association

Beiträge

Reifenschäden: Goodyear-bereifte WTCR-Rennen müssen abgesagt werden

Am Sonnabendmittag hätten im Vorprogramm des 24-Stunden-Rennens eigentlich die Rennen drei und vier des diesjährigen FIA Tourenwagen-Weltcups (WTCR) stattfinden sollen. Da aber mehrere Teams während der Freien Trainings und der Qualifying-Sessions auf der Nordschleife Reifenschäden gemeldet hatten, hat …

Der Goodyear-Blimp tourt auch über dem Nürburgring

,

Auch in diesem Jahr wird das Goodyear-Luftschiff wieder über Europa fliegen. Es stehen fünf Rennveranstaltungen auf dem Programm. Unter anderem wird der Blimp bei der 90. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans und beim Lauf des FIA …

Anfang April Testtage der Goodyear FIA ETRC

,
Die Testtage am 4./5. April in der Eifel bieten Motorsportfans die Gelegenheit, die bis zu 1.500 PS starken und exklusiv von Goodyear bereiften Race Trucks schon vor dem offiziellen Saisonstart Ende Mai in Misano live zu erleben (Bild: Thomas Frey)

Die internationalen Teams der von der Federation Internationale de l’Automobile (FIA) ausgerichteten European Truck Racing Championship (ETRC), bei der Goodyear ab dieser Saison Titelsponsor ist, werden am 4. und 5. April am Nürburgring an den Start gehen. Denn …

Goodyear wird Titelsponsor der Königsklasse im Truck Racing

Goodyear baut sein langjähriges Engagement im Motorsport weiter aus und wird nun auch Titelsponsor der FIA European Truck Racing Championship. Das Unternehmen ist schon jahrelang offizieller Reifenlieferant. Ab diesem Jahr wird die Serie offiziell als Goodyear FIA European …

Drei Säulen – Viel Neues in Pirellis Motorsportengagement

Technologie, Nachhaltigkeit und die Förderung junger Talente sind die drei Eckpfeiler der Pirelli-Motorsportkampagne 2022, die gestern in Mailand vorgestellt wurde. Die aktuelle Saison wird dabei aus mehreren Gründen eine besonders wichtige für den italienischen Hersteller. Nicht zuletzt, weil …

Formel 1 blickt auf Saisonfinale voraus und auf Katar-Reifenschäden zurück

Der Formel 1 steht am kommenden Wochenende in Abu Dhabi ein großes Saisonfinale bevor. Nach dem Rennen gestern in Saudi Arabien stehen Max Verstappen (Red Bull) und Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) punktgleich – beide haben jeweils 369,5 Punkte …

FIA zeichnet Pirelli für Umweltschutz im Motorsport aus

,

Der Weltmotorsportverband FIA (Federation Internationale de l’Automobile) hat Pirelli im Rahmen seines Umweltakkreditierungsprogramms mit der höchstmöglichen Punktzahl bzw. drei Sternen ausgezeichnet. Zu den auf diese Weise gewürdigten Maßnahmen, die der Reifenhersteller im Rahmen der Formel 1 und mit …

Pirelli blickt auf WRC-Heimfinale in Monza

Motorsportfans blicken diese Woche gespannt nach Italien, wo das Finale der diesjährigen FIA World Rally Championship stattfindet. Die Serie wird seit diesem Jahr wieder exklusiv durch Pirelli ausgerüstet, sodass der Reifenhersteller ein Heimfinale erlebt. Auf der berühmten …

Virtuelle Le-Mans-Serie mit Goodyear als Partner

,
Goodyear ist einer der Partner der Le Mans Virtual Series, bei der nach dem Saisonauftakt am vergangenen Wochenende noch weitere vier Läufe im Rennkalender stehen bis hin zu den das Finale markierenden 24 Stunden von Le Mans am 15./16. Januar kommenden Jahres (Bild: Goodyear)

Goodyear ist nicht nur im „richtigen“ Motorsport engagiert, sondern fungiert jetzt auch als offizieller Reifenpartner der Le Mans Virtual Series, wo die FIA World Endurance Championship (WEC) und die 24 Stunden von Le Mans in der Welt …

Goodyear will Potenzial von Elektroautos zeigen – Ganz spezielle Reifen

Auch im Motorsport halten alternative Antriebe zunehmend Einzug. Dabei geht es nicht nur um den sprichwörtlichen „grünen Anstrich“. Vielmehr sind Serien, die auf eine vollelektrische Motorisierung setzen, maßgeblich für die Entwicklung neuer straßentauglicher Technologien und Produkte. Immer mit …