Ehemaliger Bonner Point-S-Betrieb als Johann-Filiale jetzt unterm Premio-Dach

, ,

Die W. Johann GmbH hat Mitte September ihr Filialnetz mit einem neuen Standort in Bonn (Gerhard-Domagk-Straße 2) erweitert. Vorher Betriebsstätte der Rad+Reifen-Service GmbH (RRS) und der Kooperation Point S angeschlossen, ist er damit nun zugehörig zu Premio Reifen + Autoservice – einem Konzept der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS). Denn die Firma Johann, die unlängst gerade ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert hat, ist ja bekanntlich Premio-Partner und insofern nun auf insgesamt sieben Betriebe mit alles in allem 84 Mitarbeitern zwischen Bonn und Wuppertal angewachsen. Das Mitarbeiterteam am hinzugewonnenen Standort ist demnach komplett übernommen worden, sodass sich außer der Außensignalisation des Betriebes nichts für dessen Kunden ändere, heißt es weiter. Wie bisher würden sich die dortigen Mitarbeiter kompetent und gewissenhaft mit professionellem Reifen- und Autoservice um deren Fahrzeuge kümmern. „Mit der Filiale in Bonn haben wir einen super Betrieb übernommen. Nur außen haben wir mit einer neuen Gestaltung für frischen Wind gesorgt“, so Marc Johann und Anne Sroka-Johann als Geschäftsführer der W. Johann GmbH. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.