Beiträge

Die „Oscars der Reifenbranche“ – VRÖ-Awards 2019/2020 vergeben

, ,
Preisverleihung (von links): VRÖ-Vorstand Peter Wondraschek mit Christoph Bonner, Sales Manager bei Continental Reifen Austria, Michelins Österreich-Geschäftsführer Roland Steinberger, Bridgestones Country Manager Österreich Martin Krauss, VRÖ-Managerin Renate Okermüller, Goodyears General Manager/Director Sales Consumer Austria Tassilo Rodlauer sowie Günther Riepl, Senior Sales Director Central-East Europe bei Falken, und VRÖ-Vorstand Hermann Hladky (Bild: VRÖ)

Seine von ihm selbst als „Oscars der Reifenbranche“ bezeichneten Awards vergibt der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) im Zweijahresrhythmus. Eigentlich – denn die Corona-Pandemie hat einiges durcheinandergewirbelt. So auch die geplante Vergabe der Auszeichnungen für 2019/2020 beim sogenannten …

Neuer AutoZum-Termin im Juni 2023 steht fest

Nachdem die Veranstalter die eigentlich für Mitte März geplante AutoZum wegen der Corona-Pandemie hatten verschieben müssen, gibt es jetzt einen neuen Termin. Demnach soll die Messe – Österreichs größte und wichtigste Plattform für den Automotive Aftersales Market …

AutoZum-Veranstalter erläutern Messeabsage: „Dem Anliegen der Branche nachgekommen“

Wie die NEUE REIFENZEITUNG bereits Ende vergangener Woche vorab berichtet hatte, soll die eigentlich für diesen März geplante AutoZum ins kommende Jahr verlegt werden. Nun haben sich die Veranstalter der in Salzburg stattfindenden Branchenveranstaltung auch offiziell zur …

AutoZum wird abermals verschoben, „auf Wunsch der Branche“

Wie gestern Abend mehrere österreichische Medien berichteten, soll die für diesen März geplante AutoZum nun doch nicht stattfinden. „Auf Wunsch der Branche“ und „bedingt durch die aktuelle Lage der Pandemie“ soll die Salzburger Fachmesse nun um ein weiteres …

AutoZum-Veranstalter rechnen mit 270 Ausstellern in Salzburg – „Plattform für Reifenbranche“

, ,

Die Veranstalter der kommenden AutoZum, die vom 15. bis 18. März wieder im Messezentrum Salzburg stattfinden soll, erwarten immerhin – Stand heute – 270 Aussteller. Außerdem soll wieder der Reifentag des Verbands der Reifenspezialisten Österreichs VRÖ stattfinden, „ein …

AutoZum-Veranstalter ziehen Notbremse für Januar-Messe

Auch die Veranstalter der AutoZum wollen mit Blick auf die fortdauernde Corona-Krise sowie „aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklungen der Automobilindustrie“ auf Nummer sicher gehen. Wie es dazu von Reed Exhibitions heißt, soll die Messe nun nicht mehr im kommenden …

Reed Exhibitions ernennt neuen AutoZum-Verantwortlichen

Georg Warsberg hat am 4. November als Category Manager Production & Trade die Leitung der Industriemessen im Portfolio von Reed Exhibitions Österreich übernommen. Er zeichnet damit für die Fachmessen Intertool (Messe Wien), Smart Automation Austria (Design Center Linz …

Barbara Leithner neue Geschäftsführerin von Reed Exhibitions

Reed Exhibitions Österreich setzt Barbara Leithner als neue Geschäftsführerin ein. Leithner folgt damit auf Dietmar Eiden, der bisher die Position des Geschäftsführers für B2B-Messen innehatte und das Unternehmen auf eigenen Wunsch in Richtung seiner Heimat Deutschland verlässt. Reed …

AutoZum-Veranstalter Reed Exhibitions strukturiert Kommunikation und Marketing neu

„Kommunikation hat sich radikal gewandelt und wird aufgrund des vielfältigen Contents, den wir innerhalb unserer drei Unternehmensdivisionen Messen, Standout und Congress & Event Management zur Verfügung haben, in Zukunft einen integralen Bestandteil unseres Geschäftsmodells darstellen“, sagt Benedikt Binder-Krieglstein, …

Zuwachs fürs Safety-Seal-Vertriebsteam

, , ,

Schon seit Jahresanfang verstärken Wolfgang Wasel und Uwe Hasenpflug den Vertrieb bei der Safety Seal GmbH. Besucher der AutoZum in Salzburg konnten die beiden schon am Messestand des Unternehmens kennenlernen. Sie dürften für viele in der Branche keine …