goodyear)

Bei den Anfang Juni für 2019/2020 vergebenen „Oscars der Reifenbranche“ – wie der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) seine Awards nennt – ist Goodyear seitens der Händlerschaft der Alpenrepublik für gleich zwei seiner Marken ausgezeichnet worden. Hat man …

Rudersberger Reifen Hoheneder GmbH & Co. OHG insolvent

, , ,
Insolvenzverfahren

Anfang Juni ist beim Amtsgericht Stuttgart das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Reifen Hoheneder GmbH & Co. OHG mit Sitz in Rudersberg eröffnet worden. „Wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung“, wie es mit Blick auf das Unternehmen heißt, das sich …

Umfrage ergab: Drei von vier Reifenhändlern führen bereits runderneuerte Nfz-Reifen

,

In Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat das AZuR-Netzwerk Reifenhändler und Kfz-Werkstätten zur Runderneuerung befragt. Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, wie die Runderneuerungsquote im Handel erhöht werden könnte – und, dass noch viel Aufklärung in Sachen …

Rückruf von potenziell über 170.000 Goodyear-Reifen in Nordamerika

Die Produktion des Goodyear-Profils „G159“ soll 2003 bereits eingestellt worden sein: Wie viele der maximal gut 173.000 von dem Rückruf betroffenen Reifen der Dimension 275/70 R22.5 tatsächlich noch im Markt oder im Einsatz sind, weiß man bei der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA aber nicht (Bild: Goodyear)

Laut der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) ruft Goodyear in Nordamerika Reifen des Typs „G159“ zurück. Davon betroffen könnten potenziell gut 173.000 Einheiten sein– allerdings nur solche der Dimension 275/70 R22.5, die im Zeitraum zwischen dem …

Führungswechsel am Michelin-Standort Karlsruhe

, ,
Zuletzt im Konzern für das Revitalisierungsprojekt auf dem Gelände des ehemaligen bzw. vor Ende 2020 geschlossenen Michelin-Werkes Hallstadt verantwortlich, übernimmt Christian Metzger nun (erneut) die Leitung des Lkw-/Llkw-Reifenwerkes in Karlsruhe (Bild: Michelin)

Mitte Juni kommt es bei Michelin in Karlsruhe zu einem Führungswechsel: Denn am 13. kommenden Monats übernimmt Christian Metzger in der Funktion als Direktor die Standortverantwortung für das badische Lkw-/Llkw-Reifenwerk. Der gebürtige Karlsruher hatte diese Funktion schon früher

Marktanteil runderneuerter Pkw-Reifen: 20-Prozent-Ziel

, , ,
Einig waren sich die Teilnehmer der Diskussionsrunde auf der sogenannten „Tire Stage“ während der jüngsten Reifenmesse in Köln darin, dass es zuallererst gilt, so mancher „Mär“ den Garaus zu machen, wie etwa solchen, dass Runderneuerte nicht für hohe Geschwindigkeiten taugten oder per se Qualitätsdefizite aufwiesen (Bild: NRZ/Christian Marx)

„Runderneuerung hat Zukunft“ – so lautete das Thema einer Diskussionsrunde auf der sogenannten „Tire Stage“ bei der diesjährigen Fachmesse „The Tire Cologne“. Ausgerichtet wurde sie vom Innovationsforum Altreifen, das auch unter dem Namen Allianz Zukunft Reifen

Entwicklungsleiter Olli Seppälä kehrt Nokian den Rücken

,
Beinahe 19 Jahre in Diensten von Nokian Tyres sucht Forschungs- und Entwicklungsleiter Olli Seppälä eigenen Worten zufolge nun neue Herausforderungen (Bild: Nokian Tyres)

Seit Mitte dieser Woche ist Olli Seppälä, bis dato Leiter Forschung und Entwicklung bei dem finnischen Reifenhersteller, nicht mehr bei Nokian Tyres. Nachdem er vor rund 19 Jahren zunächst zur Nutzfahrzeugsparte Heavy Tyres im Unternehmen gestoßen war, um …

Mit MatraX rollt eine weitere Reifen(eigen)marke in den Markt

, , ,
Die „Urcola“ genannte MatraX-Modellreihe wird vom Anbieter Alves Bandeira Tyres im Segment der Ultra-High-Performance- bzw. UHP-Sommerreifen verortet (Bild: Alves Bandeira Tyres)

Bei der kommenden Messe „Tire Cologne“ vom 24. bis zum 25. Mai wird die in diversen Branchen aktive portugiesische Alves Bandeira Group Flagge zeigen. Das nicht ohne Grund ist das Unternehmen mit dem Geschäftszweig Alves Bandeira Tyres doch …