Bei Polybauers „Asia Arena Track Day“ wird auch Yokohama dabei sein

, , ,

Am 10. September veranstaltet die Polybauer Automotive GmbH aus Lehrte einen markenoffenen Trackday in der Motorsportarena Oschersleben. Er ist – heißt es – „speziell dafür gedacht, sein eigenes Auto besser kennenzulernen, um es sicher im Straßenverkehr bewegen zu können“. Insofern wird sportlich orientierten Fahrern dabei die Gelegenheit gegeben, mit ihrem Fahrzeug auf die Rennstrecke zu gehen und mithilfe von Instruktoren an den eigenen Fahrfähigkeiten zu feilen. Der als Organisator und Namensgeber fungierende Reifen- und Tuningbetrieb hat dazu unter anderem auch den Reifenhersteller Yokohama zu Gast zwecks Beratung der Veranstaltungsteilnehmer bei Fragen rund um das „schwarze Gold“. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Monat hatte Polybauer Automotive GmbH aus Lehrte in der Motorsportarena Oschersleben einen Trackday veranstaltet. Vor Ort mit dabei bei dem Event, zu dem mehr als 80 Teilnehmer mit Fahrzeugen angefangen beim […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.