Beiträge

Nach Jahren des Umbruchs blickt RuLa-BRW in die Zukunft – Wachstum

,

Es sind insbesondere Runderneuerer, die nicht direkt über eigene Absatzkanäle verfügen bzw. solche kontrollieren, die in den vergangenen Jahren unter der Schwemme an billigen Reifenimporten aus Fernost gelitten haben. Das zeigte sich europaweit in einer Konzentration des Marktes, …

Mehr Wirtschaftlichkeit/Qualität beim Altgummirecycling mittels „Vestenamer“

,

Laut Evonik fallen weltweit etwa 19,3 Millionen Tonnen Altreifen pro Jahr an, davon mehr als 3,6 Millionen Tonnen allein in Europa. Seien vor 20 Jahren nur mit Blick auf Deutschland noch mehr als die Hälfte der anfallenden Altreifenmenge …

ZARE: Runderneuerte Nfz-Reifen – perfektes Recycling

Alle die im Reifengeschäft unterwegs sind erleben es aktuell nahezu täglich: wohin mit den Altreifen? Einige Altreifenentsorger haben Annahmestopps. Wenn jetzt die Altreifen aus der Frühjahrsumrüstung auf den Markt kommen, wird sich die Lage erneut zuspitzen. Die Initiative …

Runderneuerung und Flottengeschäft auf Wachstumskurs bei Vacu-Lug

, , ,

Die Commercial Vehicle Show Anfang Mai in Birmingham hat Vacu-Lug als Gelegenheit genutzt, um vor Ort bei der Messe die neueste Erweiterung seiner VMS (Vacu-Lug Management System) genannten Lösung rund um das Reifenmanagement von Fuhrparks zu präsentieren: VMS

Altreifenrecycling: Nach Feuer schließt Black Bear eine strategische Partnerschaft

Obwohl ein Feuer Anfang Februar die Pyrolysepilotanlage im niederländischen Nederweert zerstört hat, blickt man bei Black Bear zuversichtlich in die Zukunft. Das liegt zu allererst an einer neuen strategischen Partnerschaft, die das Unternehmen jetzt mit der MMEC Mannesmann …

Altreifenrecycler BioSafe wird von Genan übernommen

Die dänische Genan Holding A/S, die sich selbst als der „größte Hightech-Reifenrecycler der Welt“ beschreibt, hat mit dem portugiesischen Anbieter von Transport- und Baumaschinenlösungen NORS S.A. die Übernahme von dessen Tochtergesellschaft BioSafe Indústria de Reciclagens S.A. vereinbart. Letzteres …

Vorerst letzter „Crazy Monday“ bei Premio Secura – weitere Aktionen geplant

, ,

Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst veranstaltet die dem Premio-Konzept der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) angeschlossene Secura Reifenservice GmbH Aktionswochen unter dem Motto „Crazy Monday“. Dieses Jahr startete man Anfang März mit dem Angebot von einer Haupt- und …

Die Altreifenentsorgung wird viel teurer

,

Eine Umfrage beim Bundesverband Reifenhandel und Vulkanisier-Handwerk e.V. (BRV) unter den zertifizierten Altreifenentsorgern (Zare) zeigt deutlich auf, dass der Reifenhandel, die Kfz-Werkstätten und die Autohäuser noch für das laufende Jahr mit signifikanten Mehrkosten bei der Altreifenentsorgung rechnen müssen. …

Kurz nimmt etwa 14 Tage keine Großreifen mehr an

Kurz Karkassenhandel meldet, dass das Unternehmen bis Anfang März die Annahme von Großreifen aus Revisionsgründen in den Betriebsstätten Wendlingen und Landau komplett eingestellt hat. Wann es wieder los geht, steht rechtzeitig auf der Webseite www.kurz-karkassenhandel.de. Zudem würden nur …

Guter Anmeldestand: Über die Hälfte der „Tire-Cologne“-Fläche vergeben

, , , , ,

Laut der Koelnmesse GmbH sind für die nach der „The-Tire-Cologne“-Premiere im vergangenen Jahr vom 9. bis zum 12. Juni 2020 dann zweite Ausgabe der Messe schon „deutlich über 50 Prozent“ der dafür vorgesehenen Ausstellungsfläche belegt. Dies wertet der …