Beiträge

Wachstum bei Elkem Silicones wird mit neuem F&E-Zentrum vorangetrieben

Das Chemieunternehmen Elkem Silicones – früher als Bluestar Silicones firmierend und unter anderem Anbieter von Trennmitteln für den Reifenfertigungsprozess – will in ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum an seinem Standort Saint-Fons (Lyon/Frankreich) investieren. Vor Ort ist auf einem …

Gegendarstellung

Bezüglich des Artikels „Kunden fühlen sich von Loma Wheels betrogen – TÜV warnt vor gefälschten Gutachten“ abgedruckt in der November-Ausgabe 2018 der NEUE REIFENZEITUNG sowohl in der Print-Ausgabe als auch als E-Paper und veröffentlicht im Internet unter dem …

Erneute Veränderung in der Geschäftsführung der Huf-Gruppe

Zu Beginn dieses Jahres erst hat Thomas Tomakidi als Chief Executive Officer (CEO) anstelle des dafür den Beiratsvorsitz übernehmenden Ulrich Hülsbeck die Position als Vorsitzender der Geschäftsführung übernommen, zu der außer ihm noch Dr. Florian Hesse als …

Gut 500 Lkw-Reifen „RY023” in den USA von Yokohama zurückgerufen

,

Die Yokohama Tire Corporation ruft in den USA nicht ganz 530 Lkw-Reifen der Profilausführung „RY023“ in der Dimension 295/75 R22.5 zurück, die für die Lenkachsbereifung von Nutzfahrzeugen im Regional-/Nahverkehrseinsatz vorgesehen ist. Bei solchen Exemplaren, die in der 23. …

Wegen zehn aus gut 7.600: „WinterContact TS 860“ wird zurückgerufen

,

Weil bei rund zehn von ihnen die Gummimischung nicht den Vorgaben entsprechen könne, hat Conti nun auch für insgesamt 7.630 Reifen des Typs „WinterContact TS 860“ in der Größe 195/65 R15 91T ein freiwilliges Austauschprogramm gestartet. Wie beim …

Rückruf von 500 Uniroyal-Reifen des Typs „MS Plus 77“

,

Die zum Continental-Konzern gehörende Reifenmarke kündigt ein freiwilliges Austauschprogramm mit Blick auf ihr Pkw-Winterreifenmodell „MS Plus 77“ an. Dieses bezieht sich auf insgesamt 501 Exemplare, und zwar nur solche in der Größe 205/60 R16 92H, die in der …

Kooperation zwischen Inter Cars und Tyremotive/JFnetwork

, , , ,

Der polnische Ersatzteilegroßhändler Inter Cars und die Tyremotive GmbH mit ihrer Felgeneigenmarke IT-Wheels haben eine – wie man selbst sagt – „enge Kooperation“ beginnend ab diesem November vereinbart. Ersteres Unternehmen vertreibt daher nun die Räder besagter Marke in …

Per 3D-Druck gefertigtes Prototypenrad aus Titan vorgestellt

,

Die beiden US-Unternehmen HRE Wheels und GE Additive, wobei Letzteres als Teil der GE bzw. General-Electric-Gruppe auf den Bereich Fertigungstechnologie spezialisiert ist, sind eine Partnerschaft eingegangen. Gemeinsames Ziel ist die Produktion von Fahrzeugrädern aus Titan per 3D-Druck. Einen …

Feierliche Eröffnung des Conti-Trainingscenters in Clinton

Anfang des Jahres erst hatten die Bauarbeiten zu Contis neuem Trainingscenter in Clinton (Mississippi/USA) begonnen, wo das Unternehmen bekanntlich ja ein neues Lkw-Reifenwerk errichtet. Anfang November ist Ersteres feierlich eröffnet worden, während die Fabrik selbst ihre Produktion mit …

Kohlefaserräder beim „leichtesten Ford GT aller Zeiten“

, ,

In den USA ist Fords Supersportwagen GT seit Kurzem auch als „Carbon“-Sondermodell bestellbar. Diese Ausführung soll noch einmal 18 Kilogramm leichter sein als die konventionelle Straßenversion und damit „der leichteste Ford GT aller Zeiten“. Bei dem auf dem …