Beiträge

Rückläufige (Consumer-)Reifennachfrage im europäischen Ersatzmarkt

,

Gemäß von der European Tyre and Rubber Manufacturers’ Association (ETRMA) erhobener Daten hat sich der Stückzahlabsatz im europäischen Reifenersatzgeschäft im ersten Quartal des laufenden Jahres rückläufig entwickelt im direkten Vergleich mit denselben drei Monaten 2018. Laut dem …

Angebotsspektrum der Kraiburg-Profile „K718“ und „K818“ ausgebaut

,

Vergangenes Jahr hat Kraiburg Austria die beiden Eigenprofile „K718“ und „K818“ neu eingeführt. Jetzt sind sie bei dem Runderneuerungsmateriallieferanten in zusätzlichen Breiten lieferbar. War das Traktionsprofil „K718“ bisher schon in den Breiten 260 und 270 Millimeter verfügbar, ist …

Großauftrag für Grupo Soledad/Hankook

, , ,

Gemeinsam mit Hankook hat die spanische Grupo Soledad einen Großauftrag unter Dach und Fach bringen bzw. eine bereits bestehende Liefervereinbarung verlängern/erweitern können. Demnach ist ihr für die nächsten vier Jahre die Verantwortung für die Bereifung der Fahrzeugflotte des …

Erweiterte Tech-Präsenz im EMEA-Raum dank neuer Europazentrale

,

Mit der Eröffnung seiner nahe Brüssel (Belgien) gelegenen neuen Europazentrale samt angeschlossenem Trainingszentrum sieht Tech seine Präsenz in der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) deutlich gestärkt. Als deren Leiter hat man Tim Verhaeghe als General Manager gewinnen können, …

Berliner-Heißerneuerung „E3T“ jetzt auch in 385/55 R22.5 erhältlich

,

Als Runderneuerer mit Sitz in Königs Wusterhausen bietet die RuLa-BRW GmbH die Heißerneuerung „E3T“ ab sofort auch in der Dimension 385/55 R22.5 unter ihrem Markennamen Berliner an. Das Profil ist demnach speziell für den Auflieger und Anhänger im …

Trainingsangebot bei Conti um Eintageskurs zum Lkw-Reifenwechsel erweitert

, ,

Werden Lkw- und Busreifen nicht sachgerecht montiert, können Karkasse, Felgen und die Sensoren eines eventuell verbauten Reifendruckkontrollsystems (RDKS) Schaden nehmen. Um dem vorzubeugen hat Continental auf Basis des vom Wirtschaftsverband der Deutschen Kautschukindustrie e.V. (WdK) und Bundesverband Reifenhandel

Hans-Burkhard Brandt verabschiedet sich in den Vorruhestand

,

Hans-Burkhard Brandt – Sales Manager Germany im Commercial-Bereich der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH (GDTG) – verabschiedet sich nach 24-jähriger Tätigkeit im Unternehmen zum 30. April in den Vorruhestand. Im Jahre 1995 als Leiter der damaligen Dunlop-Niederlassung in …

Projekt BISYKA: Lkw-Reifen mit weniger Abrieb und Rollwiderstand

,

„Bessere Eigenschaften als Naturkautschuk“, verspricht Projektleiter Dr. Ulrich Wendler für sogenannten biomimetischen Synthesekautschuk, der am Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ in Schkopau als gemeinsame Initiative mehrerer Institute erforscht wird. Vorteile soll das in Kurzform als BISYKA bezeichnete …

Feinstaub/Fahrverbote: Reifen wird Informant über UTQG-Labeling und RFID

, ,

Aus dem Straßenverkehr resultierende Kohlen-, vor allem aber Stickstoffdioxidemissionen genauso wie Feinstaub und Mikroplastik sind Themen, welche die Automobilbranche in jüngerer Vergangenheit zunehmend beschäftigen. Denn das Überschreiten des EU-weit geltenden Grenzwertes von im Jahresmittel 40 µg/m³ Stickstoffdioxid hat …

Reifenschäden sind die bei Weitem häufigste Pannenursache bei Lkw

,

Laut der ADAC Truckservice GmbH & Co. KG ist 2018 „ein durchschnittliches Pannenjahr“ gewesen. Soll heißen: Das Unternehmen ist insgesamt knapp 39.800-mal zu Hilfe gerufen worden wegen eines liegen gebliebenen Lkw oder Busses. Damit liegt diese Zahl demnach …