Beiträge

Team De Rooy bei der Rallye Dakar mit Goodyear-Unterstützung

,
Das Team De Rooy Iveco schickt insgesamt vier Trucks – jeweils zwei im Boss-Machinery- und Eurol-Branding – ins Rennen, die allesamt mit Goodyear-Profilen vom Typ „Offroad“ ausgerüstet sind (Bild: Goodyear)

Die Rallye Dakar vom 31. Dezember dieses bis zum 15. Januar kommenden Jahres bildet den Auftakt der Motorsportsaison 2023. Unter den Teams, die sich über 14. Etappen bzw. fast 5.000 Kilometer vom Roten Meer bis zum Arabischen Golf …

Hersteller Apollo mit neuem Zweijahressponsoring im Truck Racing

Freuen sich auf ihre Partnerschaft in den kommenden beiden Jahren: Benoit Rivallant (links), Präsident und CEO von Apollo Tyres Europe, mit dem deutschen Rennfahrer Sascha Lenz, der ab der neuen Saison mit einem neuen MAN TGS 2022 für das gemeinsame Team auf die Strecke gehen wird (Bild: Apollo Tyres)

Nach zwei gemeinsamen Jahren mit dem Team Tor Truck Racing in der von Goodyear exklusiv mit Reifen ausgerüsteten European Truck Racing Championship (ETRC) der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) hat Apollo Tyres nun einen neuen Zweijahresvertrag als Hauptsponsor …

Giti Tire profitiert vom Engagement im britischen Truck-Racing

Giti Tire zieht eine positive Bilanz der jetzt zu Ende gegangenen Saison der British Truck Racing Championship (BTRC), deren offizieller Partner und exklusiver Reifenlieferant der Hersteller mit Hauptsitz in Singapur ist. Dabei konnte das Giti-gebrandete Team Oliver um …

Goodyear Total Mobility geht mit Drive Results Roadshow auf Europa-Tour

Goodyear stellt den Mehrwert seines Goodyear-Total-Mobility-Komplettangebots in 13 europäischen Ländern im Rahmen einer Roadshow und einer maßgeschneiderten digitalen Kampagne vor. Seit April läuft die sogenannte Drive-Results-Tour durch Europa. Sie orientiert sich an den Terminen der Goodyear FIA European …

Vierte GoRacing-Ausgabe bei Goodyear verfügbar

, ,
Auf den diesmal 40 Seiten des Goodyear-Onlinemagazins GoRacing findet sich allerlei an Informationen zum Motorsportengagement des Reifenherstellers in der WTCR, ETCR, WEC, ELMS und ETRC (Bild: Goodyear)

Anlässlich des am kommenden Wochenende bevorstehenden Saisonstarts im World Touring Car Cup (WTCR) und E-Touring Car World Cup (ETCR) hat Goodyear die vierte Ausgabe seines Onlinemotorsportmagazins GoRacing veröffentlicht. Sie bietet noch einmal rund zehn Seiten mehr als die …

Anfang April Testtage der Goodyear FIA ETRC

,
Die Testtage am 4./5. April in der Eifel bieten Motorsportfans die Gelegenheit, die bis zu 1.500 PS starken und exklusiv von Goodyear bereiften Race Trucks schon vor dem offiziellen Saisonstart Ende Mai in Misano live zu erleben (Bild: Thomas Frey)

Die internationalen Teams der von der Federation Internationale de l’Automobile (FIA) ausgerichteten European Truck Racing Championship (ETRC), bei der Goodyear ab dieser Saison Titelsponsor ist, werden am 4. und 5. April am Nürburgring an den Start gehen. Denn …

Zweite Ausgabe GoRacing Goodyears erschienen

,
Ab sofort steht die zweite Ausgabe des Onlinemagazins GoRacing rund um Goodyears wieder erstarktes Motorsportengagement zur Verfügung (Bild: Goodyear)

Vor wenigen Wochen hat Goodyear die erste Ausgabe seines interaktiven Onlinemotorsportmagazins GoRacing herausgegeben, da erscheint nun schon die zweite. Bei der dreht sich wieder alles um das wieder erstarkte Rennsportengagement der Marke ähnlich wie bei dem früheren InTouch

Promoter’s Cup der ETRC wird zum Goodyear Cup

,

Der quasi als Rennen im Rennen ausgetragene Promoter’s Cup im Rahmen der European Truck Racing Championship (ETRC) bekommt einen neuen Namen. Denn als Ausrüster der europäischen Truck-Racing-Meisterschaft hat Goodyear nunmehr das Titelsponsoring übernommen für diese Nachwuchswertung, mit der …

E-Sports-Engagement Goodyears geht übers virtuelle Truck Racing hinaus

,

Vor dem Hintergrund seines Wiedereinstieges in den internationalen Motorsport und dem wegen der Corona-Krise nach hinten verschobenen Saisonstart in vielen Serien engagiert sich Goodyear auch im sogenannten E-Sports. Gemeint damit ist nicht allein das virtuelle Truck Racing, …

Truck-Racing geht zunächst virtuell an den Start

,

Wie bei vielen anderen Motorsportserien auch hat die Corona-Pandemie bei der European Truck Racing Championship (ETRC) der FIA für einen relativ späten Saisonauftakt gesorgt, der aus derzeitiger Sicht wohl erst am 29./30. August in Most (Tschechische Republik) sein …