people

Beiträge

Alcar bietet ab sofort RDKS-Diagnose mit Batteriestatus

, ,

Wenn es sich um die Sicherheit von Autofahrern dreht, geht Alcar den nächsten Schritt. Ab sofort ermöglicht das Unternehmen nach eignen Angaben als einziger Anbieter über das RDKS-Multidiagnosetool Alcar Tech600, den aktuellen Batteriestatus jedes einzelnen RDKS-Sensors, der diese …

Alcar bietet jetzt klonbaren Universalsensor für Motorräder an

Alcar bietet mit dem neuen Alcar Sensor Motorbike einen Universalsensor für Motorräder an. Laut Unternehmensangaben ist es der erste und einzige klon- und programmierbare RDKS-Sensor für Motorräder im europäischen Aftermarket. Er ist in drei Versionen erhältlich.

Falken Motorsports benennt Septett für neue Nürburgringsaison

Dass Falken Motorsports in der Saison 2023 mit dem neuen Porsche 911 GT3 R (992) in die Nürburgring-Langstreckenserie (NLS) und das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring (18. bis 21. Mai) starten würde, ist bereits seit Längerem bekannt. Nun …

Heuver Tyres baut sein DACH-Vertriebsteam weiter aus

, ,

Heuver Tyres hat sein Vertriebsteam neu aufgeteilt. Und zwar in die Teams Onroad und Offroad. „Damit kann man sich jederzeit auf das Fachwissen im Bereich Lkw-Reifen einerseits und Erdbewegungs- und Landwirtschaftsreifen andererseits verlassen“, heißt es bei Heuver. Zudem …

„Grandioser Erfolg“: Falken Motorsport verpasst Doppelsieg nur knapp

Falken Motorsport blickt auf einen „grandiosen Erfolg“ beim Sechs-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring zurück. Am Ende der Renndistanz hatten Joel Eriksson und Sven Müller im Falken-Porsche mit der Nummer 3 die Konkurrenz um beeindruckende 1:14.562 Minuten distanziert und Falken …

24-Stunden-Rennen: Falken hofft auf Podium und „stets perfekte Bodenhaftung“

Wenn am Nachmittag des 28. Mai das 50. 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring beginnt, dann steht auch Falken Motorsport mit im Starterfeld, bereit, „um den Langstreckenklassiker in der Eifel in Angriff zu nehmen und um das Podium zu kämpfen“. …

ADAC GT Masters startet heute mit neuem Pirelli P Zero DHF in die Saison

Die sonst so unterschiedlichen Boliden des ADAC GT Masters haben auch in diesem Jahr eines gemeinsam: Sie fahren auf P-Zero-Reifen von Pirelli, seit 2015 exklusiver Reifenausrüster der „Liga der Supersportwagen“. Für die GT-Saison 2022 hat der Hersteller einen …

RDKS-Sensor von Alcar kann jetzt Multiprogrammierung

, , ,
Die neue Funktionalität Multiprogrammierung – zu erkennen an dem Label „Ready 4 Multiprogramming“ direkt auf der Verpackung – wird Alcar zufolge von allen Sensoren des Typs „Universal“ des Anbieters unterstützt, die nach Juli 2021 produziert wurden (Bild: Alcar)

Den Werkstattalltag noch einfacher machen will Alcar mit der Multiprogrammierung seiner Universalsensoren für direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS). Da vor allem während der bevorstehenden Umrüstphase auf Winterreifen Zeit ein besonders wesentlicher Faktor in allen Kfz-Fachbetrieben sei, wird nun die …

Falken Motorsports geht mit viel Nordschleifenerfahrung in die Saison

Schon im Januar verkündete Falken Motorsports, dass das Team der „Grünen Hölle“ auch in der Saison 2021 treu bleibt. Nun gibt der Rennstall das Fahreraufgebot bekannt. Neben altbekannten Gesichtern, die weiterhin in die Lenkräder der beiden Porsche 911 …

Falken geht bei den Probe- und Einstellfahrten zur neuen NLS an den Start

Auch Falken will am kommenden Montag an den offiziellen Probe- und Einstellfahrten zur neuen Nürburgring-Langstreckenserie (NLS) teilnehmen. Damit wolle man sich auf die Rennen zwei und drei der Serie am 11. und 12. Juli vorbereiten, die bisher als …