Beiträge

Zwei neue Räder und verlängerte Servicezeiten bei DBV Würzburg

, ,
Die neuen DBV-Räder „Andorra TR“ (links) und „Navigio TY“ sind außer in Silber in noch weiteren Farbvarianten erhältlich: ersteres Modell auch in Schwarz, das andere in Graphite (Bilder: DBV Würzburg)

Wem die Namen „Andorra“ bzw. „Navigio“ im Zusammenhang mit Leichtmetallrädern der Eigenmarke des Großhändlers DBV Würzburg bekannt vorkommen, liegt zwar gar nicht mal so falsch. Denn schon 2015 hatte Unternehmen, das mittlerweile zur Alcar-Gruppe gehört, Modelle solcher …

„Total neues“ und winterfestes Dezent-Rad

,
Angeboten in Größen von 15 bis 17 Zoll mit Vierlochanbindung ist das neue Dezent-Rad „TN“ vor allem gedacht für Fahrzeuge aus dem Kleinwagensegment (Bild: Dezent)

Für die Wintersaison 2021/2022 hat die Alcar-Marke Dezent das „TN“ getaufte Leichtmetallrad vorgestellt. Insofern könnte man die gewählte Modellbezeichnung durchaus als Kürzel für „total neu“ interpretieren, selbst wenn der Name aller Wahrscheinlichkeit nach nicht daher stammen dürfte. Wie …

Fürs neueste Dezent-Rad wird „genehmigungsfreie Dynamik“ versprochen

,
Dank einer laut Anbieter „höchst strapazierfähigen Dreischichtlackierung“ soll sich das neue Dezent-Rad „KS“ auch für den Wintereinsatz eignen (Bild. Dezent)

Unter der Modellbezeichnung „KS“ bietet die zur Alcar-Gruppe zählende Rädermarke Dezent ein neues Design an, das als „universelle Mobilitätslösung von klein bis groß“ beschrieben wird. Dahinter verbirgt sich ein Leichtmetallrad mit dynamisch geformten Doppelspeichen, die in Richtung Felgenhorn …

Zum Winter Größen-Updates für die Autec-Räder „Bavaris“ und „Mercador“

,

Zur Wintersaison baut der Räderhersteller Autec das Lieferprogramm seiner Modelle „Bavaris“ und „Mercador“ um jeweils drei Größen aus. Ist ersteres der beiden OE-Doppelspeichenräder speziell für Fahrzeuge der Marken BMW und Mini schon heute in 6,5×16 Zoll, 7,0×16 Zoll, …

Unplattbarer Fahrradreifen „mit fair gehandeltem Kautschuk“ für E-Bikes

,
Mit ihrer Marke Schwalbe sieht sich die Ralf Bohle GmbH, die in ihrer Logistikzentrale in nordrhein-westfälischen Reichshof mehr als 180 Mitarbeiter beschäftigt sowie weitere 60 in fünf Tochterunternehmen in Europa und Nordamerika, als Europas Marktführer für Fahrradreifen und -schläuche (Bild: Ralf Bohle GmbH)

Dass ein auf Fahrradreifen fokussierter Hersteller wie die Ralf Bohle GmbH ein neues Produkt ihrer Marke Schwalbe vorstellt, ist erst einmal nichts Außergewöhnliches. Selbst dann nicht, wenn es sich dabei um ein mit Pannenschutz versehenes Modell wie das …

Das R65-Rad von Ronal gibt es jetzt auch in 19 Zoll

Das Doppelspeichenrad Ronal R65, welches in den drei Oberflächen Silber, Jetblack-matt und Cerium Grey verfügbar ist, gibt es nun in einer weiteren Größe. Neben den bisherigen Dimensionen 6.5×16, 6.5×17 und 7.0×18 Zoll ist sie neu auch in …

„Matto“-Rad von Diewe Wheels für den ID.3

,

Bereits kurz nach Markteinführung von Volkswagens ID.3 bietet Diewe Wheels für das erste vollelektrische Modell des Fahrzeugherstellers eine passende 18-Zoll-Leichtmetallfelge mit ABE und ECE-Freigabe an. Das „Matto“ genannte Design ist dem demnach in 7.5×18 Zoll ET50 in den …

Rial setzt diesen Herbst auf ECE-zertifizierte Raddesigns

Rial setzt diesen Herbst in seinem Kernprogramm fast komplett auf ECE-Zertifizierung. Insgesamt fünf Räder der zu Superior Industries gehörenden Marke mit Sitz im pfälzischen Bad Dürkheim weisen das Prüfzeichen der Economic Commission of Europe auf. Damit sei „Schluss …

B41: Brock stellt neues Y-Split-Design vor

, ,

Das neue Aluminiumrad B41 von Brock im Y-Split-Design überzeuge mit einer dynamisch getrennten Speichenführung in 19 bis 21 Zoll. Abwechselnde Speichenlängen seien ausschlaggebend für die starke Optik und die angedeutete Konkavität, heißt es beim Räderhersteller. Die Farbtöne, Schwarz …

C30-Rad von CMS für Golf- und Mittelklassefahrzeuge erhältlich

Räderhersteller CMS hat mit dem C30 ein ECE-Rad für Golf- und Mittelklassefahrzeuge auf den Markt gebracht. Das mit fünf Doppelspeichenrad wirke auf den ersten Blick puristisch. Doch das Felgenhorn offenbare spannende Details: Wie gebogene Klingen fächerten die Hornausläufe …