Ende November 15. Ausgabe der „Intelligent-Tire-Technology“-Konferenz

,

Der Tagungsveranstalter IQPC richtet in diesem Jahr zum bereits 15. Mal seine Konferenz „Intelligent Tire Technology” aus, wobei die NEUE REIFENZEITUNG wie in früheren Jahren als Medienpartner fungiert. Schauplatz des Ganzen ist vom 26. bis zum 28. November Leipzig.

Die Teilnehmer erwartet nicht nur ein umfangreiches Tagungsprogramm im Steigenberger Grandhotel Handelshof in Leipzig rund um Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) sowie eben „intelligente“ Reifen ganz allgemein, womit solche Dinge gemeint sind wie RFID (radio-frequency idenification), ihre Ausstattung mit oder Funktion als Sensor und damit Datenlieferant bzw. Teil zukünftiger Fahrzeugvernetzung. Darüber hinaus haben sie zudem die Möglichkeit, in die Welt von Porsche einzutauchen. Zumal der Sportwagenhersteller in Leipzig ein Testgelände betreibt und den Tagungsteilnehmern Gelegenheit gegeben werden soll, vor Ort die Beschleunigung eines Panamera zu erleben, ganz praxisnah auf der Strecke mehr über Reifentechnologie zu erfahren sowie verschiedene Porsche-Modelle entdecken und viel über die Historie der Fahrzeugmarke lernen zu können.

Dies alles vor dem Hintergrund des Wandels in der Automobilbranche, wo in den Fahrzeugen selbst mehr und mehr Daten anfallen und dabei der bisher eigentlich immer eher passive Reifen eine immer wichtigere Rolle spielt. „Reifenkonzerne entwickeln sich dabei von einem reinen Hersteller immer mehr in Richtung eines Serviceproviders. Smarte Reifen scheinen dabei nur ein Anfang zu sein“, heißt es vonseiten IQPCs. Dem will der Ausrichter mit dem Tagungsprogramm Rechnung tragen bei seiner dreitägigen Konferenz, für die erneut zahlreiche Vertreter solcher Firmen wie Pirelli, Ford, Daimler, Michelin, Bridgestone, Continental etc. als Referenten gewonnen werden konnten. Die aktuelle Agenda steht unter der Adresse www.automotive-iq.com/events-automotive-tires/agenda-mc zum Herunterladen bereit. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.