Reifen Lorenz feiert Neueröffnung seiner 23. Filiale in Neumarkt i.d.OPf.

Erst kürzlich hatte Reifen Lorenz den Driver-Standort in Neumarkt in der Oberpfalz von Pirelli als seine 23. Filiale übernommen. Nun will der neue Inhaber vor Ort mit einem großen Familien-Frühlingsfest die Neueröffnung mit Kunden, Lieferanten und Nachbarn feiern, und zwar am kommenden Sonnabend (30. März) zwischen 11 Uhr und 17 Uhr auf dem Betriebsgelände Oberes Moos 3. Wie der Reifenhändler mit Hauptsitz im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz dazu mitteilt, habe man ein umfassendes Rahmenprogramm erarbeitet. Zudem gibt es eine Reifenmesse mit den Herstellern Bridgestone, Continental, Falken, Michelin, Matador und Pirelli, die mit spannenden Attraktionen aufwarten wollen. Auch der Michelin-Mann ist auf dem Gelände der neuen Reifen-Lorenz-Filiale unterwegs. ab

 

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Wehner und Albert Hofmann stehen 25 Jahre in Diensten des Reifenhändlers mit Hauptsitz in Lauf und 23 Filialen. Hofmann arbeitet seit einem Vierteljahrhundert in ein- und derselben Filiale: In der in […]

  2. […] nach ihrem Frühlingsfest in der Jurastadt Neumarkt, mit dem zugleich die dortige Eröffnung der neuesten Filiale des Reifenfachhändlers gefeiert wurde, an sie übergeben können. „520 Euro konnten auf dem Frühlingsfest am […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar zu Zwei gemeinnützige Einrichtungen mit Reifen-Lorenz-Spende bedacht – Reifenpresse.de Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.