business

Beiträge

Dem Industriereifenmarkt geht es „traditionell“ gut – Aber auch in Pandemiezeiten?

,

Es ist das Glück der Spezialreifenmärkte; je spezieller sie sind, je unanfälliger scheinen sie selbst auf größte globale Verwerfungen zu reagieren. Dies lässt sie derzeit explizit und exemplarisch am deutschen und auch am europäischen Markt für Industriereifen ablesen. …

Dem Industriereifenmarkt geht es „traditionell“ gut – Aber auch in Pandemiezeiten?

,

Es ist das Glück der Spezialreifenmärkte; je spezieller sie sind, je unanfälliger scheinen sie selbst auf größte globale Verwerfungen zu reagieren. Dies lässt sie derzeit explizit und exemplarisch am deutschen und auch am europäischen Markt für Industriereifen ablesen. …

Dem Industriereifenmarkt geht es „traditionell“ gut – Aber auch in Pandemiezeiten?

,

Es ist das Glück der Spezialreifenmärkte; je spezieller sie sind, je unanfälliger scheinen sie selbst auf größte globale Verwerfungen zu reagieren. Dies lässt sie derzeit explizit und exemplarisch am deutschen und auch am europäischen Markt für Industriereifen ablesen. …

Neue KB-Preise: Michelin-Tochter Camso Deutschland schlägt zwölf Prozent auf

Hatten die hiesigen Michelin Reifenwerke (Karlsruhe) bereits vor einigen Tagen neue KB-Preise angekündigt, die ab dem 1. April gelten sollen, werden nun weitere Details zu den geplanten Preisschritten bekannt. Danach werde Camso Deutschland – Michelin hatte den kanadischen

Flutkatastrophe: Michelin und Camso spenden Reifen im Wert von 200.000 Euro

Auch Michelin und Camso starten eine Spendenaktion mit Reifen für Lkw, Transporter, Bagger, Kompaktlader und Anhänger für die seit zwei Wochen betroffenen Überflutungsgebiete im Raum Ahrweiler und in der umliegenden Region. Seit dieser Woche befinden sich zwei Vertriebsmitarbeiter …

China-Hersteller auf ihrem langen Marsch durch die Marktsegmente

,

Seit etlichen Jahren zeichnet die NEUE REIFENZEITUNG mit ihrem NRZ-Ranking zu den umsatzstärksten Reifenherstellern der Welt bereits Entwicklungen nach, die sich auch im Kleinen zeigen, etwa in Deutschland. Natürlich blickt man zunächst immer an die Spitze eines Rankings,

Michelin-Tochter Camso weiht neue Gummikettenfabrik in Kansas ein

Camso hat seine neue Fabrik zur Herstellung von landwirtschaftlichen Gummiketten in Junction City (Kansas/USA) offiziell eingeweiht. Dazu habe das seit 2018 zu Michelin gehörende Unternehmen eine bestehende 13.000 Quadratmeter große Halle umgebaut und dafür insgesamt 36,4 Millionen Dollar …

Camso-Verkaufsmannschaft seit 1. Juli bei Michelin integriert

Seit dem 1. Juli ist die Deutschland-Verkaufsmannschaft des Herstellers von Offroad-Reifen, -Rädern, -Gummiketten und Kettensystemen Camso Deutschland GmbH mit seiner gleichnamigen Marke Cams und der Marke Solideal unter dem Dach des Vertriebs Off- und Highway Transportation (OHT) der …

Camso stellt mit Solideal kontaktlosen Reifenservice sicher

Seit Beginn der Corona-Pandemie halte Camso den Betrieb aufrecht und garantiere mit dem Vor-Ort-Service Solideal, dass ein reibungsloser Reifenmontageservice durch den kontaktosen Wechsel von Gabelstaplerreifen vor Ort gewährleistet sei. Die SOS-Techniker würden den Service ohne Kundenkontakt durchführen und …

Michelin nach Camso-Übernahme: Industriereifen spielen „verstärkte Rolle“

In der aktuellen, von der Corona-Pandemie gekennzeichneten Lage „sind zuverlässige und schnelle Versorgungsketten das A und O in der Logistikbranche“. Um einen einwandfreien Lieferprozess in den Logistikhallen von Supermärkten, Versanddienstleistern oder Baumärkten zu gewährleisten, bietet Michelin seinen bereits …