Beiträge

Aktualisierter Bridgestone-Schulungskatalog für 2021

, , ,
Die Bridgestone-Produkttrainings sind auch online per Video on demand und in individuell abgestimmten Webinaren auf Anfrage abrufbar (Bild: Bridgestone)

Bridgestone hat seinen Schulungskatalog für Kunden neu ausgerichtet für das Jahr 2021. Neben Reifenbasiswissen und Produkttrainings zu den Marken Bridgestone und Firestone gibt es Kurse zum Thema Reifentechnik für Fortgeschrittene sowie Montageschulungen, die mit der Möglichkeit zur WdK-Zertifizierung …

BRV gibt Termine für Online-Workshops bekannt

Die im Frühjahr dieses Jahres eingeführten Online-Workshops vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkansieur-Handwerk e.V. haben guten Anklang gefunden. „Viele unserer Mitglieder haben erkannt, dass auch in Zeiten einer Pandemie der Weiterbildungsbedarf fortbesteht, denn fehlende Kompetenzen der Beschäftigten sind nach …

Schaeffler und Bilstein: Zusammenarbeit im Bereich Training erweitert

Der Automotive Aftermarket von Schaeffler und der deutsche Stoßdämpfer- und Federhersteller Bilstein bauen ihre bereits im Jahr 2019 gestartete Kooperation für technische Trainings weiter aus und intensivieren ihre Zusammenarbeit.

BRV: Restplätze beim Grundlagentraining Landwirtschaftsreifen frei

Am 9./10. Juni findet wieder das Grundlagentraining „Reifen & Räder in der Landwirtschaft statt“. Bereits im vierten Jahr bietet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk das Grundlagentraining in Zusammenarbeit mit dem auf Nutzfahrzeugreifen spezialisierten Großhändler Bohnenkamp AG an.…

Sozialplan für Beschäftigte des Conti-Reifenwerkes Aachen steht

„Die Einstellung der Reifenproduktion in Aachen ist schmerzvoll. Wir wissen um die Konsequenzen dieses Schrittes für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, und wir stehen zu unserer Verantwortung“, sagt Conti-Personalvorstand Dr. Ariane Reinhart (Bild: Continental)

Continental und die Arbeitnehmervertreter des Reifenwerkes in Aachen haben sich in einem Interessenausgleich und Sozialplan auf die Rahmenbedingungen „zur sozial verträglichen Einstellung der Reifenproduktion bis spätestens Ende 2022 geeinigt“. Neben einem finanziellen Ausgleich enthält das von beiden Seiten …

Garage Gurus: Knapp 30 interaktive Schulungen für Werkstattmitarbeiter

,

Seit Beginn der COVID-19-Krise hätten schon mehr als 32.000 Personen an Garage-Gurus-Schulungen von Tenneco teilgenommen. Garage Gurus ist ein kostenfreies Supportprogramm mit technischen Schulungsinhalten, dass Werkstattprofis und anderen Teilnehmern die Nutzung aktueller Technologien zur Fahrzeugwartung und -reparatur ermögliche.…

Schon 6.000 von 30.000 Conti-Arbeitsplätzen „verändert“

„Wir wandeln sie um. Oder wir verlagern sie. Oder wir verringern ihre Zahl“, erklärt der Conti-Vorstandsvorsitzende, was unter der angepeilten „Veränderung“ von 30.000 Arbeitsplätzen im Unternehmen zu verstehen ist – rund 6.000 seien bereits „verändert“, wobei etwa 1.500 Beschäftigte „schon in neuer Arbeit“ seien (Bild: NRZ/Christian Marx)

In seiner vorab bereits veröffentlichten Rede zur kommende Woche wie im Vorjahr einmal mehr virtuell stattfindenden Continental-Hauptversammlung, zieht der Konzernvorstandsvorsitzende Nikolai Setzer – wie bei solchen Anlässen üblich – einerseits Bilanz des im vergangenen Geschäftsjahr Erreichten. Andererseits wird …

App ermöglicht komplett digitale Teilnahme an Conti-Werkstattbonusprogramm

, , ,
Über das Scannen des Verpackungslabels werden nicht nur Treuepunkte gesammelt, sondern die App zeigt gleich auch Produktinformationen an und liefert zudem noch Einbauinformationen (Bild: Continental)

Continental bietet ab sofort eine App, mittels der Werkstätten im freien Aftermarket in Deutschland erstmals eine komplett digitale Teilnahme an einem Bonusprogramm ermöglicht wird. Zudem soll sie ihnen die Türen zu der als umfangreich beschriebenen Wissensbasis des Anbieters …

ATEQ-Update für RDKS-Diagnosegeräte und weitere Webinars ab Mai

, ,
Als Weiterentwicklung von ATEQs bisherigem „Quickset“-Modell ist „Quickset X“ ein Tool, um Fahrzeugsensoren zu scannen und das RDKS-System zurückzusetzen beim Wechsel beispielsweise von Winter- zurück auf Sommerräder (Bild: ATEQ)

Für Anfang April hat ATEQ ein neues Softwarerelease für sämtliche seiner Programmier-/Diagnosegeräte für direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) angekündigt. Verfügbar sein wird es über die im vergangenen Herbst von dem Werkstattausrüster gestarteten sogenannten „Live-Sensor“-Plattform. Doch damit nicht genug …

Umgang mit Finanzen und Kalkulation von Preisen: zwei neue Onlineworkshops vom BRV

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) hat seine Onlineworkshops um zwei weitere ergänzt. Die Schulungen dauern jeweils etwa 120 Minuten und gehen um folgende Themen: Wie kann man den Umgang mit Finanzen sicher und kostengünstig gestalten, wie …