business

Beiträge

ADAC-Reifentest in Schweden doch schon erschienen?

,

Während die Stiftung Warentest hierzulande angesichts der jüngsten Kritik auch an den ADAC-Reifentests die aktuellen Ergebnisse für Sommerreifen noch einmal überprüfen will und deswegen entsprechende Veröffentlichungen noch zurückhält, hegt das schwedische Pendant der deutschen Verbraucherschutzorganisation offenbar keine Zweifel …

Arbeitgeber Debica ausgezeichnet

Die “Management Observatory Foundation” hat dem polnischen Reifenhersteller Debica, der mehrheitlich zu Goodyear gehört, die Auszeichnung “Investor into Human Capital” verliehen. Damit wird die berufliche Förderung der Mitarbeiter auf allen Ebenen vom Arbeiter bis zum Management gewürdigt, womit …

Goodyear bezieht weniger Reifen von Debica

,

Debica fährt seine Reifenproduktion noch weiter zurück. Nachdem bereits im März die Opens external link in new windowMeldung veröffentlicht wurde, Goodyear würde weniger Pkw-, Lkw- und Landwirtschaftsreifen bei TC Debica S.A. ordern, heißt es nun Debica würde die Produktion von Pkw-Reifen um vier …

Weniger Reifen von Debica an Goodyear

Wie der polnische Reifenhersteller TC Debica meldet, hat Mehrheitsgesellschafter Goodyear (66,05 Prozent) seine Bestellungen reduziert, sodass die Produktion um etwa zehn Prozent bei Pkw- und Lkw- sowie um 4,5 Prozent bei Landwirtschaftsreifen niedriger als geplant ausfallen wird. Begründet …

Goodyear-Tochter Debica kann Umsatz und Gewinne deutlich steigern

Der polnische Reifenhersteller Debica SA, der mehrheitlich zum Goodyear-Konzern gehört, hat im Dritten Quartal einen Umsatz in Höhe von 717 Millionen Zloty (161 Millionen Euro) und einen operativen Gewinn von 60 Millionen Zloty (14 Millionen Euro) erzielt, was …

Deutlicher Umsatz- und Gewinnzuwachs bei Dębica

Der mehrheitlich zum Goodyear-Konzern gehörende polnische Reifenhersteller Tire Company Dębica S.A. meldet für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz in Höhe von 717 Millionen Zloty, was nach dem derzeitigen Wechselkurs rund 162 Millionen Euro entspricht und

Goodyear-Tochter Debica mit hohem Exportanteil

Der polnische Reifenhersteller Debica, der mehrheitlich zum Goodyear-Konzern gehört, weist in einer Pressemitteilung darauf hin, mit einer Exportrate von 75,7 Prozent auf der Liste der exportierenden Unternehmen des Landes auf Platz 37 zu rangieren. Von den knapp 415 …

Personelle Änderungen im Goodyear-Dunlop-Marketing

Dunlop-Motorsportmanager Michael Bellmann (37) übernimmt nach mehrjähriger Tätigkeit als Leiter des Motorsportteams der Reifenmarke zum 1. Juli eine neue Position innerhalb des Goodyear-Dunlop-Konzerns. Als Marketingmanager für die Marke Dunlop verantwortet er mit seiner Mannschaft zukünftig die Weiterentwicklung der …

Ukrainisches Versicherungsunternehmen will Goodyear verklagen

Das ukrainische Versicherer PZU will offenbar gegen Goodyear klagen. Der Reifenhersteller hält mit 66 Prozent der Anteile die Mehrheit Debica, während PZU selbst ebenfalls mit einem kleinen Anteil an dem Unternehmen beteiligt ist. Da PZG den Verdacht hegt, …

Sommerreifen im Winter 2009/2010 kaum eine Alternative

,

Einer aktuellen Studie der Goodyear-Dunlop-Gruppe zufolge rüsten zum Winter hin immer mehr Deutsche ihre Fahrzeuge auf eine „geeignete Bereifung“ um. So waren in der vergangenen Saison 87 Prozent der Autos in Deutschland mit Winterreifen bereift, während weitere acht …