Beiträge

Nur marginale Veränderungen bei den „Best Brands“ der AMS-Leser

, ,

Zum nun schon 14. Mal hat Auto Motor und Sport (AMS) im Rahmen der „Best-Cars“-Wahl des Magazins seine Leser auch nach den von ihnen favorisierten Marken in zwei Dutzend Zubehör-, Zulieferer- und Dienstleistungsbranchen rund ums Thema Auto befragt. …

Weitgehend positives Brembo-Zahlenwerk für 2018

Für das vergangene Geschäftsjahr kann der italienische Bremsenhersteller Brembo weitgehend positive Unternehmenskennzahlen berichten. Demnach konnte der Umsatz gegenüber 2017 um 7,2 Prozent auf gut 2,6 Milliarden Euro gesteigert werden, wobei das Plus währungsbereinigt sogar mit 9,6 Prozent beziffert …

Diesmal überall Michelin vorn bei den Sportauto-„Best Brands“

, , ,

Hatte Michelin bei der 2017er „Best-Brand“-Leserwahl des Magazins Sportauto schon drei von insgesamt fünf Reifenkategorien für sich entscheiden können, wird dieses Ergebnis in diesem Jahr noch einmal getoppt. Denn nun hat man in allen Kategorien angefangen bei Sommer- …

Beim Bremsen soll der „X-Factor“ auch für sauberere Räder sorgen

, ,

Als „perfekte Synthese aus sportlicher Leistung, Komfort und Haltbarkeit“ beschreibt Brembo seine neuen Bremsbeläge der „XTRA“-Reihe. Sie wurden demnach entwickelt, um die Vorteile der vom Anbieter im Ersatzgeschäft vermarkteten gerillten bzw. gelochten „MAX“- und „XTRA“-Bremsscheiben besser zur Geltung …

Brembo-Umsätze steigen im ersten Halbjahr 2018 um 6,1 Prozent

Brembo kann auf ein erfolgreiches erstes Geschäftshalbjahr zurückblicken. Wie der italienische Hersteller von Bremsanlagen mitteilt, stiegen von Januar bis Juni die Umsätze um 6,1 Prozent auf 1,34 Milliarden Euro. Das EBITA stieg auf 259,9 Millionen Euro, die EBITDA-Marge …

Brembo stellt Xtra-Bremsbeläge auf der Automechanika vor

Brembo wird auf der Automechanika seine neuen Brembsbeläge Xtra vorstellen. Sie sollen die Produktpalette für ambitionierte sportliche Fahrer vervollständigen. Die Xtra-Bremsbeläge wurden entwickelt, „um ein hohes Maß an Leistung im Straßeneinsatz für diejenigen zu gewährleisten, die eine intensivere, …

Theo-Award in zehn Kategorien vergeben

Die Leser der im MAV-Verlag erscheinenden Special-Interest-Titel Tuning und VW Speed haben die für sie besten Marken der Branche gewählt. Der Theo-Award (nach dem Essener Tuning-Pionier Theo Decker benannt) wurde in zehn Kategorien vergeben.

Brembo „mit einem gut gefüllten Orderbuch ins neue Jahr gestartet“

Brembo konnte im ersten Quartal des neuen Jahres seinen Umsatz deutlich steigern, und zwar um vier Prozent auf jetzt 658 Millionen Euro; währungsbereinigt liegt das Umsatzplus sogar bei 8,7 Prozent. Das EBITDA in Höhe von 127 Millionen Euro …

JE Design veredelt den Leon Cupra

Wuchtige Verbreiterungen an den vorderen und hinteren Radläufen sind markante Markenzeichen des JE Design Leon Cupra 300 ST Widebody. Seitenschweller betonen die sportlichen Flanken. Zum Bodykit passe die hauseigene Felge Mash in der Ausführung „Gun Metal perfekt“. Der …

Best Brands 2018: AMS-Leser wählen ihre Tuningmarken

Die Leser der Auto Motor und Sport (AMS) wählten auch in 2018 im Rahmen der „Best-Cars“-Leserwahl wieder die besten Marken für Autozubehör und automobile Dienstleistungen. Über 117.000 Teilnehmer dokumentierten in 24 Kategorien ihre Faszination für die Welt des …