AutoBild kürt Bridgestone zum „Tophersteller Sommerreifen“

,
Tophersteller Sommerreifen bei AutoBild ist 2021 Bridgestone vor Michelin und Continental

Für seine morgen erscheinende Ausgabe 12/2021 hat AutoBild noch einmal alle aktuell bei den einzelnen Titeln – AutoBild, AutoBild Allrad, AutoBild Sportscars, AutoBild Klassik – der Gruppe erschienenen Tests von Reifen für die Sommersaison noch einmal in einer kurzen Zusammenfassung aufgeführt. Bei der Gelegenheit sind basierend darauf und analog zum vergangenen Herbst, als es um die besten Hersteller von Winter- und Ganzjahresreifen ging, die „Tophersteller Sommerreifen“ gekürt worden. Demnach schlägt bei der diesbezüglichen Auswertung ein Testsieg mit sechs Punkten zu Buche und eine Einstufung als „vorbildlich“ mit fünf Punkten, während ein Abschneiden als „gut“ drei Zähler einbringt, eines als „befriedigend“ zwei Punkte und eines als „bedingt empfehlenswert“ einen Punkt. „Für den Eco-Meister gibt es einen weiteren Zusatzpunkt“, erklären die AutoBild-Reifentester Dierk Möller und Henning Klipp, wie sich das Ranking letztlich errechnet. Nach Auswertung der Sommerreifentests quer durch alle Fahrzeugklassen habe sich vor diesem Hintergrund letztlich Bridgestone den Titel als Sommerreifenhersteller des Jahres 2021 sichern können, heißt es „Mit überzeugender Fahrdynamik und ausgewogener Leistung erobern der ‚Turanza T005‘ und der ‚Potenza Sport‘ von Bridgestone die Spitzenposition“, ist bei AutoBild zu lesen. Auf Platz zwei und drei gekommen sind demnach Michelin und Continental. christian.marx@reifenpresse.de

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] dass Bridgestone von AutoBild zum diesjährigen „Tophersteller Sommerreifen“ gekürt wurde, ist die Freude bei dem Reifenhersteller entsprechend groß. „Wir freuen uns sehr über […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.