Beiträge

Mit Schulungen auf dem neuesten Wissenstand bleiben

Egal ob technisch, rechtlich oder betriebswirtschaftlich – um als Werkstatt erfolgreich im Markt zu agieren, gilt es sich zu den unterschiedlichsten Themen regelmäßig fortzubilden. Eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet dazu der neue Schulungskatalog 2020 der Hess Gruppe sowie …

Fortschreitende Fahrwerkstechnik macht regelmäßige Fortbildungen unerlässlich

, ,

„Durch die fortschreitende Entwicklung auf dem Gebiet der Fahrwerkstechnik werden regelmäßige Fortbildungen unerlässlich“, sagt Rainer Popiol, Leiter der Bilstein Academy. Genau deswegen bietet der Fahrwerkshersteller darüber entsprechende Kurse an. Für das Jahr 2020 sind bei dem Unternehmen demnach …

Innung Rhein-Ruhr bietet Meisterkurs in Teilzeit und weitere Fortbildungen an

Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) meldet, bietet die Vulkaniseur-Innung Rhein – Ruhr wieder Fortbildungskurse für das Reifenhandwerk an. Zum einen den Kurs zur Erlangung des Meistertitels im Reifenhandwerk. Das Besondere daran sei, dass die Vorbereitung auf …

Landwirtschaftsreifen und -räder: Bohnenkamp Training Center stellt Veranstaltungsprogramm für 2020 vor

Das Bohnenkamp Training Center (BTC) hat sein neues Programm für 2020 vorgestellt. In enger Kooperation mit dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. und der LandBauTechnik-Akademie werden Schulungen zu den Themen „Reifen und Räder in der Landwirtschaft“ und „Reifenmontage …

Teilehändler Winkler veröffentlicht 2020er Schulungskalender

Winkler Fahrzeugteile hat seinen Schulungskalender 2020 veröffentlicht. Der Teilehändler mit Sitz in Stuttgart, der sich auf den Nutzfahrzeugmarkt spezialisiert hat, bietet mit dem Programm mehr als 50 unterschiedliche Seminare, die an über 300 Terminen im nächsten Jahr an …

Bohnenkamp erweitert Angebot im Bereich Räder

Mehr Performance bedeutet für Bohnenkamp das passende Produkt zur richtigen Zeit mit dem besten Service zu bieten. Dieses gilt auch und insbesondere im Bereich der Kompletträder. Hier hat das Osnabrücker Unternehmen in den vergangenen Jahren sein Angebot an …

Kritik an (zusätzlichem) Stellenabbau bei Schaeffler

Mit einer Flugblattaktion protestierten unlängst Gesamt- und Konzernbetriebsrat von Schaeffler gegen die über die bisher schon bekannten Maßnahmen hinaus gehenden zusätzlich vorgesehenen Stellenstreichungen im Unternehmen. Zugleich fordert die IG Metall, die jetzt angekündigten Pläne zum Abbau von 1.300 …

Stahlgruber veranstaltet Lehrgang zum Thema Reifenreparatur nach § 7a HWO

Betriebe, die Reifen reparieren wollen, benötigen dafür einen Meister im Reifenhandwerk. Ist der nicht vorhanden, gibt es nach § 7a Handwerksordnung (HWO) für Meister artverwandter Berufe die Möglichkeit, eine Ausübungsberechtigung für wesentliche Tätigkeiten des Vulkaniseurhandwerks zu erlangen. Voraussetzung …

Erstes Driver Center in der Schweiz eröffnet

, ,

In Noranco hat Pirelli Anfang dieser Woche sein erstes Driver Center in der Schweiz eröffnet. Über entsprechend gelabelte Werkstattbetriebe ist es das Ziel der italienischen Reifenmarke, hochwertige Dienstleistungen rund um den Reifenverkauf und -wechsel sowie die Wartung und …

Zusätzliche Schulungstermine der Bilstein Academy

, , , ,

Der Fahrwerksspezialist Bilstein bietet in diesem Jahr noch zusätzliche Schulungstermine an. Als Teil seines Bilstein Academy genannten Weiterbildungsprogramms sind für den 23. Oktober und den 5. Dezember zwei weitere Kurse angesetzt am Firmenstammsitz in Ennepetal. Teilnehmer daran sollen …