Beiträge

RDKS-Universalsensor für Lkw und Busse „in OE-Qualität“

, ,

Das von der Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG und der Shanghai Baolong Automotive Corporation Anfang des Jahres gegründete Joint Venture BH Sens bringt einen neuen Universalsensor für Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) von Lkw und Bussen auf den …

Weiterentwickelte Generation Italmatic-Sensoren für RDKS

, ,

Das auf Maschinen für die Runderneuerung, Reifenreparaturmaterialien und Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) spezialisierte Unternehmen Italmatic hat nach zuletzt solchen mit variablem Ventilwinkel nun eine weiterentwickelte Generation an eigenen Sensoren für den Ersatzmarkt vorgestellt, genannt „Italsensor 3.0evo“. Damit wolle man …

RDKS-Sensor „EU-Pro Hybrid 3.5” hat Premiere bei der Autopromotec

,

Gleich zwei Neuheiten will der auf Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) und Ventile spezialisierte Anbieter Hamaton im Rahmen seiner Ausstellerpräsenz bei der Autopromotec vorstellen. Mit im Gepäck zu der Messe vom 22. bis zum 26. Mai in Bologna (Italien) hat das …

Tests überzeugen TIP Trailer Services, weiter auf „Ultra-Seal“ zu setzen

,

Als herstellerunabhängiger Vermieter und Dienstleister für die Transport- und Logistikindustrie hat TIP Trailer Services in Schweden einen Test des im Markt kontrovers diskutierten präventiven Reifendichtmittels „Ultra-Seal“ durchgeführt. Auf einer repräsentativen Anzahl von Fahrzeugen seien die Reifen damit ausgestattet …

„Falscher Luftdruck kostet Geld“, sagt Conti

, ,

Der Reifenfachmann weiß das zwar ohnehin, aber gegenüber dem Verbraucher kann man es nicht oft genug wiederholen: Die regelmäßige Kontrolle des Reifenfülldruckes ist nach wie vor unersetzlich. Insofern ist verständlich, dass Continental gerade zur aktuell anstehenden Osterreisezeit darauf …

Trainingsangebot bei Conti um Eintageskurs zum Lkw-Reifenwechsel erweitert

, ,

Werden Lkw- und Busreifen nicht sachgerecht montiert, können Karkasse, Felgen und die Sensoren eines eventuell verbauten Reifendruckkontrollsystems (RDKS) Schaden nehmen. Um dem vorzubeugen hat Continental auf Basis des vom Wirtschaftsverband der Deutschen Kautschukindustrie e.V. (WdK) und Bundesverband Reifenhandel

Rückruf von Alcar-Stahlrädern für Pkw der Marken Volkswagen, Skoda, Seat

, , ,

Alcar Wheels ruft „sicherheitsbedingt“ bestimmte Stahlräder mit der Artikelnummer 7755 zurück für die Verwendung an Fahrzeugen der VW-Gruppe. Gemeint damit sind Pkw der Marken Volkswagen, Skoda und Seat. Es handelt sich dabei um Felgen in der Dimension 6×15 …

Sumter-Werk Contis soll auch „Seal”- und „Silent“-Reifen herstellen

,

Im Zuge einer fortgesetzten Erweiterung seines Reifenwerkes Sumter (South Carolina/USA) will Conti gemäß Medienberichten von der anderen Seite des Atlantiks dort demnächst dann auch „Seal“– und „Silent“-Reifen herstellen. Hinter Ersteren verbergen sich selbstabdichtende Reifen, bei denen …

Weiter ausgebaute Zubehörkategorie auf der Tyre24-Plattform

, , , ,

Nach den Worten der Saitow AG (Kaiserslautern) ist der Bereich Zubehör von deren B2B-Plattform Tyre24 während der zurückliegenden Monate kräftig ausgebaut worden. Einerseits soll sich die Anzahl der darüber verfügbaren Artikel seit der Überarbeitung der Produktkategorie im Dezember

Reifenschäden sind die bei Weitem häufigste Pannenursache bei Lkw

,

Laut der ADAC Truckservice GmbH & Co. KG ist 2018 „ein durchschnittliches Pannenjahr“ gewesen. Soll heißen: Das Unternehmen ist insgesamt knapp 39.800-mal zu Hilfe gerufen worden wegen eines liegen gebliebenen Lkw oder Busses. Damit liegt diese Zahl demnach …