Beiträge

TÜV Süd bescheinigt „Potenza Race“ schnellste Nardo-Rundenzeit

In Sachen „Langlebigkeit auf der Rennstrecke“ von Nardo musste sich Bridgestones „Potenza Race“ bei einem TÜV-Süd-Produktvergleich zwar wohl mit Platz zwei begnügen, dafür aber soll er dort mit den schnellsten Rundenzeiten geglänzt haben (Bild: Bridgestone)

Bridgestone hat seinen neuen Semislick „Potenza Race“ vom TÜV Süd testen lassen im Vergleich zu seinen als wichtigste Wettbewerber in diesem Marktsegment beschriebenen Modellen Goodyear „Eagle F1 Supersport R“, Michelin „Pilot Sport Cup 2 Connect“ sowie Pirelli …

WSBK-Gewinnspiel bei Pirelli

, ,
Durch Registrierung auf einer Event-Website unter Angabe des aktuell gefahrenen Motorradmodells samt einer kurzen Erklärung, warum man sich dazu berufen fühlt, haben Teilnehmer an Pirellis Gewinnspiel die Chance zum „Superbike-VIP“ zu werden bzw. eines von drei Erlebnispaketen zu ergattern (Bild: Pirelli)

Als exklusiver Reifenausrüster bei der Superbike-Weltmeisterschaft (WSBK) hat Pirelli ein Gewinnspiel rund um die Motorradrennserie gestartet. Noch bis zum 5. Juli haben Teilnehmer daran die Chance, zum „Superbike-VIP“ zu werden bzw. ein XXL-Fanpaket zu ergattern. Konkret sind als …

Alle Siege in den TT-Solorennen auf Dunlop-bereiften Maschinen eingefahren

,
Bei sämtlichen sechs Solorennen der Tourist Trophy auf der Isle of Man ist jeweils ein Fahrer als Erster ins Ziel gekommen, der auf Reifen der Marke Dunlop an ihrer Maschine vertrauen (Bild: Dunlop)

Nach den Rennen der Tourist Trophy (TT) auf der britischen Isle of Man ist die Freude bei Dunlop groß. Nicht nur kann man sich über in Summe 14 Podiumsplatzierungen von maximal 18 möglichen in den sechs Solorennen des …

BMW-Team fährt auf Dunlop den Sieg bei den 24 Stunden in Spa ein

,
Beim EWC-Lauf in Spa-Francorchamps hat das auf Dunlop vertrauende Team BMW Motorrad World Endurance mit seiner M1000RR und der Startnummer 37 den Sieg einfahren können mit sieben Runden Vorsprung auf die Zweitplatzierten (Bild: Dunlop)

Beim seit 21 Jahren ersten Gastspiel der FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) wieder auf der belgischen Strecke in Spa-Francorchamps hat die BMW M1000RR mit der Startnummer 37 den Sieg bei dem 24-Stunden-Rennen einfahren können. Mit dem Team bzw. …

Mit 3.500 Dunlop-Reifen zum EWC-Wochenende in Spa-Francorchamps

,
Bei Tests im Vorfeld des EWC-Laufes in Spa-Francorchamps stand für Teams wie dem von Dunlop ausgerüsteten Rennstall Webike SRC Kawasaki France Trickstar im Vordergrund, sich mit dem Kurs vertraut zu machen, denn die Serie war zuletzt von 21 Jahren dort zu Gast (Bild: Goodyear)

Am kommenden Wochenende findet zum ersten Mal seit 21 Jahren wieder ein Lauf der FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) auf dem belgischen Kurs in Spa-Francorchamps statt. Zu dem 24-Stunden-Rennen dort wird Dunlop eigenen Angaben zufolge rund 3.500 Reifen …

Im „siebten Himmel” – Metzeler räumt bei den North West 200 ab

,
Bei den diesjährigen Motorradrennen der North West 200 hatten Metzeler Fahrer nicht nur in allen Klassen, sondern auch in jedem einzelnen Lauf auf dem den 8,9 Meilen (rund 14,3 Kilometer) langen Straßenkurs in der Region um die britische Küstenstadt Portstewart die Nase vorn (Bild: Metzeler)

Nach einer drei Jahren (Corona-)Pause fanden vergangenes Wochenende erstmals seit 2019 wieder die Motorradrennen der North West 200 statt. Für Metzeler war es eine mehr als gelungene Rückkehr auf den 8,9 Meilen (rund 14,3 Kilometer) langen Straßenkurs in …

Honda Racing UK macht Metzeler zu seinem offiziellen Reifenpartner

,
Bei seinen TT- und North-West-200-Einsätzen vertraut Honda auf Metzeler-Reifen an seinen Maschinen des Typs CBR1000RR-R Fireblade SP (Bild: Honda Racing UK)

Für die diesjährige Straßenrennsaison hat sich Honda Racing UK für Metzeler als seinen offiziellen Reifenpartner entschieden. Heißt: Das britische Motorradrennteam wird bei der Tourist Trophy (TT) auf der Isle of Man oder den North West 200 auf Gummis …

Veränderte Aufstellung des Metzeler-/Pirelli-Motorradreifenteams

, , ,
Seit einigen Wochen verantwortet Benedikt Julian Zacher (links) als Head of Trade & Consumer Marketing Moto das Marketing und die Händlerbetreuung der Motorradreifen von Pirelli und Metzeler, während Michael Praschak schon seit Anfang des Jahres neuer Leiter des Bereiches Digital Marketing und PR für sie ist (Bilder: Pirelli)

Anlässlich der offiziellen Präsentation des neuen „Diablo Rosso IV Corsa“ der italienischen Marke hat Pirelli Deutschland zugleich sein in Sachen Marketing und Medienbetreuung neu aufgestelltes Motorradreifenteam vorgestellt. Denn seit einigen Wochen verantwortet Benedikt Julian Zacher als Head of …

Wegen Rohstoffengpässen kein Falken-Start beim dritten NLS-Lauf

, ,
Die beiden Porsche 911 GT3 R von Falken Motorsports sind vergangenen Samstag nicht an den Start gegangen, weil aufgrund globaler Lieferengpässe von Rohstoffen die für den dritten NLS-Lauf perfekt funktionierende Reifenmischung nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stand (Bild: Falken Tyre)

Beim dritten Saisonrennen der Nürburgring-Langstreckeserie (NLS) am vergangenen Wochenende sind die beiden Porsche 911 GT3 R von Falken Motorsports nicht an den Start gegangen. Nach dem Zeittraining entschied sich das Team, sie zurückzuziehen. Als Grund dafür wird darauf …

Letzte (Reifen-)Tests vor dem WSBK-Auftakt am Wochenende

,
Pirellis neue „SCQ“-Spezifikation für die Superbike World Championship (WSBK) ist aufgrund ihrer besonders weichen Mischung für schnelle Runden beim Qualifying bzw. der sogenannten Super Pole gedacht (Bild: Pirelli)

Am kommenden Wochenende findet der erste Lauf der Superbike-Weltmeisterschaft der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) auf dem Kurs des Motorland Aragón (Spanien) statt. Heute und morgen laufen noch die letzten Tests vor dem eigentlichen Saisonauftakt auf derselben Strecke, …