Opel-Astra-Cup wird 2017 exklusiv auf Dunlop-Reifen ausgetragen

Dienstag, 6. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 

Ab kommendem Jahr ist Dunlop mit in Hanau produzierten Rennreifen exklusiver Ausrüster des Opel-Astra-Cups. Der Markenpokal wird im Rahmen der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) sowie des 24-Stunden-Rennens Ende Mai auf dem Nürburgring ausgetragen. „Wir freuen uns, in Zukunft gemeinsame Wege gehen zu können. Mit zwei Slick-, zwei Regen- sowie einer Intermediate-Reifenspezifikation bieten wir den Teams der Cup-1-Klasse für Opel-Astra-Cup-Fahrzeuge eine optimale Auswahl und sind damit bestens gerüstet, um die Einmaligkeit der Nürburgring-Nordschleife mit all ihren Wettereinflüssen bestens abdecken zu können“, sagt Alexander Kühn, Motorsportmanager Car bei Goodyear Dunlop. Der offizielle Startschuss in die neue Partnerschaft erfolgt mit dem ersten Rennen der kommenden VLN-Saison am 25. März nächsten Jahres. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *