Miss Yokohama gekürt

Milena Crusi ist die diesjährige Miss Yokohama. Elf Kandidatinnen hatten sich in diesem Jahr einer vierköpfigen Jury, bestehend aus Herrn Stärkle, Inhaber von Alcardis, Auto-SprintCH Chefredakteur Stefan Donat, Yokohama-Schweiz CEO Reto Wandfluh und Vorjahressiegerin Mariangela Logozzo vorgestellt. In diesem Jahr hatte auch das Publikum ein Votingrecht. In drei verschiedenen Outfits präsentierten sich die Finalistinnen den Zuschauern. Milena Crusi habe die Jury mit ihrer Natürlichkeit, Sympathie und durch ihre positive Ausstrahlung von sich überzeugen können, heißt es in einer Pressemitteilung. „Ich freue mich riesig auf das kommende Jahr, ich kann es kaum fassen“, erklärte die strahlende Siegerin und setzte sich begeistert in ihren gewonnenen Hyundai Kona.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.