Ende Januar RDKS-Schulung bei RSU/TyreSystem

Freitag, 19. Januar 2018 | 0 Kommentare
 
 
 

Die RSU GmbH ist nicht nur Betreiber des B2B-Portals TyreSystem, sondern will Reifenservicebetrieben auch darüber hinaus Unterstützung im tagtäglichen Geschäft bieten. Vor diesem Hintergrund wird am 30. Januar unter anderem ein Eintagesseminar zum Thema Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) angeboten. Anmeldungen für die maximal zwölf Teilnehmerplätze bei diesem Kurs am Unternehmensstandort in Ulm werden per E-Mail an rdks@tyresystem.de oder telefonisch unter der Nummer 07122/82593-78 bei Annika Winkler erbeten. Bei der Schulung steht demnach unter anderem der Umgang mit den Programmiergeräten Bartec „Tech500“ und „Tech300“, ATEQ „VT56“, Cub „Sensor AID“ und dem Schrader-Programmierpad ebenso auf dem Programm wie eine Übersicht über die verschiedenen Systeme auf dem Markt gegeben wird und die gesetzlichen Rahmenbedingungen bzw. Hintergründe erläutert werden. Er geht für die Teilnehmer letztendlich also darum, direkt zu lernen, wie die passenden Sensoren, Programmiergeräte und Ersatzteile für jedes Fahrzeug gefunden werden, Sensoren eingebaut, gewartet und angelernt werden sowie wie man Universalsensoren kopiert/klont und programmiert. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *