business

Beiträge

Premio Secura investiert in Weiterbildung seiner Mitarbeiter

Neben der persönlichen Wertschätzung würde die individuelle Weiterbildung eine Säule erfolgreicher Arbeit bei Premio Secura sein. Ein aktuelles Beispiel dafür ist nach Unternehmensangaben Nurit Geyer. Der Filialleiter in Gießen hat gerade erst seinen Lehrgang zum „BRV Junior Manager“ …

Premio will Netzwerk in der Schweiz weiter ausbauen

Die Stimmung unter den Reifenfachhandelspartnern des Premio Konzeptes auf der Jahrestagung in der Schweiz war gut. Im Fokus standen der Austausch über die Markt- und Wettbewerbssituation sowie die Formulierung der gemeinsamen Ziele für die anstehende Umrüstsaison.

Marke Goodyear „deckt den gesamten Markt ab“ – Und Dunlop?

,

Goodyear will sich wieder intensiver um das Segment der UHP- und der UUHP-Reifen kümmern. Dies dokumentiert der Hersteller derzeit mit der Einführung seiner neuen Eagle-F1-Reifenserie, die immerhin aus gleich vier neuen Profilen besteht. Der Hersteller, der seine …

Runderneuerer und Premio-Partner Reifen Büscher will „Produkt über Qualität verkaufen“ – Investitionen

Nachdem die Runderneuerungsbranche in Europa und damit auch in Deutschland in den vergangenen Jahren unter großem Druck stand, ist jetzt offensichtlich wieder Durchatmen angesagt, wie auch in dieser Beilage veröffentlichte Marktzahlen beleuchten. Hatten Hersteller mit Produktionsstätten in China …

Abwerbekampagne der Bundeswehr – Premio stellt sich hinter seine Partner

Ein Plakat der Bundeswehr mit dem Slogan „Winterreifen. Sommerreifen. Winterreifen. Sommerreifen. Winterreifen. Sommerreifen. Winterreifen. Reif für einen Jobwechsel? Mach, was wirklich zählt“ ist einigen Reifenhändlern sauer aufgestoßen. Premio Reifen + Autoservice hat sich das provokante Werben um …

Fast 40 Teilnehmer bei drei BRV-Lehrgängen erfolgreich

, ,

Über eine mangelnde Resonanz auf seine branchenspezifischen Weiterbildungsangebote kann sich der Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk (BRV) offensichtlich nicht beklagen. Denn die Kurse sind seinen Worten zufolge „weiter gut gefragt“, wie man mit Blick auf die 37 Mitarbeiter von …

Bei Premio sorgen Mitarbeiter für „Sicherheit auf Deutschlands Straßen“

Mit ihrer neuen Recruiting-Kampagne sagt die Fachhandelsmarke Premio Reifen+Autoservice dem Fachkräftemangel den Kampf an und zeigt, dass Arbeitsplätze rund um Reifen und Kfz-Dienstleistungen weit mehr beinhalten als den Wechsel von Sommer- zu Winterreifen.

Junger Syrer startet als Azubi bei Secura durch

Bei Premio Secura in Bielefeld startet ein junger Syrer seine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Ahmad Al Ahmad hatte im vergangenen Jahr ein Schulpraktikum absolviert. Es folgten weitere Praktika, unter anderem für vier Wochen in den Sommerferien. „Ahmad ist ein …

Sommerfest bei Reifen Thomsen

Statt einer Weihnachtsfeier hat die dem Premio-Konzept der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) angeschlossene schleswig-holsteinische Reifen Thomsen Tarp GmbH Anfang Juni mit ihren Mitarbeitern aus allen fünf Betrieben (Tarp, Flensburg, Satrup, Schleswig, Rendsburg) ein Sommerfest gefeiert. Insgesamt rund 80 …

Pneuhage-Gruppe übernimmt Premio-Partner Zürn in Besigheim

,

Der von Erich Zürn 1975 im schwäbischen Besigheim gegründete Reifen- und Autoservicebetrieb wird zum 1. Juni 2019 ein Teil der Pneuhage Reifendienste Süd GmbH. Die Anzahl an Pneuhage-Filialen in Deutschland steigt mit dem „bestens etablierten Standort“ auf dann …