In der dritten GoRacing-Ausgabe fokussiert Goodyear die 24h von Le Mans

, ,
Steht ab sofort kostenlos zum Abruf bereit: die dritte und damit neueste Ausgabe von Goodyears Onlinemagazin GoRacing (Bild: Goodyear)

Nach der Premiere im April und der zweiten Ausgabe von Goodyears Onlinemagazin GoRacing zwei Monate später hat der Hersteller nun dessen Nummer drei veröffentlicht. Sie ist eine Art Special rund um die 24 Stunden von Le Mans, denen der Reifenanbieter augenscheinlich bereits entgegenfiebert. Insofern werden in der aktuellen Ausgabe auf gut 30 Seiten verschiedene Aspekte in Sachen des Rennens zweimal rund um die Uhr beleuchtet, das am kommenden Wochenende zum bereits 89. Mal ausgetragen wird. Dazu gehören unter anderem Dinge angefangen bei Daten und Fakten zur Strecke über Fahrerprofile von Robert Kubica, Jan Magnussen, Sophia Flörsch und dem auch als Goodyear-Markenbotschafter fungierenden António Félix da Costa bis hin zu Informationen zu den Blimp genannten Luftschiffen des Reifenherstellers, von denen eines dem Motorsport-Event seine Aufwartung machen wird. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.